Folgen hat die Verwarnung für den Rechtsverteidiger aber nicht. Es ist Gallardos erste Gelbe Karte im laufenden Wettbewerb.
Zuvor hatte der Russe Sergej Gorlukowitsch, der 1994 nach 54 Sekunden Gelb kassiert hatte, den schmeichelhaften Rekord für sich beansprucht. Den Rekord für die schnellste Rote Karte hält Jose Alberto Batista. Der Uruguayer wurde 1986 nach ebenfalls 54 Sekunden vom Feld geschickt.
WM
Eine Frage der Ehre: Panama und Tunesien wollen Happy End
27/06/2018 AM 12:06
Eurosport
Jederzeit auf Ballhöhe: Kostenlose News per WhatsApp
04/03/2018 AM 15:26
WM
Erweiterte Anklage: Russland und Katar sollen WM-Stimmen gekauft haben
07/04/2020 AM 09:03