Das Spiel in der Live-Animation
WM • Finale
  • 2. Halbzeit
  • Frankreich
  • Kroatien
  • Vrsaljko
    90'
  • StrinicPjaca
    81'
  • GiroudFekir
    81'
  • MatuidiTolisso
    73'
  • RebicKramaric
    71'
  • Mandzukic
    69'
  • Mbappé
    65'
  • Pogba
    59'
  • KantéN'Zonzi
    55'
  • 1. Halbzeit
  • Frankreich
  • Kroatien
  • Hernández
    41'
  • Griezmann (P)
    38'
  • Perišic
    28'
  • Kanté
    27'
  • Mandzukic (ET)
    18'
Spielbeginn

LIVE
Frankreich - Kroatien
WM - 15 Juli 2018

WM - Erleben Sie das Fußball-Spiel zwischen Frankreich und Kroatien LIVE bei Eurosport.de. Das Spiel beginnt am 15 Juli 2018 um 17:00 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Welcher Trainer wird nach 90 Minuten die Nase vorne haben? Didier Deschamps oder Zlatko Dalic? Finde es heraus in unserem Liveticker.

Umfrage: Wer gewinnt das Duell zwischen Frankreich und Kroatien? Informieren Sie sich im Vorfeld der Partie über beide Fußball Teams.
Umfangreiche Informationen zu Frankreich und Kroatien. Mehr Fußball - Termine, Ergebnisse und Ranglisten/Tabelle.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
Beendet 

Das war es an dieser Stelle von meiner Seite. Jan Niestegge verabschiedet sich an dieser Stelle und wünscht Euch noch einen schönen Abend. Macht es gut!

Beendet 

Aber auch Hut ab vor der Leistung des vermeintlichen Underdogs. Kroatien kämpfte bis zum Ende, gab alles und war nah dran am größten Titel. Am Ende waren die Franzosen jedoch zu stark.

Beendet 

Ein furioses Spiel zwischen Frankreich und Kroatien endet 4:2. Was für eine Partie, was für ein Fight. Letztlich setzte sich die Équipe Tricolore durch, darf sich die nächsten vier Jahre Weltmeister nennen. Herzlichen Glückwünsch!

  • Spielende 2. Halbzeit
90.+6 

Dann ist Schluss. Frankreich ist Weltmeister!

90.+4 

Die letzten Sekunden laufen.

90.+3 

Die Chance für Pogba! Nach einem Ball von der linken Seite kommt er aus acht Metern freistehend an die Kugel, trifft das Ding aber nicht.

90.+1 

Es gibt fünf Minuten Nachspielzeit.

90. 

Wir gehen in die letzten Minuten. Es sieht nicht danach aus, als könne Kroatien doch noch zurückkommen.

88. 

Kroatien kommt nicht mehr in die Gefahrenzone der Franzosen. Es ist dicht und eng.

86. 

Man merkt, dass den Kroaten langsam die Kraft ausgeht.

84. 
Hugo Lloris (France) défait après le but de Mario Mandzukic (Croatie)
  • Marko Pjaca
    AusgewechseltIvan StrinicKroatienUnd auch Kroatien wechselt. Pjaca soll Schwung bringen.
    In diesem SpielFouls1Freistöße1
  • Marko Pjaca
    EingewechseltMarko PjacaKroatien
82. 

Und auch Kroatien wechselt. Pjaca soll Schwung bringen.

  • Nabil Fekir
    AusgewechseltOlivier GiroudFrankreichWechsel bei Frankreich. Giroud geht, Fekir kommt.
    In diesem SpielFouls3außerhalb1
  • Nabil Fekir
    EingewechseltNabil FekirFrankreich
81. 

Wechsel bei Frankreich. Giroud geht, Fekir kommt.

80. 

Zehn Minuten sind noch zu gehen. Kroatien versucht alles.

78. 

Knapp! Rakitic kommt aus 18 Metern halblinker Position zum Abschluss. Rechts am Tor vorbei.

77. 

Die Kroaten setzen alles auf eine Karte, agieren nun zumeist mit hohen Bällen.

75. 
Paul Pogba feiert sein 3:1 im WM-Finale zwischen Frankreich und Kroatien
  • Corentin Tolisso
    AusgewechseltBlaise MatuidiFrankreichAuch die Franzosen wechseln. Matuidi weicht für Tolisso.
    In diesem SpielFouls1
  • Corentin Tolisso
    EingewechseltCorentin TolissoFrankreich
73. 

Auch die Franzosen wechseln. Matuidi weicht für Tolisso.

  • Andrej Kramaric
    AusgewechseltAnte RebicKroatienNeue Offensivpower. Kramaric kommt neu in die Partie.
    In diesem Spielaufs Tor1Abgeblockte Schüsse2Fouls2Fouls against2
  • Andrej Kramaric
    EingewechseltAndrej KramaricKroatien
71. 

Neue Offensivpower. Kramaric kommt neu in die Partie.

71. 

Hier ist was los. Es scheint wieder alles möglich.

  • Mario Mandzukic
    TorMario MandzukicKroatienTOOOR! Kroatien mit dem Anschlusstreffer! Was macht Lloris? Umtiti spielt den Ball zurück zu seinem Torwart, der den anlaufenden Mandzukic ignoriert und dann umspielen will. Der Angreifer sagt danke, klaut den Ball und legt ihn ins Netz.
    In diesem SpielTore1Eigentor(e)1aufs Tor1Fouls2
69. 

TOOOR! Kroatien mit dem Anschlusstreffer! Was macht Lloris? Umtiti spielt den Ball zurück zu seinem Torwart, der den anlaufenden Mandzukic ignoriert und dann umspielen will. Der Angreifer sagt danke, klaut den Ball und legt ihn ins Netz.

66. 
  • Kylian Mbappé
    TorKylian MbappéFrankreichTOOOR! Frankreich legt nach! Hernández bringt den Ball von der linken Seite in die Mitte. Mbappé ist zur Stelle und knallt den Ball aus 20 Metern flach in die Maschen.
    In diesem SpielTore1aufs Tor2Fouls against1Abseits1
65.

TOOOR! Frankreich legt nach! Hernández bringt den Ball von der linken Seite in die Mitte. Mbappé ist zur Stelle und knallt den Ball aus 20 Metern flach in die Maschen.

64. 

Die Kroaten suchen den Weg vor das Tor, Frankreich wirkt nun ruhiger.

62. 

Es brennt im kroatischen Strafraum. Brozovic klärt nach einer Pass von Giroud vor dem einschussbereiten Griezmann.

61. 

Etwas weniger als 30 Minuten haben die Kroaten nun noch Zeit, um das Spiel zu drehen.

  • Paul Pogba
    TorPaul PogbaFrankreichTOOOR! Frankreich legt nach! Nach einem Angriff über Mbappé landet der Ball über Umwege bei Pogba, dessen Schuss aus 17 Metern beim ersten Versuch geblockt wird. Im zweiten Versuch legt er die Kugel stark ins linke Eck.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Abgeblockte Schüsse1Fouls against2
59.

TOOOR! Frankreich legt nach! Nach einem Angriff über Mbappé landet der Ball über Umwege bei Pogba, dessen Schuss aus 17 Metern beim ersten Versuch geblockt wird. Im zweiten Versuch legt er die Kugel stark ins linke Eck.

57. 

Die Franzosen suchen ihr Heil im schnellen Umschaltspiel.

  • Steven N'Zonzi
    AusgewechseltN'Golo KantéFrankreichErster Wechsel der Partie. Kanté macht Platz für N'Zonzi.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls4
  • Steven N'Zonzi
    EingewechseltSteven N'ZonziFrankreich
55. 

Erster Wechsel der Partie. Kanté macht Platz für N'Zonzi.

54. 

Es geht weiter.

53. 

Nun ist die Partie unterbrochen. Flitzer sind aufs Feld gerannt.

52. 

Die Möglichkeit! Mbappé ist auf der rechten Seite durch, zieht in den Strafraum ein und sucht den Abschluss. Subasic kann stark parieren.

52. 

Die Kroaten kommen mit viel Tempo aus der Kabine. Sie wollen den Ausgleich.

50. 

Varane verliert den Ball an Mandzukic, doch dem Stürmer fehlt das Tempo und die Genauigkeit. Sein Pass in die Mitte kommt nicht an.

48. 

Die Chance! Rakitic bedient Rebic in der linken Strafraumhälfte. Der Frankfurter zieht direkt ab - Lloris lenkt die Kugel über den Querbalken.

47. 

Die erste Offensivaktion gehört den Kroaten. Vrsaljko mit der flachen Hereingabe von der rechten Seite, Lloris packt sicher zu.

  • 2. Halbzeit
46. 

Weiter geht's mit dem zweiten Durchgang. Frankreich stößt an, spielt nun von rechts nach links.

Hz. 
Hz. 

Kroatien bietet dem Favoriten aus Frankreich die Stirn, ist die bessere Mannschaft in diesem Finale. Frankreich profitiert von zwei ruhenden Bällen, einem Freistoß und einem Handelfmeter und führt daher knapp 2:1. Es ist aber noch alles drin.

  • Spielende 1. Halbzeit
45.+4 

Dann geht es in die Kabinen. Halbzeit in Moskau.

45.+2 

Kroatien verzeichnet 61 Prozent Ballbesitz. Das ist mal eine Ansage.

45.+1 

Nach einer Ecke von der linken Seite kommt Vida zum Kopfball, setzt die Kugel aber rechts am Tor vorbei.

45.+1 

Während Umtiti wieder steht, wird die Nachspielzeit angezeigt. Drei Minuten.

44. 

Umtiti liegt am Boden und muss behandelt werden. Das sieht nicht sonderlich gut aus beim Innenverteidiger.

43. 

Die Möglichkeit! Nach einer Freistoßhereingabe aus dem rechten Halbfeld kommt Lovren am zweiten Pfosten zum Abschluss. Sein Volley wird von Pogba geblockt.

42. 
  • Lucas Hernández
    Gelbe KarteLucas HernándezFrankreichHernández sieht nach einem Foul die Gelbe Karte.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1Fouls against1Freistöße1
41. 

Hernández sieht nach einem Foul die Gelbe Karte.

40. 

Erneuter Rückschlag für die Kroaten, aber dieses Team wird sich davon nicht beeindrucken lassen. Da lege ich mich fest.

  • Antoine Griezmann
    ElfmeterAntoine GriezmannFrankreichGriezmann übernimmt die Verantwortung vom Punkt, läuft an und knallt den Ball flach ins Gehäuse. TOOOOR! Die erneute französische Führung!
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls against1Elfmeter1
38.

Griezmann übernimmt die Verantwortung vom Punkt, läuft an und knallt den Ball flach ins Gehäuse. TOOOOR! Die erneute französische Führung!

36. 

Es gibt Elfmeter für Frankreich!

36. 

Néstor Pitana schaut sich die Szene nochmal an. Beim Abschluss von Matuidi bekommt Perisic den Ball an die Hand. Kurze Distanz.

35. 

Die Chance! Ecke von der rechten Seite, am ersten Pfosten kommt Matuidi zum Kopfball - rechts am Tor vorbei. Doch es wird heiß: es wird überprüft, ob Perisic den Ball an die Hand bekommen hat.

33. 

Kroatien bleibt dran, lässt sich nicht von den Franzosen abschütteln.

31. 
30. 

Knappe 30 Minuten sind absolviert. Wir sehen hier ein richtig gutes Finale. Es ist alles offen.

  • Ivan Perišic
    TorIvan PerišicKroatienTOOOR! Der Ausgleich! Da ist die Bude der Kroaten. Ausgangspunkt ist ein Standard, den die Franzosen nicht klären können. Vida bringt den Ball in den Rückraum zu Perisic, der einen Schritt nach links geht und die Kugel anschließend ins rechte Eck knallt.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls against1
28.

TOOOR! Der Ausgleich! Da ist die Bude der Kroaten. Ausgangspunkt ist ein Standard, den die Franzosen nicht klären können. Vida bringt den Ball in den Rückraum zu Perisic, der einen Schritt nach links geht und die Kugel anschließend ins rechte Eck knallt.

  • N'Golo Kanté
    Gelbe KarteN'Golo KantéFrankreichKanté mit dem taktischen Foul an Perisic. Das gibt Gelb.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls3
27. 

Kanté mit dem taktischen Foul an Perisic. Das gibt Gelb.

27. 
Antoine Griezmann of France celebrates with teammates
25. 

Mandzukic bringt den Ball von der rechten Seite in die Mitte. Rakitic nimmt das Ding volley, setzt die Kugel aber deutlich drüber.

23. 

Weiter Ball in den Lauf von Mbappé. Vida packt die Grätsche aus und trennt ihn vom Ball. Wichtig.

22. 

Auf der Gegenseite kommt Vida nach einer Freistoßhereingabe von der rechten Seite zum Kopfball. Drüber.

21. 

Mit der ersten Chance fällt die französische Führung. Die Kroaten kennen diese Situation aber sehr gut - in allen Knockout-Spielen gerieten sie zunächst in Rückstand.

  • Mario Mandzukic
    EigentorMario MandzukicKroatienTOOOR! Frankreich führt! Griezmann bringt den Ball aus dem rechten Halbfeld in die Mitte, Mandzukic will klären, köpft die Kugel dabei allerdings in die eigenen Maschen. Ganz bitter.
    In diesem SpielEigentor(e)1Fouls1
19.

TOOOR! Frankreich führt! Griezmann bringt den Ball aus dem rechten Halbfeld in die Mitte, Mandzukic will klären, köpft die Kugel dabei allerdings in die eigenen Maschen. Ganz bitter.

18. 

Gute Freistoßposition für Frankreich. 28 Meter, halbrechte Position. Griezmann steht bereit.

17. 

Mbappé setzt sich auf der rechten Seite gegen Strinic durch und bringt den Ball in die Mitte. Kroatien klärt in hoher Not.

16. 

Perisic liegt am Boden und fasst sich ins Gesicht, nachdem er mit Hernández zusammenstößt. Es geht aber weiter.

15. 

Perisic bringt den Ball flach von der linken Seite in die Mitte. Varane kann klären.

13. 

So langsam übernehmen die Franzosen selbst die Initiative. Sie wachen auf.

11. 

Weiter Ball auf Perisic, der sich in guter Position befindet, die Kugel aber nicht kontrollieren kann.

11. 
Paul Pogba (Francia) e Ivan Rakitic (Croacia)
10. 

Knappe zehn Minuten sind gespielt, von den Franzosen kommt noch erstaunlich wenig. Sie überlassen den Kroaten den Ball.

9. 

Ecke für Kroatien von der linken Seite, Giroud klärt im Zentrum.

8. 

Kroatien macht Dampf, sucht den schnellen Weg vors Tor.

6. 

Auffällig in den ersten Minuten: Frankreich beginnt abwartend, Kroatien ist direkt auf der Höhe.

5. 

Vrsaljko mit der Flanke von der rechten Seite. Mandzukic wartet, kommt aber nicht an die Kugel.

4. 

Pavard verliert den Ball an Perisic, der schnell den Weg in die Offensive sucht. Im Strafraum erobert Umtiti die Kugel zurück.

2. 

Gefährlich! Umtiti geht ins Eins-gegen-Eins mit Modric kurz vor dem eigenen Strafraum, verliert den Ball aber nicht.

  • 1. Halbzeit
1. 

Das WM-Finale läuft. Kroatien stößt an und beginnt von rechts nach links.

16:56

Nun folgt die kroatische Hymne.

16:55

Die französische Hymne startet.

16:54 

In diesem Augenblick betreten die Mannschaften den Rasen des Luzhniki Stadions.

16:53 

In wenigen Minuten geht's los. Die Stimmung ist prächtig, beide Nationen total angespannt.Uns erwartet ein heißer Ritt, so viel ist sicher.

16:50 
16:31

Kroatien hält mit diesem Personal dagegen: Subasic - Strinic, Vida, Lovren, Vrsaljko - Rakitic, Brozovic, Perisic, Modric, Rebic - Mandzukic.

16:30

Wir starten direkt mit den heutigen Aufstellungen. Frankreich beginnt wie folgt: Lloris - Pavard, Varane, Umtiti, Hernández - Pogba, Kanté, Mbappé, Griezmann, Matuidi - Giroud.

16:27 

Einen wunderschönen guten Tag und herzlich willkommen zum Liveticker bei Eurosport.de. Heute wird Deutschland als aktueller Weltmeister abgelöst, Kroatien oder Frankreich - das ist hier die Frage. Um 17 Uhr geht's los. Für Euch ist Jan Niestegge am Ball. Viel Spaß!