Borussia Dortmund bekommt es in der Gruppenphase der Champions League auswärts mit Besiktas Istanbul zu tun. Das Spiel beginnt am Mittwoch, 15. September, um 18:45 Uhr.
Weitere Gruppengegner in der Gruppe C sind Ajax Amsterdam und Sporting Lissabon.
Die besten zwei Teams qualifizieren sich für das Achtelfinale. Der BVB gilt als Favorit.
Bundesliga
Vorwürfe aus München: Das sagt Reus zur Salihamidzic-Attacke
14/09/2021 AM 16:23
Hier gibt es alle Informationen zum Spiel zwischen Besiktas Istanbul und Borussia Dortmund in der Champions League.

Champions League: Besiktas - Borussia Dortmund live im TV

Das Spiel in der Gruppenphase zwischen Besiktas Istanbul und dem BVB wird in Deutschland nicht live im TV übertragen.

Besiktas Istanbul - BVB live im Livestream

Das Spiel zwischen Besiktas Istanbul und den Dortmundern wird in voller Länge im Livestream bei "DAZN" übertragen.

Champions League: Besiktas - Dortmund live im Liveticker

Eurosport.de berichtet natürlich ausführlich von allen Matches in der Champions League. Hier gibt es auch einen Liveticker zum Spiel zwischen Besiktas Istanbul und dem BVB.

4:3 in Leverkusen: Rose trotz Sieg mit seinem BVB-Team unzufrieden

Besiktas - BVB live: Die Aufstellungen

Borussia Dortmund trifft am Mittwochabend im ersten Gruppenspiel der neuen Champions-League-Saison in Istanbul auf den türkischen Spitzenklub Besiktas. Trainer Marco Rose baut in der Innenverteidigung auf Mats Hummels, der erstmals in dieser Spielzeit von Beginn an ran darf. Auch Neuzugang Donyell Malen steht in der Startelf, Top-Talent Youssoufa Moukoko nimmt hingegen zunächst auf der Bank Platz. | Zur Aufstellungsmeldung

Besiktas Istanbul - BVB live - Trainer Marco Rose erklärt: In diesem Bereich hat Erling Haaland noch "Entwicklungspotenzial"

Trainer Marco Rose sieht bei Erling Haaland trotz dessen Topform noch Luft nach oben. "Er ist ein herausragender Spieler, das wissen wir alle. Aber er hat noch Entwicklungspotenzial im Kopfballspiel - auch wenn er zuletzt gegen Leverkusen ein schönes Kopfballtor gemacht hat", sagte der BVB-Coach einen Tag vor dem Champions-League-Auftakt am Mittwoch (21:00 Uhr) bei Besiktas Istanbul. | Zur Meldung

Besiktas - BVB live: Auftakt in Istanbul mit Pongracic in der Startelf?

Marin Pongracic war kurz vor Ende des Transferfensters Dortmunds Antwort auf die anhaltenden Probleme in der Defensive. Dass diese noch längst nicht ausgeräumt sind, zeigte das 3:4 in Leverkusen. Doch auch wenn das Ergebnis anderes suggeriert, zeigte Dortmunds Neuer ein ansprechendes Debüt und empfahl sich so für weitere Einsätze. Gefährlich wird er dadurch in erster Linie Mats Hummels. | Zum ganzen Artikel

Besiktas - Borussia Dortmund live: Rose lobt Julian Brandt

Julian Brandt hat seine herausragenden Momente - die Erwartungen erfüllt er bei Borussia Dortmund aber noch nicht immer. "Ich mag Jule. Wir sind froh, dass wir ihn haben", sagte BVB-Trainer Marco Rose: "Er ist einfach ein richtig guter Fußballer, der in die Welt passt." Bisher hat es noch kein Coach vermocht, die zweifellos in dem Nationalspieler schlummernde Weltklasse dauerhaft herauszukitzeln. Es wäre Roses erstes Meisterstück in Dortmund, sollte es gelingen. Der neue Trainer jedenfalls lobt Brandts Qualitäten - "auf der Zehn, auf der Sechs, auf der Acht".
Das könnte Dich auch interessieren: "Porträt der Impotenz": Pressestimmen zur Barça-Klatsche gegen Bayern

Teuerste Sommertransfers der Liga: BVB und FC Bayern an der Spitze

Fußball
Kuntz vor Türkei-Engagement? "War zu ersten Gesprächen in Istanbul"
14/09/2021 AM 13:32
Süper Lig
"Kein Hirn": Balotelli rächt sich an Besiktas-Trainer
VOR 6 STUNDEN