Fußball

Knapp 600 Millionen Euro: Spielvermittler kassieren immer mehr Provisionen

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Laut FIFA: Spielervermittler kassieren immer mehr

Fotocredit: SID

VonSID
04/12/2019 Am 11:25 | Update 04/12/2019 Am 11:33

Die Spielervermittler verdienen durch Transfers im internationalen Profifußball immer mehr Geld. Laut der Zahlen des Weltverbandes FIFA kassierten die Vermittler im zu Ende gehenden Jahr weltweit Provisionen in Höhe von insgesamt 590 Millionen Euro. Das sind 19,3 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Ligen in Deutschland, England, Spanien, Italien, Frankreich und Portugal zahlen zusammen mehr als...

Laut der Zahlen des Weltverbandes FIFA kassierten die Vermittler im zu Ende gehenden Jahr weltweit Provisionen in Höhe von insgesamt 590 Millionen Euro. Das sind 19,3 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Ligen in Deutschland, England, Spanien, Italien, Frankreich und Portugal zahlen zusammen mehr als 80 Prozent aller Provisionen

Premier League

Tottenham fährt wichtigen Dreier im Kampf um Europa ein

VOR 9 MINUTEN
Relegation Bundesliga

Zitter-Remis in Heidenheim - Werder bleibt in der Bundesliga

VOR 34 MINUTEN
Relegation Bundesliga

Kuriose Szene auf Heidenheimer Tribüne: Menschenmenge kommt und geht

VOR EINER STUNDE
Ähnliche Themen
Fußball
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen