SID

DFL: Holschier wird Leiter der Unternehmenskommunikation

DFL: Holschier wird Leiter der Unternehmenskommunikation
Von SID

17/05/2018 um 11:12Aktualisiert 17/05/2018 um 11:19

Christopher Holschier wird bei der Deutschen Fußball Liga (DFL) die Leitung der Unternehmenskommunikation von Michael Novak (65) übernehmen, der in den Ruhestand geht.

Der 36-Jährige, zuvor unter anderem Leiter Unternehmenskommunikation der Steigenberger Hotels AG und stellvertretender Pressechef der Fraport AG, tritt das Amt zum 1. September an. Er berichtet direkt an Mediendirektor Christian Pfennig.

0
0