Fußball
La Liga

Valencia entlässt Trainer Marcelino Garcia

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Valencia's Spanish coach Marcelino Garcia Toral gestures on the touchline during the UEFA Europa League semi final, first leg, football match between Arsenal and Valencia at the Emirates Stadium in London on May 2, 2019.

Fotocredit: Getty Images

VonEurosport
11/09/2019 Am 14:59 | Update 11/09/2019 Am 20:36

Der spanische Pokalsieger FC Valencia hat sich von seinem Trainer Marcelino Garcia (54) getrennt. Das gab der Klub am Mittwoch bekannt. Laut übereinstimmender Medienberichte sollen Meinungsverschiedenheiten zwischen Garcia und den Klubbossen zur Entlassung geführt haben. Garcia hatte beim FC Valencia 2017 als Trainer übernommen.

In den vergangenen beiden Jahren führte er den Klub in die Champions League und in der abgelaufenen Saison zum Gewinn der Copa del Rey.

Zum Nachfolger hat das spanische Team den früheren Nationalspieler Albert Celades ernannt. Der 43-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis Ende Juni 2021 und absolvierte bereits am Mittwoch seine erste Trainingseinheit bei seiner neuen Mannschaft.

Bundesliga

Kovac spricht von Komplikationen bei Goretzka

12/09/2019 AM 11:44
  • Boateng verteidigt Dembélé: "Für mich ist er wie ein Kind"

Für Celades, der als Spieler unter anderem beim FC Barcelona und Real Madrid unter Vertrag gestanden hatte, ist es die erste Trainerstation in Spaniens höchster Spielklasse. Zuvor hatte er die U21-Nationalmannschaft der Iberer trainiert und 2017 gegen Deutschland das EM-Finale verloren.

Valencia liegt nach durchwachsenem Saisonstart mit vier Punkten auf Platz zehn der Tabelle der Primera Division. Am Samstag trifft die Mannschaft auf den spanischen Meister FC Barcelona.

(SID)

"Sancho hat mich angebettelt" - Sterling enthüllt nächtliche Aktion

00:00:29

Fußball

Nach Selbstverbrennung: Iran und FIFA unter Druck

11/09/2019 AM 13:52
Premier League

Chelsea steigt angeblich ins Rennen um Bayern-Wunschspieler ein

26/06/2020 AM 16:35
Ähnliche Themen
FußballLa LigaFC Valencia
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen