Fußball
FLYERALARM Frauen-Bundesliga

England und Deutschland gedenken in Wembley den Kriegsopfern

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

In Wembley gedenken beide Frauen-Teams den Kriegsopfern

Fotocredit: SID

VonEurosport
09/11/2019 Am 13:06 | Update 09/11/2019 Am 13:15

Die deutsche und englische Frauenfußball-Nationalmannschaft werden in Gedenken an die Opfer von Kriegen bei ihrem Länderspiel im Londoner Wembley-Stadion am Samstag (18.30 Uhr live bei Eurosport) mit besonderen Armbinden auflaufen: Das Motiv der roten Mohnblüten auf schwarzen Grund – die so genannten Poppies – ist ein Symbol für die Erinnerung an die Opfer kriegerischer Konflikte.

"Der DFB setzt sich an vielen Stellen mit seiner ganzen Kraft für Frieden, Vielfalt, Toleranz und Völkerverständigung ein", sagte DFB-Präsident Fritz Keller, "deshalb war es für uns selbstverständlich, das Anliegen der Kollegen vom englischen Verband zu unterstützen und dieses wichtige Zeichen zu setzen. Der Fußball steht für das Miteinander über alle Grenzen hinweg. Nie wieder Krieg - diese Botschaft können wir nicht häufig genug betonen."

  • Eurosport zeigt das Match am Samstag ab 18:30 Uhr live im TV bei Eurosport 1.
Bundesliga

Köln trennt sich von Trainer Beierlorzer

09/11/2019 AM 12:53

Schon im November 2017 waren die Männer-Auswahlteams beider Länder mit Poppies aufgelaufen; an diese Tradition wird nun angeknüpft.

(SID)

Bundesliga

Reus und Sancho einsatzbereit? BVB-Tweet sorgt für Rätsel

09/11/2019 AM 11:16
Fußball

"Eine besondere Ehre": Magull heiß auf Klassiker im Wembley

09/11/2019 AM 09:13
Ähnliche Themen
FußballFLYERALARM Frauen-BundesligaDeutschland
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Letzte News

3. Liga

Deutliche Mehrheit: Entscheidung über Fortsetzung der 3. Liga gefallen

VOR 15 MINUTEN

Letzte Videos

Bundesliga

Kohfeldt über Kritik an seiner Arbeit: "Das trifft mich auch privat"

00:00:33

Meistgelesen

Fußball

Schwul oder schwül? Kuriose Szene mit Bayer-Coach Bosz

GESTERN AM 09:53
Mehr anzeigen