Beendet
0
1
-
1
0
(11 - 10)
21:00
26.05.21
Polsat Plus Arena Gdansk
Europa League • Finale
  • Verlängerung: 2. Halbzeit
  • FC Villarreal
  • Manchester United
  • CapoueRaba
    120'
  • Wan-BissakaMata
    120'
  • McTominayTelles
    120'
  • PogbaJames
    116'
  • BaillyTuanzebe
    116'
  • Cavani
    113'
  • Verlängerung: 1. Halbzeit
  • FC Villarreal
  • Manchester United
  • GreenwoodFred
    100'
  • 2. Halbzeit
  • FC Villarreal
  • Manchester United
  • FoythMario Gaspar
    88'
  • PedrazaMoreno
    88'
  • Foyth
    84'
  • Bailly
    82'
  • TriguerosGómez
    77'
  • PinoAlcácer
    77'
  • BaccaCoquelin
    60'
  • Cavani
    55'
  • Capoue
    54'
  • 1. Halbzeit
  • FC Villarreal
  • Manchester United
  • Moreno
    29'
Spielbeginn

Villarreal - Manchester United

Erleben Sie das Europa League Fußball Spiel zwischen FC Villarreal und Manchester United live mit Berichterstattung von Eurosport. Das Match beginnt am 26 Mai 2021 um 21:00h.
Welcher Trainer hat nach 90 Minuten die Nase vorn: Unai Emery oder Ole Gunnar Solskjær? Verfolgen Sie das Spiel hier im Live-Ticker!

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit aktuellen Neuigkeiten rund um FC Villarreal und Manchester United, sowie Fußball-Tabellen, Spielplänen, Ergebnissen, Torschützen und Siegerlisten.
Fußball-Fans finden hier die neusten Fußball-News, Interviews, Experten-Kommentare und gratis Highlights. Außerdem finden Sie bei uns detaillierte Profile über FC Villarreal und Manchester United. Verpassen Sie nie wieder ein Event. Eurosport ist Ihre Quelle für Sport online, von Fußball über Radsport und Formel 1, bis hin zu Wintersport und mehr. Genießen Sie Live-Streaming für die besten Sportevents.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
Ende 

Das war's aus Danzig! Eine unglaublicher Europapokalabend geht zu Ende. Wir bedanken uns fürs Mitlesen und wünschen Ihnen eine gute Nacht. Bleiben Sie gesund, Ihr Philipp Mosthaf.

Ende 

Unglaublich, doch zum Durchatmen bleibt keine Zeit. Schon am Samstag steigt das Finale der Königsklasse zwischen Manchester City und Chelsea. Auch dieses Match können Sie bei uns im Liveticker verfolgen.

Ende 

Mit diesem Sieg ist der FC Villarreal in der kommenden Saison in der Champions League und in Lostopf 1 gesetzt. Ein erneutes Aufeinandertreffen mit Manchester United ist möglich.

Ende 

Der Wahnsinn hat ein Ende. Rulli hält den Elfmeter von David de Gea und beschert dem FC Villarreal den ersten Europapokal in der Vereinsgeschichte. Nach intensiven 120 Minuten zeigten beide Teams starke Nerven, ehe Rulli sich zum Helden aufschwingen konnte.

Elfmeter

GEHALTEN! de Gea will nach rechts unten schieben, doch Rulli hat die Ecke geahnt und hält. 11:10! Villarreal ist Europapokalsieger!

Elfmeter

TOOOR! Rulli, der Keeper, zimmert den Ball in den rechten Winkel zum 11:10.

Elfmeter

TOOOR! Lindelöf trifft halbhoch links. Rulli war noch dran, doch der Schuss war zu scharf. 10:10.

Elfmeter

TOOOR! Pau trifft links oben zum 10:9. Wahnsinn!

Elfmeter

TOOOR! Da gibt es doch gar nicht. Tuanzebe läuft an und zielt ganz locker in den rechten Winkel. 9:9.

Elfmeter

TOOOR! Mario Gaspar schießt das Netz kaputt und hämmert die Kugel mittig unter die Latte. 9:8.

Elfmeter

TOOOR! Shaw trifft den Ball nicht richtig, hat aber Glück, dass die Kugel über Rulli springt. Den hätte man halten können. 8:8.

Elfmeter

TOOOR! Coquelin trifft rechts oben in den Winkel. Kann man mal machen zum 8:7.

Elfmeter

TOOOR! Daniel James behält die Nerven und schießt den Ball hoch in die rechte Ecke zum 7:7.

Elfmeter

TOOOR! Raul Albiol läuft an und verwandelt ganz lässig rechts unten zum 7:6. Bärenstark.

Elfmeter

TOOOR! Fred zimmert den Ball rechts unten in die Ecke, Rulli ist chancenlos. 6:6!

Elfmeter

TOOOR! Moi Gomez trifft mittig zum 6:5. Jeder Elfmeter war bislang drin. Unglaublich!

Elfmeter

TOOOR! Cavani hat die Nerven und trifft platziert halbhoch links. 5:5!

Elfmeter

TOOOR! Daniel Parejo lässt de Gea keine Chance und verwandelt halblinks zum 5:4. Nun liegt der ganze Druck auf Cavani.

Elfmeter

TOOOR! Rashford verzögert seinen Anlauf und wartet, bis sich Rulli bewegt. Dann setzt der Engländer den Ball in die linke Ecke zum 4:4.

Elfmeter

TOOOR! Alberto Moreno bockstark. Der Spanier trifft knallhart rechts unten zum 4:3.

Elfmeter

TOOOR! Auch Bruno Fernandes hat Glück. Der Portugiese trifft links unten. Rulli war dran, kann das 3:3 aber nicht verhindern.

Elfmeter

TOOOR! Paco Alcacer trifft zum 3:2. Der Spanier verwandelt links unten, doch de Gea war mit den Händen dran. Glück für den Ex-Dortmunder.

Elfmeter

TOOOR! Alex Telles trifft links, Rulli war auf dem Weg nach rechts. 2:2.

Elfmeter

TOOOR! Der eben eingewechselte Raba setzt den Ball zum 2:1 in die Mitte.

Elfmeter

TOOOR! Juan Mata läuft an und setzt den Ball in die linke obere Ecke. 1:1.

Elfmeter

TOOOR! Gerard Moreno läuft an und verwandelt sicher links unten. de Gea war auf dem Weg in die andere Ecke. 1:0!

Pause 

Bei den Spielern ging in der Verlängerung nichts mehr. Ohne Torchance in den 30 Minuten geht es nun ins Elfmeterschießen. Welcher Spieler verliert die Nerven? Welcher Keeper schwingt sich auf zum Helden?

120.+4

Schluss in Danzig! 1:1 nach 120 Minuten. Es folgt das Elfmeterschießen.

  • Daniel Raba
    AusgewechseltÉtienne CapoueFC VillarrealAuch Villarreal wechselt noch einmal: Raba kommt für Capoue.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls2Fouls against3
  • Daniel Raba
    EingewechseltDaniel RabaFC Villarreal
120.+3

Auch Villarreal wechselt noch einmal: Raba kommt für Capoue.

  • Juan Mata
    AusgewechseltAaron Wan-BissakaManchester UnitedZudem kommt Juan Mata für Scott McTominay. Diese Wechsel geschehen natürlich mit Hinblick auf das gleich folgende Elfmeterschießen.
    In diesem SpielFreistöße1
  • Juan Mata
    EingewechseltJuan MataManchester United
120.+3

Zudem kommt Juan Mata für Scott McTominay. Diese Wechsel geschehen natürlich mit Hinblick auf das gleich folgende Elfmeterschießen.

  • Alex Telles
    AusgewechseltScott McTominayManchester UnitedDoppelwechsel bei United: Alex Telles ersetzt Wan-Bissaka.
    In diesem SpielVorlagen1Abgeblockte Schüsse2Fouls1Fouls against2
  • Alex Telles
    EingewechseltAlex TellesManchester United
120.+3

Doppelwechsel bei United: Alex Telles ersetzt Wan-Bissaka.

120.+1 

Noch 120 Sekunden bis zum Elfmeterschießen. Villarreal gibt nochmal Gas.

120 

Drei Minuten werden angezeigt als Zuschlag. Nachvollziehbar bei den vielen Unterbrechungen.

  • Axel Tuanzebe
    AusgewechseltEric BaillyManchester UnitedIn der Innenverteidigung ersetzt Tuanzebe Eric Bailly. An der Formation ändert sich demnach nichts.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls4Fouls against3Freistöße3
  • Axel Tuanzebe
    EingewechseltAxel TuanzebeManchester United
116

In der Innenverteidigung ersetzt Tuanzebe Eric Bailly. An der Formation ändert sich demnach nichts.

  • Daniel James
    AusgewechseltPaul PogbaManchester UnitedDoppelwechsel bei United: Daniel James kommt für Paul Pogba.
    In diesem SpielFouls1außerhalb1Abseits1Freistöße1
  • Daniel James
    EingewechseltDaniel JamesManchester United
116

Doppelwechsel bei United: Daniel James kommt für Paul Pogba.

115 

Während McTominay behandelt wird, checkt der VAR einen möglichen Elfmeter. Der Ball ging von Freds Fuß an dessen Hand. Doch nach kurzer Überprüfung lässt Turpin weiterspielen.

  • Edinson Cavani
    Gelbe KarteEdinson CavaniManchester UnitedIn der Zeitlupe wird klar, dass Parejo dem Schotten einen ordentlichen Check mitgegeben hat. Cavani ist darüber alles andere als glücklich und beschwert sich vehement. Dafür gibt es Gelb.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Abgeblockte Schüsse1Gelbe Karten1
113

In der Zeitlupe wird klar, dass Parejo dem Schotten einen ordentlichen Check mitgegeben hat. Cavani ist darüber alles andere als glücklich und beschwert sich vehement. Dafür gibt es Gelb.

113 

Nach einem starken Ball auf die linke Seite findet Moreno Coquelin in der Mitte. Doch der Franzose vertändelt die Kugel am Strafraum. Währenddessen liegt McTominay verletzt am Boden.

111 

Bei Rashford kann es weitergehen. Der englische Nationalspieler wäre auch ein wichtiger Schütze im Elfmeterschießen.

109 

Nach einem langen Ball gibt es ein Kommunikationsproblem zwischen Raul Albiol und Rulli. Rashford geht beinahe dazwischen, doch der Keeper schnappt sich die Kugel. Rashford scheint sich bei dieser Aktion verletzt zu haben.

108 

Villarreal holt noch einmal alle Reserven aus dem Tank. Von United ist in dieser Verlängerung offensiv kaum etwas zu sehen.

106

Weiter geht's in Danzig! Erleben wir in den nächsten 15 Minuten eine Entscheidung?

Pause 

Diese Verlängerung lebt nur noch vom Willen beider Teams. Viele Spieler schleppen sich nur noch über den Platz. Wer kann dem Spiel noch die entscheidende Wende geben?

105.+1

Halbzeit in der Verlängerung! Mit 1:1 geht es in die nächste Pause.

105 

Es gibt eine Minute obendrauf. Hier dürfte nichts mehr passieren.

104 

Wir sehen eine sehr ausgeglichene erste Hälfte der Verlängerung. Villarreal ist nun voll im Spiel, auch, weil United das Tempo rausgenommen hat.

  • Fred
    AusgewechseltMason GreenwoodManchester UnitedNun vollzieht auch United den ersten Wechsel: Fred ersetzt Greenwood. Pogba dürfte damit eine Position nach vorne rutschen.
    In diesem SpielFouls1
  • Fred
    EingewechseltFredManchester United
100

Nun vollzieht auch United den ersten Wechsel: Fred ersetzt Greenwood. Pogba dürfte damit eine Position nach vorne rutschen.

100 

Nach Ablage von Gerard kommt Paco Alcacer aus halblinker Position zum Schuss. Der Ex.Dortmunder setzt den Schuss aber weit über den Kasten.

98 

Das Spiel war schon in der regulären Spielzeit kein Leckerbissen. Das ändert sich auch in der Verlängerung nicht mehr. Dieses Finale lebt nur noch vom puren Willen beider Teams.

95 

Zu Beginn der Verlängerung agiert Manchester nun etwas zurückhaltender, was Villarreal mehr ins Spiel kommen lässt. Doch einige Spanier gehen auf dem Zahnfleisch.

93 

Moreno mit einer starken Flanke von links auf den zweiten Pfosten. Dort klärt Shaw vor Gerard Moreno per Kopf.

91 

Auffallend: Villarreal schöpfte in der regulären Spielzeit des Wechselkontingent komplett aus, kann in der Verlängerung nun noch ein Mal zusätzlich wechseln. Bei Manchester gab es noch gar keinen Wechsel.

90

Clement Turpin pfeift die Verlängerung an! Manchester in Ballbesitz.

Pause 

Das diesjährige Finale der Europa League findet nach 90 Minuten keinen Sieger. Manchester und Villarreal liefern sich einen intensiven Fight. Die Engländer konnten verdient durch Cavani ausgleichen, das Gelbe U-Boot verzeichnete keinen Torschuss im zweiten Durchgang. Da auch United kaum Hochkaräter verzeichnen konnte, geht das 1:1 in Ordnung.

90.+4

Nach 93 Minuten pfeift Clement Turpin ab. Es geht in die Verlängerung.

90 

Es gibt drei Minuten Nachschlag. Die Verlängerung steht bevor.

89 

Nach einer Flanke von Shaw kommt Pogba am Elfmeterpunkt zum Kopfball, setzt diesen jedoch über den Querbalken. Manchester rennt die Zeit davon.

  • Mario Gaspar
    AusgewechseltJuan FoythFC VillarrealAuch der gebeutelte Foyth hat Feierabend und macht Platz für Mario Gaspar. Damit werden beide Außenverteidiger ausgetauscht.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1Freistöße1
  • Mario Gaspar
    EingewechseltMario GasparFC Villarreal
88

Auch der gebeutelte Foyth hat Feierabend und macht Platz für Mario Gaspar. Damit werden beide Außenverteidiger ausgetauscht.

  • Alberto Moreno
    AusgewechseltAlfonso PedrazaFC VillarrealUnai Emery schöpft das Wechselkontigent aus: Moreno kommt für Pedraza.
    In diesem SpielFouls against1Freistöße1
  • Alberto Moreno
    EingewechseltAlberto MorenoFC Villarreal
87

Unai Emery schöpft das Wechselkontigent aus: Moreno kommt für Pedraza.

86 

Der Trick funktioniert nicht ganz. Bruno Fernandes bringt die Kugel auf den zweiten Pfosten, doch da steht nicht wirklich einer. Die gute Chance verpufft im Ansatz.

  • Juan Foyth
    Gelbe KarteJuan FoythFC VillarrealFoyth geht mit offener Sohle in Luke Shaw rein und trifft diesen ziemlich übel. Turpin zeigt Gelb, doch das war schon ein etwas dunkleres Gelb. Freistoß für United, links am Strafraum auf Höhe des Elfmeterpunktes.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1Freistöße1
84

Foyth geht mit offener Sohle in Luke Shaw rein und trifft diesen ziemlich übel. Turpin zeigt Gelb, doch das war schon ein etwas dunkleres Gelb. Freistoß für United, links am Strafraum auf Höhe des Elfmeterpunktes.

  • Eric Bailly
    Gelbe KarteEric BaillyManchester UnitedBailly setzt seinen Arm zu sehr gegen Paco Alcacer ein und trifft diesen im Gesicht. Das gibt Gelb.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls3Fouls against1Freistöße2
82

Bailly setzt seinen Arm zu sehr gegen Paco Alcacer ein und trifft diesen im Gesicht. Das gibt Gelb.

81 

United betreibt hier einen Riesenaufwand und ist in allen Statistiken überlegen. Doch man muss auch festhalten, dass sich die Chancen für die Red Devils in Grenzen halten. Und so geht dieses 1:1 bislang in Ordnung. Es spricht viel für eine Verlängerung.

79 

Zeigt Paco Alcacer ausgerechnet heute im Finale noch einmal seine bekannten Joker-Qualitäten? Vor allem die BVB-Anhänger dürften darauf nicht hoffen. Sonst droht Lostopf 3 bei der Champions-League-Auslosung.

  • Moi Gómez
    AusgewechseltManu TriguerosFC VillarrealZudem ersetzt Moi Gomez Manu Trigueros. Der Joker geht auf die linke Seite.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Fouls1außerhalb1
  • Moi Gómez
    EingewechseltMoi GómezFC Villarreal
77

Zudem ersetzt Moi Gomez Manu Trigueros. Der Joker geht auf die linke Seite.

  • Paco Alcácer
    AusgewechseltYéremi PinoFC VillarrealDoppelwechsel bei Villarreal: Paco Alcacer kommt für Yeremi Pino.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1außerhalb1Eckbälle3
  • Paco Alcácer
    EingewechseltPaco AlcácerFC Villarreal
77

Doppelwechsel bei Villarreal: Paco Alcacer kommt für Yeremi Pino.

77 

Auch dieser Standard wird kurz ausgeführt - und verpufft letztendlich im Toraus. Villarreal ist im zweiten Durchgang komplett ungefährlich.

76 

Die Ecke wird links kurz ausgeführt, ehe Pogba die Flanke aus der Gefahrenzone köpfen kann. Villarreal bleibt in Ballbesitz, es folgt die nächste Ecke ...

75 

Endlich mal wieder eine Ecke für die Spanier. Pedraza holt den Standard gegen Wan-Bissaka heraus.

73 

Wir bewegen uns auf die Schlussviertelstunde zu. Der Matchplan von Villarreal ist noch nicht ganz klar. Die Spanier hatten im zweiten Durchgang noch keinen Torabschluss und laufen nur hinterher. Will sich Villarreal vom Wiederanpfiff weg in die Verlängerung retten?

71 

Luke Shaw lässt auf links Foyth aussteigen und versucht es dann mit seinem schwächeren rechten Fuß. Der Querschläger landet bei Cavani auf dem Kopf, doch Pau kann vor der Linie retten.

70 

Nach einem Steilpass von Cavani ist Bruno Fernandes auf rechts frei durch. Der Portugiese bringt die Kugel flach in die Mitte zu Rashford, der freistehend vorbeischießt. Der Treffer hätte jedoch nicht gezählt, Fernandes stand beim Zuspiel im Abseits.

68 

Villarreal steht bei Ballbesitz Manchester mit acht Mann im eigenen Strafraum. So lassen die Spanier zwar nicht viel zu, jedoch laufen sie nur dem Ball hinterher.

66 

Der Druck wird größer. McTominays Schuss aus 17 Metern wird geblockt. Da jedoch alle Spanier im eigenen Strafraum stehen, kann Villarreal für keine Entlastung sorgen. Manchester bleibt am Ball.

64 

Nach einer Flanke von Bruno Fernandes springt Pau der Ball an den Arm. Ganz Manchester fordert Elfmeter. Turpin lässt jedoch weiterspielen - vorerst ...

61 

Yeremi Pino rückt dafür eine Position nach vorne. Coquelin, der Ex-Arsenal-Spieler, übernimmt die rechte Seite.

  • Francis Coquelin
    AusgewechseltCarlos BaccaFC VillarrealKlares Zeichen von Unai Emery: Der Coach wechselt sehr defensiv und bringt Coquelin für Bacca.
    In diesem SpielFouls against1
  • Francis Coquelin
    EingewechseltFrancis CoquelinFC Villarreal
60

Klares Zeichen von Unai Emery: Der Coach wechselt sehr defensiv und bringt Coquelin für Bacca.

58 

United zeigt sich nun sehr gewillt und drückt auf das 2:1. Die Engländer spielen nun auf die eigenen Fans und gehen sehr entschlossen in die Zweikämpfe. Wir sehen nun eine ganz andere Intensität vom englischen Vertreter.

57 

Doch der VAR muss das Tor checken. Cavani könnte knapp im Abseits gestanden sein. Das Tor zählt!

  • Edinson Cavani
    TorEdinson CavaniManchester UnitedTOOOR für MANCHESTER UNITED! Edinson Cavani trifft zum 1:1. Nach einer Ecke klärt ein Villarreal-Akteur per Kopf aus dem Strafraum genau zu Rashford, der einen Hammer auspackt. Der Schuss wird mehrmals abgefälscht und landet so glücklich bei Cavani. Der Torjäger muss aus wenigen Metern nur noch einschieben, Rulli war bereits auf dem Weg in die linke Ecke.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls2Fouls against1
55

TOOOR für MANCHESTER UNITED! Edinson Cavani trifft zum 1:1. Nach einer Ecke klärt ein Villarreal-Akteur per Kopf aus dem Strafraum genau zu Rashford, der einen Hammer auspackt. Der Schuss wird mehrmals abgefälscht und landet so glücklich bei Cavani. Der Torjäger muss aus wenigen Metern nur noch einschieben, Rulli war bereits auf dem Weg in die linke Ecke.

  • Étienne Capoue
    Gelbe KarteÉtienne CapoueFC VillarrealWir sehen die erste Gelbe Karte dieses Endspiels: Capoue greift zweimal beherzt gegen Bruno Fernandes zu und verhindert so den Vorstoß des Portugiesen. Für das Taktikfoul gibt es natürlich Gelb.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1Fouls against1
54

Wir sehen die erste Gelbe Karte dieses Endspiels: Capoue greift zweimal beherzt gegen Bruno Fernandes zu und verhindert so den Vorstoß des Portugiesen. Für das Taktikfoul gibt es natürlich Gelb.

52 

Manchester fordert Elfmeter! Pedraza und Greenwood gehen beide zum Ball, der Engländer kommt zu Fall. Der VAR checkt die Szene kurz und signalisiert Clement Turpin daraufhin, dass es kein strafwürdiges Foul war.

50 

Parejo vertändelt in der eigenen Hälfte den Ball, setzt aber nach. Letztendlich hat der Spanier Glück, dass er am Strafraum von Cavani gefoult wird. So gibt es Freistoß für das Gelbe U-Boot.

47 

Beide Teams gehen personell unverändert in den zweiten Durchgang. Taktisch wird vor allem Manchester einiges anders machen müssen. Von Bruno Fernandes ist bislang noch gar nichts zu sehen und auch die Herren Pogba, Rashford und Cavani hatten kaum nennenswerte Aktionen.

46

Der Ball rollt wieder. Unter den Augen der United-Legende Wayne Rooney und Sir Alex Ferguson beginnt die zweite Hälfte.

HZ 

Wir sehen bislang kein hochklassiges, aber spannendes Finale. Manchester ist spielbestimmend, doch Villarreal ging mit der bislang einzigen Chance in Führung. Der englische Vizemeister zeigt sich zu statisch im Spielaufbau, die Innenverteidiger Lindelöf und Bailly haben kaum Anspielstationen. Villarreal steht tief in der eigenen Hälfte, hat jedoch im Spiel nach vorne viele Fehler. So ist es symptomatisch, dass der Treffer nach einem Standard fiel.

45.+3

Pause in Danzig! Villarreal führt 1:0 gegen Manchester United.

45.+1 

Schnelles Umschaltspiel von Manchster. Greenwood hat viel Platz und geht mit Tempo rechts in die Box. Seine scharfe Hereingabe erreicht um ein Haar Cavani, doch Raul Albiol ist gut postiert und lenkt den Ball zum eigenen Keeper.

45 

Es gibt zwei Minuten Nachschlag. Manchester ist am Drücker.

44 

Die letzten Augenblicke im ersten Durchgang laufen. Manchester spielt viel quer, zum einen, weil Villarreal sehr tief steht und teilweise mit sechs Mann auf einer Linie verteidigt. Zum anderen zeigte der englische Vizemeister aber auch viel zu wenig Bewegung.

42 

Der Ballbesitz wird für Manchester immer deutlicher. Knapp 65 Prozent beträgt dieser bislang. Doch der Favorit kommt bislang zu keiner guten Torchancen.

38 

In Ballbesitz ist den Submarinos die Nervosität noch anzumerken. Die Spanier bringen den Ball kaum hinten heraus, viele Fehlpässe säumen das Aufbauspiel. Allerdings weiß Manchester damit auch wenig anzufangen.

35 

Manchester ist weiterhin spielbestimmend, doch die Engländer kommen nicht hinter die letzte Linie der Spanier. United tut sich bislang sehr schwer gegen die beiden Viererketten Villarreals.

32 

Die erste richtige Chance im Spiel bringt das erste Tor. Villarreal hatte große Probleme mit Ball, so war es ein Standard, der die Führung brachte. Für die Submarinos läuft bislang alles nach Plan.

  • Gerard Moreno
    TorGerard MorenoFC VillarrealTOOOR für den FC VILLARREAL! Gerard Moreno schlägt zu! Der nachfolgender Freistoß von Parejo wird bitter für Manchester. Im Strafraum entwischt Gerard seinen Bewachern und drückt die Kugel aus sechs Metern über die Linie. de Gea ist chancenlos.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls against1
29

TOOOR für den FC VILLARREAL! Gerard Moreno schlägt zu! Der nachfolgender Freistoß von Parejo wird bitter für Manchester. Im Strafraum entwischt Gerard seinen Bewachern und drückt die Kugel aus sechs Metern über die Linie. de Gea ist chancenlos.

29 

Cavani kommt im Mittelfeld gegen Parejo zu spät und holt den Spanier von den Beinen. Turpin belässt es bei einer Ermahnung.

27 

Im Spielverlauf hat sich auch nach einer guten halben Stunde nicht geändert. Manchester macht den sichereren Eindruck, doch geht nicht zu sehr ins Risiko. Beide Mannschaften sind darauf bedacht, so wenig Fehler wie möglich zu machen. Und so sehen wir bislang keine Torchancen.

23 

Bacca mit einer Zirkuseinlage! Der Kolumbianer bringt die Kugel von links per Rabona in die Mitte. Dort bekommt Pau nicht genügend Druck hinter seinen Kopfball. Kein Problem für de Gea.

21 

Nach einer Flanke von rechts landet die Kugel am linken Strafraumeck bei Shaw. Der Linksverteidiger zieht ab, doch der Schuss rauscht am rechten Pfosten vorbei.

20 

Foyth ist wieder zurück auf dem Platz. Der Innenverteidiger blutet auch aus der Nase.

18 

Bei Juan Foyth läuft das Blut immer noch. Der Argentinier wird daraufhin von Turpin vom Platz geschickt, um sich behandeln zu lassen.

16 

Der Eckball von links kommt weit auf den zweiten Pfosten, wo Luke Shaw falsch steht. Manu Trigueros kommt angerauscht, setzt den Ball aber volley weit über den Kasten. Immerhin mal eine erste Annäherung.

15 

Immerhin gibt es jetzt den ersten Eckball für die Spanier. Wan-Bissaka blockte eine Flanke ins Toraus.

15 

Die Anfangsphase geht bisher klar an den englischen Vertreter. Manchester bestimmt das Spiel, während Villarreal sehr nervös wirkt und nichts zustande bringt.

13 

Die Spanier sind wieder vollzählig. Foyth kommt mit Turban und frischem Trikot zurück aufs Feld.

12 

Die erste Ecke des Spiels bringt Shaw von rechts in die Box. Villarreal kann zunächst klären, im Anschluss steht dann Pogba im Abseits.

11 

Nach einigen Minuten kann es weitergehen. Foyth wird außerhalb des Feldes an der Wunde noch verarztet. Die Spanier aktuell in Unterzahl.

9 

Das Spiel ist unterbrochen. Foyth rutschte auf dem Ball aus und knallte mit dem Kopf voraus direkt auf das Knie von Paul Pogba. Der Innenverteidiger blutet am Kopf und muss behandelt werden.

7 

Erster Abschluss: Rashford zieht von links in die Box und findet McTominay, der außerhalb des Strafraums lauert. Der Schotte zieht ab, setzt den Schuss jedoch klar links neben den Kasten.

5 

Manchester diktiert von Anfang an das Geschehen. Villarreal zieht sich weit in die eigene Hälfte zurück, der Abstand zwischen den Stürmern und den beiden hinteren Viererketten ist schon gewaltig.

4 

Während Uniteds Elf gespickt ist mit Topstars, sind die Augen beim gelben U-Boot vor allem auf Gerard gerichtet. Der 29-Jährige befindet sich in der Form seines Lebens. In La Liga traf nur ein gewisser Leo Messi öfter.

1

Anpfiff in Danzig! Villarreal in den gelben Trikots, Manchester im klassischen Rot.

20:58 

Clement Turpin wird das EL-Finale in Danzig in wenigen Minuten anpfeifen. 9.500 Zuschauer sind heute im Stadion Miejski zugelassen.

20:55 

Ganz anders sieht die Bilanz bei den beiden Trainer aus: Für Ole Gunnar Solskjaer ist es das erste Endspiel im Europapokal. Unai Emery ist sowas wie der Europa-League-Experte: Villarreals Trainer steht vor seinem fünften EL-Finale. Drei davon gewann er mit Sevilla (2014-2016), mit Arsenal verlor er (2019).

20:53 

Während die Spanier vor ihrem ersten Europapokalfinale stehen, ist es für United bereits die achte Teilnahme. Nur zweimal verlor Manchester: 2009 und 2011 - jeweils gegen einen spanischen Vertreter (FC Barcelona).

20:51 

Immerhin trafen beide Teams schon viermal aufeinander - allerdings fiel noch kein einziges Tor. Sowohl 2005/06 als auch 2008/09 blieb es in den Gruppenspielen der Königsklasse jeweils beim 0:0. Das wird sich heute Abend garantiert ändern.

20:48 

Auch bei der Borussia aus Dortmund schaut man heute genau auf das Finale und zittert mit Manchester United. Denn sollte Villarreal heute Abend gewinnen, so qualifizieren sich die Spanier für die Champions League und landen automatisch in Lostopf 1. Dies hätte zur Folge, dass der BVB in Lostopf 3 rutschen würde. Manchester United ist im Ranking ohnehin vor Dortmund.

20:45 

Die Spanier sind in dieser Europa-League-Saison noch ungeschlagen. In 14 Spielen gab es 12 Siege. Unter anderem schmiss Villarreal Salzburg, Kiew, Zagreb und Arsenal aus dem Wettbewerb. Manchester musste nach der Gruppenphase aus der Champions League absteigen. Immerhin gewannen die Red Devils in der K.o.-Runde gegen San Sebastian, AC Mailand, Granada und die AS Rom.

20:42 

Villarreal hat heute zum ersten Mal die Chance einen Titel zu gewinnen. Da sieht es beim Gegner natürlich ganz anders aus. Manchester konnte bereits 2017 die Europa League gewinnen. Doch das ist nicht der Anspruch im hohen Norden Englands.

20:39 

Während die Submarinos in Bestbesetzung antreten können, sitzt bei United Harry Maguire nur auf der Bank. Der Kapitän der Red Devils plagt sich nach wie vor mit einer Sprunggelenksverletzung herum.

20:36 

Die Red Devils spielen mit dieser Formation: de Gea - Wan-Bissaka, Bailly, Lindelöf, Shaw - McTominay, Pogba - Rashford, Bruno Fernandes, Greenwood - Cavani.

20:33 

Die Aufstellung der Spanier: Rulli - Raul Albiol, Foyth, Pau, Alfonso Pedraza - Pino, Capoue, Parejo, Manu Trigueros - Bacca, Gerard.

20:30 

Herzlich Willkommen aus Danzig! Heute steigt das Finale der Europa League zwischen dem FC Villarreal und Manchester United. Viel Spaß wünscht Philipp Mosthaf.