Titelverteidiger Wolfsburg gab sich beim 4:1 (3:1) bei der TSG Hoffenheim keine Blöße. Matchwinnerin der Wolfsburgerinnen war Zsanett Jakabfi mit drei Toren.

Das könnte Dich auch interessieren: "Organisch aufbauen": BVB steigt in den Frauenfußball ein

Bundesliga
Hoeneß bricht Lanze für Beckenbauer: "Das ist absolut falsch!"
13/09/2020 AM 12:38

(SID)

"Müssen auf uns schauen": Bundestrainerin gibt die Marschroute vor

Bundesliga
Hoeneß warnt vor Saisonstart: Dortmund "stärker als im letzten Jahr"
13/09/2020 AM 12:04
Bundesliga
"Geldgieriger Piranha": Hoeneß attackiert Alaba-Berater scharf
13/09/2020 AM 11:42