Beendet
0
0
-
1
0
21:00
29.05.21
Estádio do Dragão
Champions League • Finale
  • 2. Halbzeit
  • Manchester City
  • FC Chelsea
  • Jesus
    88'
  • MountKovacic
    80'
  • SterlingAgüero
    76'
  • WernerPulisic
    66'
  • SilvaFernandinho
    64'
  • De BruyneJesus
    60'
  • Rüdiger
    57'
  • 1. Halbzeit
  • Manchester City
  • FC Chelsea
  • Havertz
    42'
  • SilvaChristensen
    39'
  • Gündogan
    34'
Spielbeginn

Manchester City - FC Chelsea

Erleben Sie das Champions League Fußball Spiel zwischen Manchester City und FC Chelsea live mit Berichterstattung von Eurosport. Das Match beginnt am 29 Mai 2021 um 21:00h.
Welcher Trainer hat nach 90 Minuten die Nase vorn: Josep Guardiola oder Thomas Tuchel? Verfolgen Sie das Spiel hier im Live-Ticker!

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit aktuellen Neuigkeiten rund um Manchester City und FC Chelsea, sowie Fußball-Tabellen, Spielplänen, Ergebnissen, Torschützen und Siegerlisten.
Fußball-Fans finden hier die neusten Fußball-News, Interviews, Experten-Kommentare und gratis Highlights. Außerdem finden Sie bei uns detaillierte Profile über Manchester City und FC Chelsea. Verpassen Sie nie wieder ein Event. Eurosport ist Ihre Quelle für Sport online, von Fußball über Radsport und Formel 1, bis hin zu Wintersport und mehr. Genießen Sie Live-Streaming für die besten Sportevents.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
 

Damit verabschiede ich mich vom Champions League Finale und wünsche noch ein schönes Wochenende! Bis zum nächsten Mal im Eurosport Liveticker!

FAZIT 

Ein würdiger Finalabschluss der diesjährigen Champions League Saison, die mit Chelsea einen verdienten Sieger findet. Zu Anfang des Endspiels schien Manchester City noch leicht überlegen zu sein. Hätte das Team von Guardiola eine frühe Führung erzielt wäre die Partie vielleicht anders verlaufen. Doch City leistet sich viele Ballverluste im Spielaufbau und wurde von Chelsea hervorragend gekontert! Die Londoner eroberten stark die Bälle, agierten mit exzellenten langen Pässen auf die schnellen Stürmer und rissen so gewaltige Löcher in die City Defensive. In Hälfte eins hätten die Blues durch ihr Chancenplus eigentlich mehr als ein Tor erzielen müssen. Dennoch erzielt Havertz in der 42. Minute das goldene Tor, das letztendlich zum Sieg ausreichen sollte. City war auch in Hälfte zwei bemüht und kombinierte sich einige Male gefährlich bis vor das Tor. Die Chelsea Defensive präsentierte sich jedoch heute sehr stabil und wachsam. In der 72. Minute hätte Pulisic dann auch 2:0 stellen können, doch der Stürmer verfehlte knapp. Man City fehlten am Ende nicht nur die Mittel sondern auch das Glück, um zum Ausgleich zu kommen. Mahrez' Volley in der 97. Minute ging nur Zentimerter über das Tor. Doch so jubelt der FC Chelsea und feiert den Champions League Titel!

ENDE 

Nun ist es soweit. Der FC Chelsea schreitet auf das Siegerpodest und reißt den Pokal in die Höhe! Gratulation nochmals an die Blues!

ENDE 

Schweren Herzens nehmen die City Spieler die Gratualtion zum zweiten Platz entgegen. Am Pokal geht niemand gerne vorbei. Dennoch Hut ab - Manchester City hat eine herausragende Saison gespielt und kann sich mit dem Gewinn der englischen Premier League trösten!

ENDE 
FC Chelsea

Chelsea jubelt, zum zweiten Mal gewinnen die Blues den begehrtesten europäischen Vereinspokal! Für Trainer Thomas Tuchel ist es der erste Champions League Titel.

ENDE 

Was für eine Schlussphase! Um ein Haar hätte Mahrez mit einem Lucky-Punch noch den Ausgleich erzielt! Direkt nach dieser Aktion pfeift Lahoz ab - der FC Chelsea gewinnt mit 1:0 gegen Manschester City und holt den Champions League Titel 2021.

  • Spielende 2. Halbzeit
90.+7

Schlusspfiff in Porto! Der FC Chelsea ist UEFA Champions League Sieger 2021!

90.+7 

Mahrez mit DER Chance für City! Nach einem langen Einwurf von Walker, zieht er per Volley vom Sechzehner ab. Der Ball streicht hauchdünn über die Querlatte, Torwart Mendy wäre ohne Chance gewesen!

90.+5 

Chelsea macht seine Sache clever. Die langen, hohen Bälle auf die Außenstürmer waren nicht nur ein probates Mittel im Angriff sondern bringen den Londonern auch jetzt wertvolle Zeit ein.

90.+3 

Man City rennt jetzt mit dem Mut der Verzweiflung gegen das Tor von Chelsea an. Noch vier Minuten lang ist Zeit, ein Tor zu schießen.

90.+1 

Sieben Minuten Nachspielzeit gibt es obendrauf! Grund ist wohl die Verletzungspause für De Bruyne.

90. 

Plötzlich wird es gefährlich vor dem Tor der Londoner. Gündogan bringt den Ball gefährlich auf den langen Pfosten herein. Aber so richtig kommt keiner an die Kugel und nach etwas wildem Gestocher kann die Defensive der Blues klären.

90. 

Die 90. Minute läuft. Aber es wird wohl Einiges an Nachspielzeit geben.

  • Gabriel Jesus
    Gelbe KarteGabriel JesusManchester CityGelbe Karte für Jesus. Der City Spieler senst Havertz etwas zu heftig von den Beinen.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1Fouls against1
88.
Manchester City

Gelbe Karte für Jesus. Der City Spieler senst Havertz etwas zu heftig von den Beinen.

87. 

Thomas Tuchel rotiert in der Coachingzone und versucht, sein Team zu motivieren, das Ergebnis über die Zeit zu retten! Drei Minuten plus Nachspielzeit verbleiben noch.

85. 

Aguero mit seiner ersten Offensivaktion. Gefühlvoll versucht er den Ball von Links in die Mitte zu chippen. Aber der fast zwei Meter großer Keeper Mendy fährt seine langen Arme aus und pflückt das Leder noch aus der Luft.

81. 

Noch gut zehn Minuten sind zu spielen in Porto. Manchester City braucht nach wie vor die eine gelungenen Aktion, um den Ausgleich zu schaffen und die Verlängerung zu erreichen.

  • Mateo Kovacic
    AusgewechseltMason MountFC ChelseaAuswechslung bei Chelsea. Kovacic kommt für Mount ins Spiel. Mount gab die entscheidende Vorlage zum 1:0 für die Londoner.
    In diesem SpielVorlagen1Fouls against1außerhalb1
  • Mateo Kovacic
    EingewechseltMateo KovacicFC Chelsea
80.
FC Chelsea

Auswechslung bei Chelsea. Kovacic kommt für Mount ins Spiel. Mount gab die entscheidende Vorlage zum 1:0 für die Londoner.

  • Sergio Agüero
    AusgewechseltRaheem SterlingManchester CityNoch ein Wechsel bei City. Sterling geht aus der Partie, für ihn kommt Sergio Aguero, der für die Schlussoffensive sorgen soll.
    In diesem Spielaufs Tor1Abgeblockte Schüsse2Fouls1Fouls against2
  • Sergio Agüero
    EingewechseltSergio AgüeroManchester City
77.
Manchester City

Noch ein Wechsel bei City. Sterling geht aus der Partie, für ihn kommt Sergio Aguero, der für die Schlussoffensive sorgen soll.

73. 

Riesenmöglichkeit nach Konter für den FC Chelsea! Erneut nach Balleroberung durch Kanté wird Havertz in die Spitze geschickt. Der Stürmer behauptet den Ball gut gegen zwei Verteidiger und steck dann auf Pulisic durch. Der rutscht leicht weg beim Abschluss und verfehlt das Tor um einen halben Meter. Das hätte das 2:0 sein können!

72. 

Etwa 20 Minuten Zeit bleibt dem Team von Pep Guardiola noch, um zumindest den Ausgleich zu erzielen. City gelingt es in den letzten Minuten, das Spiel mehr und mehr unter Kontrolle zu bringen.

69. 

Klasse Spielzug von City. Foden ist über Rechts durch und bringt die Kugel flach und scharf auf den Fünfmeterraum herein. Azpilicueta kann im letzten Moment klären! Da wäre Torwart Mendy wohl machtlos gegen den am langen Pfosten lauernden Stürmer gewesen.

  • Christian Pulisic
    AusgewechseltTimo WernerFC ChelseaTimo Werner geht aus dem Spiel bei Chelsea. Ein gutes Spiel des Deutschen Angreifers. Für ihn kommt Pulisic neu in den Sturm.
    In diesem Spielaufs Tor1Abgeblockte Schüsse1außerhalb1Abseits2
  • Christian Pulisic
    EingewechseltChristian PulisicFC Chelsea
66.
FC Chelsea

Timo Werner geht aus dem Spiel bei Chelsea. Ein gutes Spiel des Deutschen Angreifers. Für ihn kommt Pulisic neu in den Sturm.

  • Fernandinho
    AusgewechseltBernardo SilvaManchester CityNächster Wechsel bei den Himmelblauen. Bernardo Silva wird ersetzt von Fernandinho.
    In diesem SpielFouls1Freistöße1
  • Fernandinho
    EingewechseltFernandinhoManchester City
64.
Manchester City

Nächster Wechsel bei den Himmelblauen. Bernardo Silva wird ersetzt von Fernandinho.

61. 

Aufregung im Chelsea Strafraum. Manchester fordert einen Handelfmeter, aber Schiedsrichter Lahoz behält die Ruhe und entscheidet sofort und souverän auf kein Strafstoß.

  • Gabriel Jesus
    AusgewechseltKevin De BruyneManchester CityFür City Kapitän De Bruyne geht es tatsächlich nicht weiter. Für ihn kommt Gabriel Jesus neu ins Spiel. Die Kapitänsbinde übernimmt Walker.
    In diesem SpielFouls against2Abseits1Freistöße2
  • Gabriel Jesus
    EingewechseltGabriel JesusManchester City
59.
Manchester City

Für City Kapitän De Bruyne geht es tatsächlich nicht weiter. Für ihn kommt Gabriel Jesus neu ins Spiel. Die Kapitänsbinde übernimmt Walker.

  • Antonio Rüdiger
    Gelbe KarteAntonio RüdigerFC ChelseaGelbe Karte für Rüdiger. Die Entscheidung geht ok, nachdem er De Bruyne hart die Schulter in den Weg stellt. Der Belgier muss nach diesem heftigen Aufprall kurz behandelt werden.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1Freistöße3
56.
FC Chelsea

Gelbe Karte für Rüdiger. Die Entscheidung geht ok, nachdem er De Bruyne hart die Schulter in den Weg stellt. Der Belgier muss nach diesem heftigen Aufprall kurz behandelt werden.

54. 

Möglichkeit zum Freistoß von Rechts außen für Chelsea. Das Leder kommt hoch zur Mitte, aber Stones kann per Kopf klären.

52. 

Chelsea wirkt auch zu Beginn der zweiten Hälfte spritziger auf den Beinen als der Gegner. Das Umschalten von Defensive auf Offensive funktioniert blitzschnell und lässt Manchester City kaum Reaktionszeit.

48. 

Erster Freistoß für City, Azpilicueta mit dem Versuch von Links aus etwa 40 Metern, aber der Ball ist schwach getreten und landet bei der Abwehr.

  • 2. Halbzeit
46.

Anstoß zu Halbzeit Zwei. Chelsea mit dem Ball von Rechts nach Links mit der Führung im Rücken.

HZ 

Die Spieler kommen langsam zurück aus der Kabine. Gleich geht's weiter mit der zweiten Hälfte.

  • Spielende 1. Halbzeit
HZ 

Halbzeit im Estadio do Dragao in Porto. Es steht 1:0 für den FC Chelsea.

Eine furiose erste Halbzeit dieses Champions League Finales. Manchester City kam mit viel Elan und starkem Pressing aus der Kabine. Sterling tauchte in der 8. Minute zum ersten Mal frei vor dem Tor auf, wurde jedoch von Torwart Mendy gut gestellt. In der Folge leistete sich City jedoch viele Ballverluste und lud Chelsea zum schnellen Konterspiel ein. Werner innerhalb von nur fünf Minuten mit drei exzellenten Möglichkeiten im Strafraum (10., 14., 15.), von denen der Stürmer mindestens eine verwerten muss. In der 28. Minute nochmals eine Großchance für Foden, aber Rüdiger bewies in der Defensive seine Klasse. Nach 42 Minuten konnte Chelsea endlich eine seiner vielen Topchancen verwerten, als Havertz nach einem sensationellen Steilpass von Mount das 1:0 erzielte. Verdiente Führung also für Chelsea - City muss sich in der zweiten Hälfte mehr einfallen lassen.

  • Spielende 1. Halbzeit
45.+3 

Referee Lahoz pfeift zur Halbzeit. Chelsea führt mit 1:0 gegen Manchester City.

45. 

Ein sichtbarer Schock für Man City kurz vor der Pause: Es war nur eine Frage der Zeit, bis einer der vielen Chelsea Konter sein Ziel findet. Nach guten Anfangsminuten hat sich City im Laufe der ersten Hälfte ganz klar den Rang ablaufen lassen.

  • Kai Havertz
    TorKai HavertzFC ChelseaTooor! 1-0 für den FC Chelsea! Havertz wird mit einem weltklasse Pass in die Schnittstelle geschickt, überspielt Keeper Ederson mit etwas Glück und schiebt ein zum 1:0. Verdiente Führung für die Londoner.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1
42.
FC Chelsea

Tooor! 1-0 für den FC Chelsea! Havertz wird mit einem weltklasse Pass in die Schnittstelle geschickt, überspielt Keeper Ederson mit etwas Glück und schiebt ein zum 1:0. Verdiente Führung für die Londoner.

  • Andreas Christensen
    AusgewechseltThiago SilvaFC ChelseaBitter für Chelsea - Abwehrchef Thiago Silva muss verletzt ausgewechselt werden. Für ihn kommt Christensen neu ins Spiel. Damit fehlt den Londonern einer der wichtigsten Defensivspieler für den Rest des Abends.
    In diesem SpielFouls against2
  • Andreas Christensen
    EingewechseltAndreas ChristensenFC Chelsea
39.
FC Chelsea

Bitter für Chelsea - Abwehrchef Thiago Silva muss verletzt ausgewechselt werden. Für ihn kommt Christensen neu ins Spiel. Damit fehlt den Londonern einer der wichtigsten Defensivspieler für den Rest des Abends.

37. 

Wieder so ein schneller Konter nach Ballverlust! Kanté trägt den Ball über den halben Platz, legt dann nach rechts ab auf Havertz. Der zieht mit einem Dribbling zur Mitte, doch das war zu plump und vorhersehbar für die Abwehr, die den Angreifer im Zweikampf kompromisslos stoppt.

  • Ilkay Gündogan
    Gelbe KarteIlkay GündoganManchester CityErste Gelbe Karte der Partie für Gündogan. Die geht in Ordnung, nachdem er seinen Gegenspieler äußerst unsanft am Fuß trifft.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls2
35.
Manchester City

Erste Gelbe Karte der Partie für Gündogan. Die geht in Ordnung, nachdem er seinen Gegenspieler äußerst unsanft am Fuß trifft.

33. 

Eine gute halbe Stunde ist gespielt in Porto. Das Tempo ist wahnsinnig hoch, City ist spielerisch bemüht und kombiniert gut im Angriff, verliert allerdings immer wieder den Ball und läuft in schnelle Chelsea Konter.

30. 

Walker mit einem unwiderstehlichen Antritt über Rechts für Man City. Ohne Probleme überläuft er den Außenverteidiger, doch sein Querpass verfehlt Foden in der Mitte um Haaresbreite. Glück für die Londoner.

28. 

Wie aus dem Nichts die Großchance für Manchester! Foden bekommt einen kurzen Pass in die Spitze und läuft frei auf Mendy zu. Antonio Rüdiger komm im letzten Moment von der Seite herangerauscht und blockt den Schuss mit einem klasse Tackling ab.

26. 

Auch wenn sich City mit einem Kopfball befreien kann, die Defensivarbeit lässt aktuell sehr zu wünschen übrig. Chelsea ist dem 1:0 spürbar näher.

25. 

Freistoß für die Londoner aus guter Position von der rechten Seite. Torentfernung ca. 35 Meter, ideal für eine Flanke.

23. 

Chelsea hat mittlerweile etwas mehr Platz und macht selbst Druck nach vorne. Havertz schickt Chilwell über Links, doch der spielt viel zu überhastet weiter. Mit etwas mehr Ruhe hätte er die Überzahlsituation besser ausspielen können.

21. 

City jetzt über De Bruyne auf der linken Seite. Sterling schickt den Belgier schön halblinks vors Tor aber De Bruyne kann den Querpass nicht an der Innenverteidigung vorbeischieben.

17. 

Manchester kombiniert gut nach vorne, aber wackelt in der Defensive. Chelsea schlägt nach Ballgewinn sofort lange Pässe nach vorne und stellt die Außenverteidiger von City vor gehörige Probleme. Die Londoner sind aktuell das gefährlichere Team und können bereits zwei Topchancen durch Werner vorweisen!

15. 

Wieder eine gute Chance für Werner! Diesmal über links im Sechzehner freigespielt aber sein Schussversuch findet nur das Außennetz und streicht knapp am Kasten vorbei! Werner hätte aus diesen zwei Chance eigentlich mindestens einen Treffer erzielen müssen!

14. 

Riesenchance für Timo Werner! Nach einem Konter ist der Angreifer unbedrängt im Strafraum und schließt aus etwa 12 Metern ab. Der Flachschuss ist jedoch viel zu schwach und unplatziert!

12. 

Extrem hohes Tempo in dieser Anfangsphase der Partie - City mit hohem Pressing und guter Offensiv, Chelsea überbrückt das Mittelfeld schnell mit langen Pässen und kommt über die Außen zu Gegenstößen.

10. 

Angriff auf der Gegenseite - Werner wird von Havertz im Sechzehner angespielt und steht eigentlich in guter Position etwa zehn Meter frei vor dem Tor. Doch der Stürmer trifft den Ball nicht richtig!

8. 

Phantastischer Ball über das ganze Feld von Torwart Ederson auf Sterling. Der ist beinnahe frei durch, doch Mendy kommt gut aus dem Tor und kann den City Angreifer weit genug abdrängen, um einen noch gefährlicheren Abschluss zu verhindern. Trotzdem, das war knapp!

5. 

City Keeper Ederson muss zum ersten Mal eingreifen. Nach einer schönen Kombination von Timo Werner und Kai Havertz über Rechts hat er jedoch kein Problem, die harmlose Flanke abzufangen.

3. 

City versucht sofort das Spielgeschehen an sich zu reißen und rückt mit offensivem Pressing vor. Chelsea steht vorerst tief und wartet auf die Möglichkeit für lange Bälle in die Spitze.

  • 1. Halbzeit
1.

Los geht's! Anstoß zum Finale in Porto. Manchester City ist in Ballbesitz und spielt von Rechts nach Links. Chelsea entsprechend von Links nach Rechts.

20:59 

Die beiden Kontrahenten kommen aus der Kabine: Manchester City in den himmelblauen Trikots, der FC Chelsea in sattem Dunkelblau. Mit gebanntem Blick marschieren die Akteure an der wohl wichtigsten Trophäe des Vereinsfußballs vorbei und betreten das Spielfeld.

20:51 

Mit der traditionellen Hymne der Champions League und krachendem Feuerwerk stimmt sich das Estadio Do Dragao auf das Finale ein. Gleich geht es los in Porto, Schiedsrichter der Partie ist Antonio Mateu Lahoz aus Spanien.

20:46 
FC Chelsea

Sein Gegenüber Thomas Tuchel stand im Vorjahr im Finale der Championos League, damals noch als Trainer von Paris Saint Germain. Heute, für den FC Chelsea, schickt er folgende Elf im 3-4-2-1 auf den Platz, um den Titel zu holen:

Mendy (TW) - Rüdiger, Thiago Silva, Azpilicueta - Chilwell, Jorginho, Kanté, James - Havertz, Mount - Werner

20:41 
Manchester City

City Trainer Josep Guardiola konnte den begehrten Pokal bereits zweimal gewinnen. Heute will er den dritten Streich perfekt machen und dafür soll folgende Startelf im offensiven 4-3-3 für Manchester sorgen:

Ederson (TW) - Zinchenko, Rúben Dias, Stones, Walker - Foden, Gündogan, Bernardo Silva - Sterling, De Bruyne, Mahrez

20:35 

Im Verlauf des Turniers spricht vor allem die Defensive beider Teams für sich: Sowohl ManCity als auch Chelsea haben in keiner Partie dieser Champions League Saison mehr als einen Gegentreffer kassiert. Auf dem Weg ins Endspiel konnte der FC Chelsea im Halbfinale Real Madrid bezwingen, der heutige Gegner Manchester City setzte sich gegen Paris Saint Germain durch.

20:32 

Ein rein englisches Endspiel gab es in der Geschichte der Champions League bisher dreimal. Für Manchester City ist es gar das allererste Finale in der Königsklasse des Fussballs - der FC Chelsea steht bereits zum dritten Mal im Finalspiel, 2012 konnten die Londoner den Pokal bereits gewinnen.

20:30 

Einen wunderschönen guten Abend und Herzlich Willkommen zum Finale der UEFA Champions League 2021! Im heutigen Endspiel trifft Manchester City auf den FC Chelsea vor der Kulisse des Estádio do Dragao in Porto. Ich bin Oliver Seidel und freue mich, euch im Eurosport Liveticker durch ein hoffentlich spannendes Spiel zu begleiten!