Damit ist der Auftaktsieg der Three Lions das meistverfolgte Ereignis des Jahres 2018 im britischen TV.
Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle hatten im Mai in der Spitze 13,1 Millionen TV-Zuschauer bei BBC One verfolgt. Die Werte der übrigen übertragenden Sender eingerechnet blieb die Zuschauerzahl damals insgesamt knapp unter der 18-Millionen-Grenze.
Den Sieg der englischen Mannschaft um den Doppeltorschützen Harry Kane verfolgten am Montag zudem rund drei Millionen Menschen im Stream. Dies stellt für BBC online einen absoluten Rekord dar.
WM
Rot für Sanchez: Zweitschnellster Platzverweis in der WM-Geschichte
19/06/2018 AM 12:51
Eurosport
Jederzeit auf Ballhöhe: Kostenlose News per WhatsApp
04/03/2018 AM 15:26
WM-Qualifikation
England mit Schützenfest zur WM - Kane zieht mit Lineker gleich
15/11/2021 AM 22:20