SID

HSV ohne Hwang nach Aue - Wolf will "fleißig sein" und "nachlegen"

HSV ohne Hwang nach Aue - Wolf will "fleißig sein" und "nachlegen"
Von SID

09/11/2018 um 13:35Aktualisiert 09/11/2018 um 13:44

Zweitliga-Tabellenführer Hamburger SV muss im Auswärtsspiel bei Erzgebirge Aue ohne Offensivspieler Hee-Chan Hwang auskommen.

Der südkoreanische Nationalspieler fällt für die Partie am Samstag (13.00 Uhr/Sky) wegen muskulärer Probleme aus. "Das Risiko ist zu groß, dass aus einer kleinen eine große Verletzung wird", sagte HSV-Trainer Hannes Wolf bei der Spieltagspressekonferenz am Freitag.

Nach dem Erfolg im Spitzenspiel gegen den 1. FC Köln (1:0), dem dritten Sieg im dritten Pflichtspiel unter Wolf, wollen die Hamburger dran bleiben. "Wir haben uns einen Abend über den Sieg gegen Köln gefreut, aber jetzt gilt es, in Aue nachzulegen und voll da zu sein", sagte der Coach. Sein Team müsse "sehr gut sein, sehr fleißig sein, um dort zu bestehen. Die Jungs wissen, dass wir uns oben festsetzen können."

0
0