An der Stamford Bridge beerbte er den glücklosen Frank Lampard und stabilisierte Chelsea.
Neben Platz vier in der Premier League erreichte Tuchel das FA-Cup-Finale und das Endspiel der Champions League, wo am Samstag in Porto Guardiolas Manchester City der Gegner ist.
Die viel zitierte Begegnung in der Münchner Schumann's Bar, bei der mit Salzstreuern alte Partien von Guardiolas Ex-Klubs FC Barcelona nachgespielt wurden, hat Tuchel derweil noch in bester Erinnerung. "Die Geschichte damals war für mich toll", sagte er, der nach seiner Zeit beim FSV Mainz 05 ein Sabbatical eingelegt hatte. "Als Jugendtrainer und als Mainz-05-Trainer habe ich fast jedes Spiel von Barcelona geschaut, um einfach dazu zu lernen", so Tuchel.
Serie A
Juve-Abgang schon fix? Ronaldo soll Teamkollegen informiert haben
27/05/2021 AM 22:05
Das könnte Dich auch interessieren: Schuld an Finalniederlage? De Gea soll Elfer-Tipps missachtet haben
(SID)

Party in Lille! Fans empfangen ihre Meister-Helden

Bundesliga
Umbruch auf drei Ebenen: Bayerns gewagter Schritt
27/05/2021 AM 19:37
Premier League
Tuchel verpflichtet neuen Keeper für Chelsea
28/07/2021 AM 21:27