Champions League • Gruppe E
  • 2. Halbzeit
  • FC Barcelona
  • FC Bayern München
  • Lewandowski
    85'
  • SanéComan
    82'
  • SüleStanisic
    82'
  • MüllerSabitzer
    82'
  • Gavi
    82'
  • Upamecano
    78'
  • AlbaBalde
    74'
  • MusialaGnabry
    69'
  • de JongCoutinho
    67'
  • GarcíaMingueza
    67'
  • PavardHernández
    66'
  • RobertoDemir
    59'
  • BusquetsGavi
    59'
  • Lewandowski
    56'
  • 1. Halbzeit
  • FC Barcelona
  • FC Bayern München
  • Müller
    34'
  • Kimmich
    5'
Spielbeginn

FC Barcelona - FC Bayern

Erleben Sie das Champions League Fußball Spiel zwischen FC Barcelona und FC Bayern München live mit Berichterstattung von Eurosport. Das Match beginnt am 14 September 2021 um 21:00h.
Welcher Trainer hat nach 90 Minuten die Nase vorn: Ronald Koeman oder Hans-Dieter Flick? Verfolgen Sie das Spiel hier im Live-Ticker!

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit aktuellen Neuigkeiten rund um FC Barcelona und FC Bayern München, sowie Fußball-Tabellen, Spielplänen, Ergebnissen, Torschützen und Siegerlisten.
Fußball-Fans finden hier die neusten Fußball-News, Interviews, Experten-Kommentare und gratis Highlights. Außerdem finden Sie bei uns detaillierte Profile über FC Barcelona und FC Bayern München. Verpassen Sie nie wieder ein Event. Eurosport ist Ihre Quelle für Sport online, von Fußball über Radsport und Formel 1, bis hin zu Wintersport und mehr. Genießen Sie Live-Streaming für die besten Sportevents.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
Ende 

Das war's aus Barcelona! Wir danken Ihnen fürs Mitlesen und wünschen Ihnen eine gute Nacht. Bleiben Sie gesund, Ihr Philipp Mosthaf.

Ligaspiele 

Für den FC Barcelona geht es erst kommenden Montag in La Liga mit dem Heimspiel gegen den FC Granada weiter. Die Bayern empfangen am Samstag (15:30 Uhr) den VfL Bochum zum 5. Bundesliga-Spieltag.

Vorschau 

Am 29.09. geht es in der Champions League weiter. Barcelona muss dann zu Benfica Lissabon, Bayern empfängt Dynamo Kiew.

Fazit 

Der FC Bayern wird auch im zweiten Durchgang seiner Favoritenrolle gerecht und zeigt Barcelona eindeutig die Grenzen auf. Das einst so ruhmreiche Barcelona ist weit entfernt von der europäischen Spitzenklasse. Die Bayern kamen souverän zu einem 3:0, ohne im zweiten Durchgang wirklich viel Gas zu geben. Die jungen Spieler bei Barcelona zeigten gute Ansätze, aber für höhere Aufgaben sind sie noch weit entfernt.

90.+2

Das Spiel ist aus! Der FC Bayern gewinnt klar und deutlich mit 3:0.

90 

Die Nachspielzeit wird angezeigt. Zwei Minuten gibt es obendrauf.

90 

Kuriose Szene im Barca-Block: Die Fans spielen sich selbst den Ball auf der Tribüne zu und sorgen so für reichlich Stimmung auf den Rängen.

88 

Lewandowski sucht den durchstartenden Coman mit einer flachen Hereingabe von rechts. Mingueza klärt zur Ecke.

  • Robert Lewandowski
    TorRobert LewandowskiFC Bayern MünchenTOOOR für den FC BAYERN! Das ist die Entscheidung! Coman geht mit viel Tempo nach innen und bedient Gnabry halbrechts. Dieser scheitert am rechten Pfosten. Wieder schnappt sich Lewandowski den Rebound und trifft zum 3:0.
    In diesem SpielTore2aufs Tor2Fouls2Fouls against1
85

TOOOR für den FC BAYERN! Das ist die Entscheidung! Coman geht mit viel Tempo nach innen und bedient Gnabry halbrechts. Dieser scheitert am rechten Pfosten. Wieder schnappt sich Lewandowski den Rebound und trifft zum 3:0.

85 

Gnabry geht mit viel Tempo halbrechts in die Box und findet Sabitzer am rechten Fünfmeterreck, der aus der Drehung abzieht und das rechte Außennetz trifft.

  • Josip Stanisic
    AusgewechseltNiklas SüleFC Bayern MünchenAuch Süle hat Feierabend. Josip Stanisic kommt für die Schlussminuten.
    In diesem SpielFouls1
  • Josip Stanisic
    EingewechseltJosip StanisicFC Bayern München
83

Auch Süle hat Feierabend. Josip Stanisic kommt für die Schlussminuten.

  • Kingsley Coman
    AusgewechseltLeroy SanéFC Bayern MünchenZudem ersetzt Coman Sané im Mittelfeld. Nun kommt der Franzose also doch.
    In diesem SpielVorlagen1aufs Tor2Abgeblockte Schüsse1Freistöße1
  • Kingsley Coman
    EingewechseltKingsley ComanFC Bayern München
82

Zudem ersetzt Coman Sané im Mittelfeld. Nun kommt der Franzose also doch.

  • Marcel Sabitzer
    AusgewechseltThomas MüllerFC Bayern MünchenDreifachwechsel bei den Bayern: Sabitzer kommt für Müller und damit zu seiner CL-Premiere für die Bayern.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Abgeblockte Schüsse1Fouls1
  • Marcel Sabitzer
    EingewechseltMarcel SabitzerFC Bayern München
82

Dreifachwechsel bei den Bayern: Sabitzer kommt für Müller und damit zu seiner CL-Premiere für die Bayern.

82

Gavi mit dem taktischen Foul an Müller. Das gibt Gelb für den Youngster in einer sehr fairen Partie.

81 

Die junge Barca-Mannschaft zeigt sehr gute Ansätze und spielt mutig nach vorne. Die Bayern haben aber die Kontrolle über das Spiel.

  • Dayot Upamecano
    Gelbe KarteDayot UpamecanoFC Bayern MünchenUpamecano räumt Depay von hinten ab und trifft den Niederländer mit dem Knie am Gesäß. Das gibt Gelb für den Franzosen.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls2Fouls against1Freistöße2
78

Upamecano räumt Depay von hinten ab und trifft den Niederländer mit dem Knie am Gesäß. Das gibt Gelb für den Franzosen.

78 

Immerhin zeigt Barcelona im 4-3-3 weitaus bessere Ansätze in der Offensive. Die jungen Wilden spielen mutig nach vorne. Kommt hier noch was von Barca?

76 

Die Bayern mit knapp über 50 Prozent Ballbesitz. Doch dieser Wert spiegelt den wahren Spielverlauf nicht im Ansatz wieder. Auch wenn die Bayern mittlerweile ein paar Gänge rausgenommen haben, so dominieren sie hier nach wie vor.

  • Alex Balde
    AusgewechseltJordi AlbaFC BarcelonaDer nächste Generationswechel bei Barcelona: Jordi Alba macht für den 17-jährigen Alejandro Balde Platz.
    In diesem SpielFouls1Freistöße1
  • Alex Balde
    EingewechseltAlex BaldeFC Barcelona
74

Der nächste Generationswechel bei Barcelona: Jordi Alba macht für den 17-jährigen Alejandro Balde Platz.

73 

Wir bewegen uns auf die Schlussphase zu. Barcelona agiert nun im typischen 4-3-3. de Jong lässt sich als Sechser immer wieder in die Abwehr fallen und kurbelt das Spiel an. Vorne sollen Coutinho, Demir und Depay für Druck sorgen.

72 

Wir haben kurz Zeit für das andere Spiel: In Kiew sind bislang noch keine Tore gefallen.

  • Serge Gnabry
    AusgewechseltJamal MusialaFC Bayern MünchenNächster Wechsel bei den Bayern: Eigentlich stand Coman an der Seitenlinie schon bereit, doch der Franzose sitzt wieder. Nun kommt Serge Gnabry für Musiala ins Spiel.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Fouls against1Pfosten-/Latten-Treffer1außerhalb1
  • Serge Gnabry
    EingewechseltSerge GnabryFC Bayern München
70

Nächster Wechsel bei den Bayern: Eigentlich stand Coman an der Seitenlinie schon bereit, doch der Franzose sitzt wieder. Nun kommt Serge Gnabry für Musiala ins Spiel.

69 

Bei den Bayern spielt Süle nun auf der rechten Abwehrseite. Upamecano und Hernández bilden das Zentrum.

  • Philippe Coutinho
    AusgewechseltLuuk de JongFC BarcelonaAuch Luuk de Jong hat Feierabend. Der Ex-Gladbacher hing die meiste Zeit in der Luft. Nun ist Coutinho auf dem Platz. Der Brasilianer feierte 2020 den CL-Titel mit den Bayern, traf unter anderem doppelt beim 8:2 gegen Barcelona.
    In diesem SpielFouls against1Abseits1
  • Philippe Coutinho
    EingewechseltPhilippe CoutinhoFC Barcelona
67

Auch Luuk de Jong hat Feierabend. Der Ex-Gladbacher hing die meiste Zeit in der Luft. Nun ist Coutinho auf dem Platz. Der Brasilianer feierte 2020 den CL-Titel mit den Bayern, traf unter anderem doppelt beim 8:2 gegen Barcelona.

  • Óscar Mingueza
    AusgewechseltEric GarcíaFC BarcelonaZudem kommt bei Barcelona Mingueza für Eric Garcia, der das 1:0 durch Müller zumindest mitzuverantworten hat.
    In diesem SpielFouls1
  • Óscar Mingueza
    EingewechseltÓscar MinguezaFC Barcelona
67

Zudem kommt bei Barcelona Mingueza für Eric Garcia, der das 1:0 durch Müller zumindest mitzuverantworten hat.

  • Lucas Hernández
    AusgewechseltBenjamin PavardFC Bayern MünchenNun wechseln auch die Bayern: Lucas Hernández kommt für Benjamin Pavard.
    In diesem SpielFreistöße1
  • Lucas Hernández
    EingewechseltLucas HernándezFC Bayern München
66

Nun wechseln auch die Bayern: Lucas Hernández kommt für Benjamin Pavard.

62 

Die Bayern sind nun klar dominant, haben sehr viel Ballbesitz. Allerdings erspielen sich die Münchner für diese Verhältnisse noch zu wenige Torchancen bzw. Tore.

  • Yusuf Demir
    AusgewechseltSergi RobertoFC BarcelonaZudem kommt mit Yusuf Demir ein hochveranlagtes Talent aus Österreich. Sergi Roberto geht runter. Das ist schon ein Generationenwechsel.
    In diesem SpielFouls against1außerhalb1Freistöße1
  • Yusuf Demir
    EingewechseltYusuf DemirFC Barcelona
59

Zudem kommt mit Yusuf Demir ein hochveranlagtes Talent aus Österreich. Sergi Roberto geht runter. Das ist schon ein Generationenwechsel.

  • Pablo Gavi
    AusgewechseltSergio BusquetsFC BarcelonaFrüher Wechsel bei Barcelona: Busquets geht, Gavi kommt.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Fouls against3Freistöße4
  • Pablo Gavi
    EingewechseltPablo GaviFC Barcelona
59

Früher Wechsel bei Barcelona: Busquets geht, Gavi kommt.

  • Robert Lewandowski
    TorRobert LewandowskiFC Bayern MünchenTOOOR für den FC BAYERN! Das ist das 2:0. Musialas Schuss aus 16 Metern landet am rechten Pfosten, dann reagiert Lewandowski am schnellsten und spitzelt die Kugel über die Linie.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls2Fouls against1
56

TOOOR für den FC BAYERN! Das ist das 2:0. Musialas Schuss aus 16 Metern landet am rechten Pfosten, dann reagiert Lewandowski am schnellsten und spitzelt die Kugel über die Linie.

55 

Die Bayern arbeiten hier am 2:0. Barcelona reagiert aktuell nur noch.

52 

ter Stegen! Sané mit einem tollen Dribbling und anschließendem Doppelpass mit Lewandowski. So kommt Sané halbrechts aus zehn Metern zum Schuss. ter Stegen fährt ganz stark den rechten Fuß aus und pariert. Erste Großchance der Bayern im zweiten Durchgang.

51 

Im Gegenteil, denn der Gegenangriff rollt. Sané treibt die Kugel durchs Zentrum und sucht Davies mit einem Steckpass. Araujo hat aufgepasst und grätscht die Kugel weg. Starker Einsatz vom Barca-Verteidiger.

50 

Jordi Albas Flanke von links klärt Upamecano. Im Rückraum kommt Busquets zum Schuss, der von Müller zur Ecke geklärt wird. Diese bringt nichts ein.

49 

Bayern kommt wesentlich besser aus der Kabine und lässt Barcelona vor allen Dingen in den Halbräumen wenig Platz.

46

Der Ball rollt wieder! Beide Mannschaften spielen personell zunächst unverändert weiter.

Halbzeit 

Die Bayern kommen gegen ein Barcelona ohne Lionel Messi, aber dafür in einem ungewohnten 5-3-2, sehr schwer ins Spiel. Das Gegenpressing klappt nicht immer, sodass die Hausherren zu schnellen Gegenstößen kommen. Im weiteren Verlauf erarbeiten sich die Münchner ein klares Übergewicht, Thomas Müller trifft zur 1:0-Führung (34.). Danach dominiert der deutsche Rekordmeister das Spiel. Barcelona ist nicht chancenlos, macht viel über die linke Seite und hat mit Memphis Depay einen Spieler in seinen Reihen, der den Unterschied ausmachen kann. Gleich geht's weiter.

45.+1

Michael Oliver pfeift pünktlich zur Halbzeit! Die Bayern führen mit 1:0.

42 

Kurz vor der Halbzeit dominieren die Bayern die Partie. Barcelona lässt sich immer weiter zurückdrängen. Sehr untypisch für die Blaugrana.

40 

Memphis Depay ist schon jetzt die tragende Figur im Offensivspiel der Katalanen. Der Niederländer ist an jeder halbwegs guten Aktion der Katalanen beteiligt.

38 

Folgt die Antwort von Barca? Depay, Luuk de Jong und Alba spielen sich im letzten Drittel schnell die Kugel zu. Die Flanke des Linksverteidiger ist allerdings etwas zu hoch für Frenkie de Jong im Strafraum.

  • Thomas Müller
    TorThomas MüllerFC Bayern MünchenTOOOR für den FC BAYERN! Kimmich und Sané spielen sich halbrechts durch die Reihen, die Kugel landet bei Müller, der einfach mal aus 20 Metern abzieht. ter Stegen ist auf dem Weg in die linke Ecke und wird überrascht, da Garcia den Schuss unhaltbar abfälschlt. 1:0 für die Bayern!
    In diesem SpielTore1aufs Tor1
34

TOOOR für den FC BAYERN! Kimmich und Sané spielen sich halbrechts durch die Reihen, die Kugel landet bei Müller, der einfach mal aus 20 Metern abzieht. ter Stegen ist auf dem Weg in die linke Ecke und wird überrascht, da Garcia den Schuss unhaltbar abfälschlt. 1:0 für die Bayern!

33 

Aktuell entscheiden hier Nuancen. Die Bayern haben optisch Übergewicht, doch noch fehlt die Durchschlagskraft in der Offensiv. Das liegt insbesondere an einem bärenstarken Piqué, der bislang fehlerfrei agiert.

30 

Eine halbe Stunde ist nun gespielt, die Bayern sind mittlerweile voll im Spiel. Das Gegenpressing funktioniert nun besser, das Tempo ist höher. Barcelona ist insbesondere über die linke Seite aktiv, hier müsste Musiala mehr Defensivarbeit leisten.

28 

Auch auf der Gegenseite wird es nicht ungefährlich: Depay zieht einen Freistoß von rechts scharf in die Mitte, wo Araujo völlig frei zum Kopfball kommt, diesen aber aus zehn Metern weit über den Kasten setzt.

27 

Das hätte das 1:0 sein können! Musiala bleibt mit seinem Flachschuss aus halbrechter Position an Piqué hängen. Im Gewühl bleibt Bayern in Ballbesitz, ehe Barcelona in höchster Not klären kann.

26 

Sané und Musiala sind bislang die Aktivposten in der FCB-Offensive. Von Müller ist bisher nicht viel zu sehen.

23 

Die Bayern kommen nun besser zum Zug, erhöhen das Tempo und verlagern die Seiten schneller. So wird Barca immer wieder auseinander gezogen. In den letzten Minuten findet das Geschehen ausschließlich in der Hälfte der Hausherren statt.

19 

Sané! Nach einer Hereingabe von rechts landet die Kugel bei Sané, der diese mit der Brust annimmt und per Dropkick abzieht. ter Stegen reagiert blitzschnell, reißt die rechte Faust hoch und pariert.

18 

Bei Bayern fehlt der Druck auf den ballführenden Spieler. Barca kann sich so immer wieder befreien. Zudem besetzen die Münchner die Zwischenräume nicht so gut, die von Barcelona gut ausgenutzt werden. Taktisch eine interessante Partie, der es an Chancen fehlt.

15 

Jordi Alba bringt die Flanke von links auf den zweiten Pfosten. Auf Höhe des Elfmeterpunktes kommt Sergi Roberto zur Direktabnahme, haut diese aber weit über den Kasten.

14 

Lewandowski legt am Strafraum auf Goretzka ab. Dessen Schuss wird noch abgefälscht, wird so kein Problem für ter Stegen.

12 

Depay hat im letzten Drittel die Kugel und steckt diese auf Luuk de Jong durch. Pavard eilt zurück und grätscht den Ball weg. Der Ex-Gladbacher stand ohnehin im Abseits.

11 

Die Bayern kommen nur schwer ins Spiel. Klar, mit einer Fünferkette bei Barcelona haben wohl die wenigsten gerechnet. Was so ein Wechsel von Messi alles bewirkt.

9 

Sané knallt den Freistoß in die Mauer, der zweite Ball landet bei Kimmich, der diesen in den Strafraum hebt. Letztendlich kann Barcelona klären.

8 

Garcia lässt Lewandowski über die Klinge springen. Erste gute Freistoßposition, rund 22 Meter halbrechts vor dem Kasten.

  • Joshua Kimmich
    Gelbe KarteJoshua KimmichFC Bayern MünchenBarcelona mit einem schnellen Gegenstoß, Kimmich zieht Frenkie de Jong auf der rechten Seiten zu Boden. Michael Oliver wertet dies als taktisches Foul und zeigt früh die erste Gelbe Karte.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1
5

Barcelona mit einem schnellen Gegenstoß, Kimmich zieht Frenkie de Jong auf der rechten Seiten zu Boden. Michael Oliver wertet dies als taktisches Foul und zeigt früh die erste Gelbe Karte.

4 

Von Beginn an sehen wir en temporeiches Spiel. Die Bayern attackieren sehr früh gegen ein Barcelona, das man in dieser Formation selten gesehen hat.

1

Los geht's! Das Camp Nou ist mit 40.000 Zuschauern nicht ganz bis zur Hälfte gefüllt. Die Bayern mit dem Anstoß.

20:57 

Bald ertönt endlich wieder die Champions-League-Hymne. Die Mannschaften werden angeführt von Michael Oliver. Der heutige Unparteiische kommt aus England. Packen wir es an.

20:54 

Nimmt der FC Barcelona heute Abend Revanche für die 2:8-Schmach im vergangenen Jahr? Der FC Bayern geht als Favorit in diese Partie, Kapitän Manuel Neuer rechnet mit einem "engen Spiel". Die Bilanz spricht für den deutschen Rekordmeister: Von neun Partien in der Königsklasse gewannen die Bayern sechs, bei einem Remis und zwei Niederlagen. Diese hatten es allerdings in sich: 4:0 (damals hieß der Trainer noch Jürgen Klinsmann) und 3:0 lauteten die Siege für die Katalanen.

20:51 

Auch auf Seiten der Münchner gibt es ein Debüt: Julian Nagelsmann steht vor seinem ersten Auftritt als Bayern-Trainer auf internationaler Bühne. Mehr Ruhe im eigenen Ballbesitzspiel wünscht sich Nagelsmann für die heutige Begegnung.

20:48 

Für den FC Barcelona ist das heutige Duell sozusagen ein Kaltstart nach der Länderspielpause, das Ligaspiel am Wochenende gegen den FC Sevilla wurde abgesagt. Das letzte Spiel fand am 29. August statt beim 2:1-Erfolg gegen Getafe. Coach Ronald Koeman nimmt im Vergleich dazu vier Änderungen vor: Für Emerson (Wechsel zu Tottenham), Lenglet, Griezmann (Wechsel zu Atlético Madrid) und Braithwaite (Knieprobleme) spielen Gerard Piqué, Garcia, Pedri und der Ex-Gladbacher Luuk de Jong, der auch heute sein Pflichtspieldebüt bestreitet.

20:45 

Werfen wir einen Blick aufs Personal: Die Bayern gewannen am Samstag das Topspiel in Leipzig mit 4:1. Lewandowski und Gnabry mussten dabei angeschlagen raus. Während der Superstar (natürlich) beginnt, sitzt der deutsche Nationalspieler auf der Bank. Für ihn kommt Jamal Musiala, der in Leipzig mal wieder bärenstark spielte. Außerdem kommt Süle, der zuletzt geschont wurde, zum Einsatz für Hernández (Bank).

20:42 

Apropos Lissabon: Machen Barcelona und Bayern den Gruppensieg unter sich aus? Mit Benfica Lissabon und Dynamo Kiew treffen heute in der portugiesischen Hauptstadt die zwei Außenseiter aufeinander.

20:39 

Der FC Bayern startet die Mission "7. Titel" mit dieser Formation: Neuer - Pavard, Upamecano, Süle, Davies - Kimmich, Goretzka - Musiala, Müller, Sané - Lewandowski.

20:36 

Ohne Messi, dafür mit einem neuen niederländischen Sturm-Duo beginnen die Katalanen wie folgt: ter Stegen - Sergi Roberto, Araujo, Piqué, Garcia, Jordi Alba - F. de Jong, Busquets, Pedri - L. de Jong, Depay.

20:33 

Exakt 13 Monate nach dem historischen 8:2 in Lissabon stehen sich der FC Barcelona und der FC Bayern München wieder gegenüber. Die Vorzeichen sind diesmal gänzlich anders: Im August 2020 ging es um nicht weniger als den Einzug ins Halbfinale, heute steht der 1. Spieltag der Gruppenphase an. Auch die Teams haben sich geändert, einige Spieler sind weg, neue sind dazu gekommen. Über allen steht natürlich der Abgang von Lionel Messi. Für das ruhmreiche Barca ist es heute der erste Auftritt in der Königsklasse seit dessen Wechsel zu PSG.

20:30 

Der wichtigste Vereinswettbewerb startet in eine neue Saison. Und damit herzlich Willkommen zum Topspiel am 1. Spieltag: Der FC Barcelona empfängt den FC Bayern München. Viel Spaß wünscht Philipp Mosthaf.