• 2. Halbzeit
  • Schachtjor Donezk
  • Eintracht Frankfurt
  • Júnior MoraesBolbat
    90'
  • Gacinovic
    84'
  • Fernandesde Guzman
    82'
  • KovalenkoMalyshev
    81'
  • Kryvtsov
    77'
  • MarlosSolomon
    68'
  • Taison
    67'
  • Kostic
    50'
  • Halbzeit
  • Schachtjor Donezk
  • Eintracht Frankfurt
  • RodeWillems
    45'
  • 1. Halbzeit
  • Schachtjor Donezk
  • Eintracht Frankfurt
  • Fernandes
    19'
  • Stepanenko
    11'
  • Marlos (P)
    9'
  • Hinteregger
    7'
  • Stepanenko
    6'
Spielbeginn

LIVE
Schachtjor Donezk - Eintracht Frankfurt
Europa League - 14 Februar 2019

Europa League - Erleben Sie das Fußball-Spiel zwischen Schachtjor Donezk und Eintracht Frankfurt im LIVE-Scoring bei Eurosport.de. Das Spiel beginnt am 14 Februar 2019 um 21:00 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!


Umfrage: Wer gewinnt das Duell zwischen Schachtjor Donezk und Eintracht Frankfurt? Informieren Sie sich im Vorfeld der Partie über beide Fußball Teams.
Umfangreiche Informationen zu Schachtjor Donezk und Eintracht Frankfurt. Mehr Fußball - Termine, Ergebnisse und Ranglisten/Tabelle.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
Beendet 

Eintracht Frankfurt hat es in Überzahl verpasst, sich eine noch bessere Ausgangsposition für das Rückspiel zu schaffen. Schachtjor Donezk spielte nach zweimaligem Rückstand seine individuelle Qualität äußerst effektiv aus und gleich zweimal aus. Das Rückspiel in einer Woche in Frankfurt verspricht Spannung pur. Bis dahin wünscht euch Celine Jäntsch eine gute Nacht.

  • Spielende 2. Halbzeit
90.+4 

Schluss in Charkiw. Donezk und Frankfurt trennen sich mit 2:2.

90.+3 

da Costa ist nach einem Freistoß überrascht, dass die Kugel ihm vor die Füße fällt. Im letzten Moment kann Ismaily klären.

90.+2 

Immer wieder wird Hinteregger bei Standards gesucht, de Guzmans Ecke ist aber zu hoch angesetzt. Der Österreicher kommt nicht mehr heran.

90.+1 

Vier Minuten werden nachgespielt.

  • Sergiy Bolbat
    AusgewechseltJúnior MoraesSchachtjor DonezkNoch ein Wechsel bei den Hausherren: Bolbat kommt für Moraes.
  • Sergiy Bolbat
    EingewechseltSergiy BolbatSchachtjor Donezk
90.

Noch ein Wechsel bei den Hausherren: Bolbat kommt für Moraes.

89. 

Das wäre es fast gewesen. Willems flankt aus dem linken Halbfeld in den Strafraum, da Costa kommt am rechten Fünfmetereck angerauscht, trifft den Ball aber nicht richtig und schießt links vorbei.

87. 

Donezks Spieler werden nun immer wieder von Krämpfen geplagt. Die 80 Minuten in Unterzahl machen sich bemerkbar.

86. 

De Guzmans Flanke von der rechten Seite rutscht durch und landet bei Kostic, dessen Dropkick allerdings weit über den Kasten fliegt.

  • Mijat Gacinovic
    Gelbe KarteMijat GacinovicEintracht FrankfurtGacinovic kommt gegen Taison zu spät und sieht Gelb.
84.

Gacinovic kommt gegen Taison zu spät und sieht Gelb.

84. 

Die letzten Minuten sind angebrochen in Charkiw. Kann Frankfurt doch noch einmal Kapital aus der Überzahl schlagen?

  • Jonathan de Guzman
    AusgewechseltGelson FernandesEintracht FrankfurtHütter bringt noch einmal frische Kräfte. De Guzman kommt für Fernandes.
  • Jonathan de Guzman
    EingewechseltJonathan de GuzmanEintracht Frankfurt
82.

Hütter bringt noch einmal frische Kräfte. De Guzman kommt für Fernandes.

  • Maksym Malyshev
    AusgewechseltViktor KovalenkoSchachtjor DonezkKovalenko macht Platz für Malyshev.
  • Maksym Malyshev
    EingewechseltMaksym MalyshevSchachtjor Donezk
81.

Kovalenko macht Platz für Malyshev.

78. 

Die Ecke tritt wieder Willems in den Strafraum, wieder ist Hinteregger mit dem Kopf zur Stelle und verfehlt das Gehäuse nur knapp.

77. 

Den anschließenden Freistoß tritt Willems nach Ablage von Rebic. Noch abgefälscht geht der Ball rechts am Kasten vorbei.

  • Serhiy Kryvtsov
    Gelbe KarteSerhiy KryvtsovSchachtjor DonezkKryvtsov sieht nach einem Foul an Gacinovic die Gelbe Karte. Damit fehlt er im Rückspiel nächste Woche.
76.

Kryvtsov sieht nach einem Foul an Gacinovic die Gelbe Karte. Damit fehlt er im Rückspiel nächste Woche.

75. 

Rebic läuft einen Konter und nimmt Jovic rechts im Strafraum mit. Dem jungen Serben rutscht der Schuss etwas über den Schlappen - drüber. Da war mehr drin für die Eintracht.

73. 

Rebic erobert auf der linken Außenbahn den Ball, wird dann aber von Kovalenko abgekocht.

71. 

Die Hausherren bekommen gerade so etwas wie die zweite Luft und spielen mit viel Leidenschaft nach vorne. Auch das Publikum ist wieder voll da und unterstützt sein Team. Frankfurt muss nun wieder einen Zahn zulegen.

  • Manor Solomon
    AusgewechseltMarlosSchachtjor DonezkSolomon ersetzt Marlos bei Schachtjor.
  • Manor Solomon
    EingewechseltManor SolomonSchachtjor Donezk
68. 

Solomon ersetzt Marlos bei Schachtjor.

68. 

Bitter für die Eintracht. Dieses Tor hätte so nie fallen dürfen, da haben die Gäste in Überzahl zu sorglos verteidigt. Kann Frankfurt noch einmal zurückkommen?

  • Taison
    TorTaisonSchachtjor DonezkTOOOR für Schachtjor Donezk! Wieder schlagen die Gastgeber zurück. Moraes steckt am Strafraum durch für Taison, der von Hinteregger nicht mehr zu halten ist und Trapp mit seinem Abschluss ins rechte Eck keine Chance lässt.
67.

TOOOR für Schachtjor Donezk! Wieder schlagen die Gastgeber zurück. Moraes steckt am Strafraum durch für Taison, der von Hinteregger nicht mehr zu halten ist und Trapp mit seinem Abschluss ins rechte Eck keine Chance lässt.

64. 

Inzwischen gibt es auch neueste Informationen zur Auswechslung von Rode: Wadenprobleme nach einem Schlag waren wohl der Grund für seine Auswechslung zur Halbzeit.

62. 

Auf der anderen Seite marschiert Ismaily durch die gesamte Frankfurter Abwehr und schließt aus acht Metern halblinker Position im Strafraum ab. Trapp ist hellwach und pariert mit einem starken Reflex. Die Szene zeigt: Eintracht darf hier kein bisschen nachgeben.

61. 

Das hätte das 3:1 sein müssen. Nach einer schönen Flanke von Kostic aus dem linken Halbfeld kommt Jovic ziemlich ungestört im Strafraum zum Kopfball, verfehlt das Gehäuse dafür aber zu deutlich.

60. 

Nach der anschließenden Ecke versucht es Jovic per Volley, trifft die Kugel aber nicht richtig. Drüber.

60. 

Rebic tritt selbst an und zirkelt den Ball über die Mauer in Richtung rechten Winkel. Pyatov streckt sich und ist mit einer Hand noch dran.

59. 

Frankfurt schnürt Donezk nun tief in der eigenen Hälfte ein. Kryvtsov trifft am Strafraumrand Rebic von hinten - Freistoß für die Eintracht aus aussichtsreicher Position...

57. 

Eine Flanke von der linken Seite von Ismaily ist für Moraes in der Mitte nicht zu erreichen.

55. 

Hinteregger macht ein ganz souveränes Spiel und unterbindet einen Angriff der Ukrainer vorzeitig.

53. 

Willems spielt eine Ecke von der rechten Seite flach in den Rückraum, wo Kostic lauert und flach abschließt. Noch von einem Gegenspieler abgefälscht rauscht die Kugel knapp am linken Pfosten vorbei. Die Ecke wird den Frankfurtern allerdings verwehrt.

52. 

Frankfurt hat nun natürlich bereits eine sehr gute Ausgangssituation. Geben sich die Hessen damit zufrieden, oder setzen sie noch einen drauf?

  • Filip Kostic
    TorFilip KosticEintracht FrankfurtTOOOR für Eintracht Frankfurt! Wieder bringt Jovic den Ball von rechts an den zweiten Pfosten, wo Kostic angerauscht kommt, nur noch den Fuß hinhalten muss und aus sechs Metern zum 2:1 trifft.
50.

TOOOR für Eintracht Frankfurt! Wieder bringt Jovic den Ball von rechts an den zweiten Pfosten, wo Kostic angerauscht kommt, nur noch den Fuß hinhalten muss und aus sechs Metern zum 2:1 trifft.

49. 

Auf der anderen Seite gibt es Ecke für Donezk, die aber keine Gefahr birgt.

47. 

Jovic geht auf der rechten Seite durch bis zur Grundlinie und flankt dann in Richtung zweiten Pfosten. Dort kommt Kostic angerauscht, trifft die Kugel aber nicht richtig und schießt knapp am rechten Pfosten vorbei.

  • Jetro Willems
    AusgewechseltSebastian RodeEintracht FrankfurtHütter wechselt einmal aus: Willems ersetzt zur zweiten Halbzeit Rode.
  • Jetro Willems
    EingewechseltJetro WillemsEintracht Frankfurt
46. 

Hütter wechselt einmal aus: Willems ersetzt zur zweiten Halbzeit Rode.

  • 2. Halbzeit
46.

Weiter geht's.

  • Spielende 1. Halbzeit
45.+2 

Die erste Hälfte ist durch.

45.+1 

Zwei Minuten Nachspielzeit sind angezeigt worden.

45. 

Ndicka gibt Moraes bei einem Kopfballduell einen mit. Unnötiges Foul, es gibt Freistoß für Donezk in der Hälfte der Frankfurter.

43. 

Frankfurt ist nach einer Ecke weit aufgerückt und so hat Donezk Platz zum Kontern, Hasebe ist allerdings aufmerksam und hat abgesichert, sodass die Gastgeber wieder abdrehen und den Angriff neu aufbauen müssen.

41. 

Jetzt aber mal wieder. Da Costa unterbindet das Aufbauspiel der Ukrainer früh und leitet weiter zu Gacinovic, dessen Schuss aus 18 Metern von Pyatov mit einer Hand über die Latte gelenkt wird.

39. 

Trotz aller Spielkontrolle - so richtig gefährlich ist es bei der Eintracht in den letzten Minuten nicht mehr geworden. Zu häufig ist der Strafraum unbesetzt, wenn Rebic und Jovic auf den Außenbahnen für Wirbel sorgen.

37. 

Gacinovic schickt Rebic mit einem sehenswerten Zuspiel auf die Reise, seine Flanke ist für Kostic dann aber nicht zu erreichen.

35. 

Rode und Kostic spielen die Ecke kurz aus, am Ende droht Donezk durch diesen Standard keine Gefahr.

34. 

Rebic spielt rechts im Strafraum Gacinovic frei, dessen Hereingabe dann aber geblockt wird. Es gibt Ecke für die Eintracht...

32. 

Dennoch müssen die Gäste immer wieder aufmerksam sein. Vor allem Moraes, Marlos und Taison sind pfeilschnell und können durch Konter jederzeit für Gefahr sorgen.

30. 

Eine halbe Stunde ist gespielt, Frankfurt macht ein sehr ordentliches Auswärtsspiel und kontrolliert die Partie.

28. 

Frankfurt ist inzwischen überlegen, Donezk fast ausschließlich mit der Defensivarbeit beschäftigt.

26. 

Wieder taucht Rebic im Strafraum auf: Dieses Mal von Jovic auf der linken Seite in Szene gesetzt streicht sein Schuss aus spitzem Winkel knapp am Tor vorbei.

24. 

Hasebe unterbindet einen Angriff der Hausherren und leitet sofort den Konter ein. Gacinovic nimmt auf der rechten Seite Rebic mit, dessen Schlenzer aus 14 Metern das linke Toreck nur knapp verfehlt.

22. 

Hinteregger versucht Rebic mit einem langen Ball in Szene zu setzen, der Pass gerät allerdings zu lang und ist für den Kroaten nicht zu erreichen.

22. 

Inzwischen hat sich die Partie etwas beruhigt. Frankfurt versucht, über Ballbesitz die Kontrolle zu erlangen.

20. 

Den anschließenden Freistoß von der rechten Seite faustet Trapp zunächst aus der Gefahrenzone.

  • Gelson Fernandes
    Gelbe KarteGelson FernandesEintracht FrankfurtFernandes kommt gegen Moraes zu spät und grätscht den Brasilianer von hinten um - Gelb für den Frankfurter Kapitän.
19.

Fernandes kommt gegen Moraes zu spät und grätscht den Brasilianer von hinten um - Gelb für den Frankfurter Kapitän.

17. 

Donezk zieht sich in Unterzahl nun natürlich etwas weiter zurück, zudem rücken die Außenbahnspieler Taison und Marlos etwas mehr in die Mitte, um das Zentrum zu stabiliseren.

15. 

Moraes bedient Ismaily auf der linken Seite, dessen Hereingabe wird aber von der Eintracht-Defensive geblockt.

13. 

Was für eine Anfangsphase in Charkiw. Wenn das hier so weitergeht, dürfte das ein sehr unterhaltsamer Europa-League-Abend werden.

  • Taras Stepanenko
    Rote KarteTaras StepanenkoSchachtjor DonezkJetzt überschlagen sich hier die Ereignisse: Der eben erst verwarnte Stepanenko muss nach einem Foul an Rode mit Gelb-Rot vom Platz. Die zweite Gelbe Karte ist sicherlich berechtigt, dennoch so früh im Spiel eine harte Entscheidung.
11. 

Jetzt überschlagen sich hier die Ereignisse: Der eben erst verwarnte Stepanenko muss nach einem Foul an Rode mit Gelb-Rot vom Platz. Die zweite Gelbe Karte ist sicherlich berechtigt, dennoch so früh im Spiel eine harte Entscheidung.

  • Marlos
    ElfmeterMarlosSchachtjor DonezkTOOOR für Schachtjor Donezk! Marlos trittt an und versenkt die Kugel flach im rechten unteren Eck. Trapp ist noch mit den Fingerspitzen am Ball, kann den Gegentreffer aber nicht mehr verhindern.
10. 

TOOOR für Schachtjor Donezk! Marlos trittt an und versenkt die Kugel flach im rechten unteren Eck. Trapp ist noch mit den Fingerspitzen am Ball, kann den Gegentreffer aber nicht mehr verhindern.

9. 

Elfmeter für Schachtjor Donezk! Ndicka bringt den sich mit dem Rücken zum Tor befindenden Junior Moraes nach leichtem Kontakt zu Fall - etwas zu ungestüm vom jungen Eintracht-Verteidiger.

7.

TOOOR für Eintracht Frankfurt! Den anschließenden Freistoß schlägt Rode von der linken Seite in den Strafraum. Am zweiten Pfosten steigt Hinteregger hoch und überspringt Marlos. Seinen Kopfball kann Pyatov zunächst festhalten, legt sich die Kugel dann aber selbst ins Tor. Die Eintracht führt.

  • Taras Stepanenko
    Gelbe KarteTaras StepanenkoSchachtjor DonezkRebic wird von Stepanenko von hinten von den Beinen geholt - es setzt die frühe erste Gelbe Karte des Spiels.
6.

Rebic wird von Stepanenko von hinten von den Beinen geholt - es setzt die frühe erste Gelbe Karte des Spiels.

5. 

Jetzt kommt Frankfurt mit da Costa über die rechte Seite, seine Hereingabe landet dann aber beim Gegner.

4. 

Auffällig, dass Jovic und Rebic in der Anfangsphase die einzigen sind, die Schachtjor in der gegnerischen Hälfte attackieren. Die Eintracht wartet zunächst einmal ab.

2. 

Gacinovic bekommt fünf Meter vor dem Strafraum den Ball und zieht einfach mal ab - verzieht dann aber doch deutlich. Die Kugel geht rechts am Kasten vorbei.

  • 1. Halbzeit
1.

Der Ball rollt. Frankfurt - ganz in weiß - hat angestoßen und spielt zunächst von links nach rechts.

20:57 

In diesem Moment betreten die Mannschaften den Rasen.

20:56 

In wenigen Minuten geht's los. Schiedsrichter der Partie ist Anthony Taylor aus England.

20:53 

Ein weiterer wichtiger Faktor am heutigen Abend könnten die eisigen Temperaturen werden. Bis zu sieben Grad unter null werden im Austragungsort in Charkiw erwartet.

20:49 

Bei der Eintracht bekommt etwas überraschend Gacinovic den Vortritt vor Haller. Eine defensivere Aufstellung von Adi Hütter? Tatsächlich sagte der Trainer im Vorfeld der Partie: "Mijat hat sicherlich die Qualität, nach hinten mitzuarbeiten. Wir wollen heute vor allem defensiv sicher stehen."

20:46 

Kommen wir zu den Aufstellungen. Diese Elf schickt Paulo Fonseca, Schachtjors Trainer, ins Rennen.

20:43 

Dass Hütter weiß, wie man die Ukrainer besiegt, hat er bereits in der Saison 2016/17 bewiesen. Damals schaltete er Donezk als Trainer der Young Boys Bern in der Qualifikationsrunde für die Champions League aus.

20:39 

Dass Champions-League-Absteiger Donezk ein schwerer Gegner ist, dessen ist sich auch Eintracht-Trainer Adi Hütter bewusst: "Das ist eine absolute Top-Mannschaft, ich würde sie sogar fast über Lazio Rom und Olympique Marseille stellen. In der Bundesliga wären sie ganz vorne mit dabei."

20:36 

Bei den Frankfurtern herrscht nach der starken Gruppenphase mit sechs Siegen aus sechs Spielen Europa-Euphorie. Auch heute begleiten wieder 3000 Auswärtsfans den Bundesligisten in die Ukraine - so viele hat es noch nie bei einem Spiel von Donezk im Europa-Pokal gegeben.

20:33 

In der Ukraine ist bereits seit Anfang Dezember Winterpause. Erst am übernächsten Wochenende startet Schachtjor - übrigens souveräner Tabellenführer - wieder in den regulären Spielbetrieb. Ein Vorteil für die Eintracht?

20:30 

Nach der Champions League steht heute Abend die Zwischenrunde in der Europa League an. Eintracht Frankfurt muss in Charkiw gegen Schachtjor Donezk ran. Anpfiff ist um 21 Uhr, für euch tickert Celine Jäntsch.