Als Kontaktpersonen der Kategorie 1 wurden aufgrund der festen Sitzordnung bei den Team-Mahlzeiten Lena Oberdorf, Sara Doorsoun und Svenja Huth (alle VfL Wolfsburg) ebenfalls vorsorglich isoliert.
Alle vier Spielerinnen müssen auf Anweisung des Gesundheitsamtes Kreis Offenbach nach dem Befund aus der PCR-Testung am Freitag im Quartier der DFB-Auswahl in Quarantäne.
Alle weiteren Spielerinnen, Trainerstab und der Staff unterzogen sich am Samstag zusätzlichen Antigen-Schnelltests, die nach Angaben des Verbandes alle negativ ausfielen. Für Sonntag und die darauffolgenden Tage sind laut DFB weitere PCR- und Schnelltests geplant. Am Dienstag steht das nächste Testspiel gegen Norwegen an.
Bundesliga
Situation bei Bayern immer prekärer: Jetzt fällt auch Hernández aus
09/04/2021 AM 11:38
Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg ist somit personell vor allem in der Abwehr erheblich eingeschränkt. In Oberdorf und Doorsoun fallen gleich zwei Optionen für die Innenverteidigung weg.
Das könnte Dich auch interessieren: Boateng-Zukunft: Erster Top-Klub sagt dem Bayern-Star ab
(SID)

Flammender Appell von Flick: "Habe keine Lust mehr!"

La Liga
Alles hängt von Messi ab: Wie Barça den Clásico gewinnen will
09/04/2021 AM 09:43
2. Bundesliga
Dresden-Gala gegen Ingolstadt - Rostock verliert gegen den KSC
VOR EINER STUNDE