Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hatte bei der Zusage für den deutschen Spielort eine Zahl von mindestens 14.500 Zuschauern gefordert und schon eine entsprechende Anzahl von Eintrittskarten verlost. Die Stadt München hatte aber mit Rücksicht auf die Corona-Pandemie keine Garantie abgegeben.
Das erste Spiel der DFB-Auswahl findet am 15. Juni statt, Gegner ist Weltmeister Frankreich. Es folgen die Partien gegen Europameister Portugal (19. Juni) sowie gegen Ungarn (23. Juni). Danach ist München außerdem Schauplatz eines Viertelfinals (2. Juli).
Das könnte Dich auch interessieren: Doppelpack Wirtz: Deutschland zieht ins EM-Finale ein
Fußball
Schweiz und Türkei feiern Siege - Belgien verpatzt EM-Test
03/06/2021 AM 21:39
(SID)

Southgate adelt BVB-Star: "Bellingham kann stolz sein"

EURO 2020
Bitter für England: Liverpool-Star fällt für die EURO aus
03/06/2021 AM 19:47
EURO 2020
Nach EM-Patzer: Mbappé dachte über Pause in Nationalelf nach
06/10/2021 AM 14:26