Eurosport

Der erste Domino-Stein? Griezmann-Wechsel zu Barça wohl fix

Der erste Domino-Stein? Griezmann-Wechsel zu Barça wohl fix

11/07/2019 um 23:04

Die Transfer-Posse rund um Antoine Griezmann und dem FC Barcelona scheint sich dem Ende zu nähern. Wie "L'Équipe" berichtet, haben die Katalanen die Ausstiegsklausel in Höhe von 120 Millionen Euro bei Atlético Madrid hinterlegt. Damit würde einem Wechsel des französischen Nationalspielers zum spanischen Meister nichts mehr im Weg stehen.

Seit Tagen hatte sich der Deal in die Länge gezogen. Am 1. Juli war die Ausstiegsklausel Griezmanns von 200 auf 120 Millionen Euro gefallen, ein bevorstehender Transfer zu Barça galt als offenes Geheimnis. Der spanische Meister, so vermeldeten spanische Medien überstimmend, hatte jedoch versucht, Atlético von einer Ratenzahlung zu überzeugen - und stieß damit auf taube Ohren.

Nun die Wende! Zuletzt hatte schon die spanische "Sport" berichtet, dass die Katalanen die letzten Modalitäten des Transfers in den kommenden Tagen über die Bühne bringen wollen. Laut der "L'Équipe" dürfte nun bald ein Fünfjahresvertrag unterzeichnet werden.

Video - Das Warten auf den ersten Stein Neymar: Bayerns Rolle im Transfer-Domino

02:58
0
0