Seine Follower fühlten sich gekränkt und beleidigt, sie beschimpften den Mittelfeldspieler als "rassistisch" und "ignorant". Im Gegenzug erinnerten sie Kroos an die schmerzhafte Niederlage (0:1) der deutschen Nationalmannschaft im Gruppenspiel gegen die Mexikaner bei der WM 2018 in Russland. Seinen Tweet hatte Kroos am Dienstagmittag noch nicht gelöscht.

Bundesliga
Haaland, Reyna, Thielmann und Co.: Diese Teenager mischen die Bundesliga auf
11/02/2020 AM 13:45

Das könnte Dich auch interessieren: Kroos verrät: Das war mein schlimmster Fußball-Moment - und es war nicht die WM 2018

(SID)

Tuchel warnt vor BVB: "Können sechs oder sieben Tore schießen"

Bundesliga
Rücktritt via Facebook: Hertha-Trainer Klinsmann schon wieder Geschichte
11/02/2020 AM 12:41
Bundesliga
Nach Klinsmann-Aus: Kovac steht nicht zur Verfügung
11/02/2020 AM 11:44