Getty Images

48 Millionen Euro Ablöse: Real macht nächsten Transfer perfekt

48 Millionen Euro Ablöse: Real macht nächsten Transfer perfekt
Von Eurosport

12/06/2019 um 23:26Aktualisiert 13/06/2019 um 07:00

Kurz nach den Verpflichtung von Eintracht Frankfurts Luka Jovic sowie Eden Hazard vom FC Chelsea macht Real Madrid den nächsten Transfer perfekt: Der französische Nationalspieler Ferland Mendy kommt für 48 Millionen Euro Ablöse plus Bonuszahlungen von Olympique Lyon und soll die Abwehr der Königlichen verstärken. Mendy unterschrieb einen Vertrag bis Sommer 2025 bei Real.

Der 24-jährige ist seit November 2018 Nationalspieler. Der Wechsel des Verteidigers in die spanische Liga kommt wenig überraschend.

In der Pressekonferenz vor dem EM-Qualifikationsspiel gegen Andorra hatte Frankreichs Cheftrainer Didier Deschamps die Information bereits ausgeplaudert:

" Vor zwei Jahren war er in der Ligue 2 und bald wird er für Real Madrid spielen."

Video - Poker um Sané stockt: Das sind die Alternativen für den FC Bayern

11:08