Trotz Unterzahl nach der Roten Karte gegen Victor Laguardia (63.) kamen die Gastgeber durch ein Eigentor von Felipe (84.) zum zwischenzeitlichen Ausgleich.
Die Königlichen um Nationalspieler Toni Kroos hatten am Samstag mit einem 2:0 (1:0) gegen Celta Vigo vorgelegt.
Für eine Überraschung sorgte zudem Athletic Bilbao, das sich nach dem 1:0 (1:0) gegen den FC Elche von seinem Trainer Gaizka Garitano trennte, der seit Dezember 2018 im Amt war.
La Liga
Messis MLS-Pläne: Traumduo mit Suárez oder Doppel-Deal?
UPDATE 30/12/2020 UM 15:27 UHR
Der FC Barcelona mühte sich unterdessen beim Tabellenletzten SD Huesca zu einem 1:0 (1:0)-Erfolg.
Frenkie de Jong erzielte in der 27. Minute den einzigen Treffer der Partie.
(SID)
Das könnte Dich ebenfalls interessieren: Haaland-Wechsel als Wahlversprechen bei Barça

Guardiola zitiert Bundeskanzlerin Merkel zur Corona-Krise

WM
Eden Hazard tritt aus der belgischen Nationalmannschaft zurück
VOR 6 STUNDEN
Bundesliga
Topklubs jagen Oranje-Stürmer Gakpo: Auch Bayern offenbar dabei
UPDATE GESTERN UM 09:42 UHR