In den kommenden Tagen werde die Situation dann neu bewertet, erklärte PSG auf der vereinseigenen Homepage weiter.
Ursprünglich war davon ausgegangen worden, dass Neymar spätestens Mitte März wieder zur Verfügung stehen würde.
Neben dem brasilianischen Superstar fehlen Trainer Mauricio Pochettino im Duell mit den Katalanen auch der langzeitverletzte Juan Bernat (Kreuznbandriss) sowie Moise Kean, der sich wegen eines positiven Covid-Tests weiter in Quarantänte befindet.
Premier League
Tuchel-Ansage an Werner: "Wie lange spielst du noch links?"
09/03/2021 AM 07:55
Das Achtelfinalhinspiel gegen den FC Barcelona hatten die Franzosen vor wenigen Wochen auswärts deutlich 4:1 gewonnen. Dabei hatte Kylian Mbappé in Abwesenheit von Neymar einen Hattrick erzielt. Für den Einzug ins Viertelfinale hat PSG daher am Mittwoch die deutlich besseren Karten.
Das könnte Dich auch interessieren: Sandro Wagner erklärt: Darum gab es keine Bayern-Rückkehr

"Sensationelles Comeback": Bayerns Mentalität verzückt Flick

Champions League
Rassismus-Eklat: UEFA verkündet Strafe gegen Coltescu
08/03/2021 AM 17:20
Champions League
BVB wohl mit Haaland, aber ohne Guerreiro und Reyna gegen Sevilla
08/03/2021 AM 14:49