"Eine Karriere geht schnell vorbei, und es ist für jeden ein Traum, beim größten Turnier dabei zu sein. Ich habe mich dann zurückgezogen, um mich zu motivieren", berichtete der 25-Jährige, der im DFB-Team mittlerweile eine Stammkraft ist: "Ich habe vieles mitgenommen und gelernt, vor allem mental. Diese Erfahrung war gut, damit ich weiter wachsen konnte."
Auf die anstehende EM freut sich Sane überaus. "Ich brenne sehr darauf. Wir haben ein sehr gutes Team und wir haben alles, was man braucht. Ich bin sehr aufgeregt und freue mich riesig", sagte er.
Das könnte Dich auch interessieren: Umbruch auf drei Ebenen: Bayerns gewagter Schritt
Bundesliga
Großangriff auf den FC Bayern? BVB an zwei Chelsea-Stars dran
28/05/2021 AM 07:05
(SID)

Party in Lille! Fans empfangen ihre Meister-Helden

Serie A
Juve-Abgang schon fix? Ronaldo soll Teamkollegen informiert haben
27/05/2021 AM 22:05
Bundesliga
Nagelsmann zieht die Zügel an – diese Stars sind nun gefordert
22/07/2021 AM 07:33