SID

FC Augsburg: Asta erhält Profivertrag

FC Augsburg: Asta erhält Profivertrag
Von SID

17/05/2018 um 13:02Aktualisiert 17/05/2018 um 13:10

Fußball-Bundesligist FC Augsburg treibt seine Personalplanung für die kommende Saison voran und hat Simon Asta mit einem Profivertrag ausgestattet.

Der 17-Jährige, der am 34. Spieltag der abgelaufenen Saison im Spiel beim SC Freiburg (0:2) sein Bundesliga-Debüt gefeiert hatte, unterschrieb bis 2020 plus Option.

Rechtsverteidiger Asta ist der erste Spieler seines Jahrgangs 2001, der in der Bundesliga zum Einsatz gekommen ist. "Simon hat eine tolle Entwicklung genommen und das Potenzial, den Sprung in die Bundesliga zu schaffen", sagte FCA-Manager Stefan Reuter.

0
0