Englands Spieler hatten bereits vor der EM und beim ersten Spiel gegen Kroatien (1:0) auf diese Art für ein besseres Miteinander geworben. Dabei erhielten sie teils ablehnende Reaktionen der Fans, die weite Kreise zogen. Sogar der britische Premierminister Boris Johnson äußerte sich dazu.
Das könnte Dich auch interessieren: Löw trollt Taktik-Deutschland: "Das System spielt keine Rolle"
EURO 2020
Bierhoff beklagt Stürmer-Mangel: "Haben keinen Ochsen vorne drin"
18/06/2021 AM 20:03
(SID)

Wie stoppt man CR7? Löw reißt Cola-Witz über Ronaldo

Bundesliga
Experte zu Haaland-Zukunft in England: "Verträge sind unterschrieben"
18/06/2021 AM 18:10
EURO 2020
"Das ist bitter": Kroatien droht nach erneutem Patzer EM-Aus
18/06/2021 AM 17:53