Im Tschad hatten Regierungsbehörden dem nationalen Fußballverband FTFA die ihm übertragenen Befugnisse dauerhaft entzogen, ein nationales Komitee für die vorübergehende Verwaltung des Fußballs eingesetzt und die Kontrolle über die Räumlichkeiten des FTFA übernommen.
In Pakistan bestrafte die FIFA die "feindliche Übernahme" des Hauptquartiers des Fußballverbandes PFF in Lahore durch eine Gruppe von Demonstranten sowie die Absetzung der von der FIFA eingesetzten Normalisierungskommission. Die beiden Suspendierungen werden erst aufgehoben, wenn diese Maßnahmen rückgängig gemacht werden.
Das könnte Dich auch interessieren: Rummenigge gegen DFB-Wechsel von Flick: "Meine Erfahrung sagt mir ..."
Champions League
"Abscheulich": Liverpool verurteilt rassistische Beleidigungen
07/04/2021 UM 13:26
(SID)

Pep über skurriles Haaland-Autogramm: "Vielleicht ist er ..."

Premier League
De Bruyne verlängert bei ManCity: "Könnte nicht glücklicher sein"
07/04/2021 UM 09:58
Premier League
Gündogan eröffnet Tor-Gala: ManCity fegt Bournemouth vom Platz
VOR EINER STUNDE