Demnach sind sie von den Leistungen von Dembélé überzeugt und glauben, dass sich ein Transfer auch finanziell lohnen würde Sein aktueller Marktwert liegt laut "transfermarkt.de" derzeit bei 50 Millionen Euro.
Dembélé wechselte im Jahr 2017 für bislang 135 Millionen Euro von Borussia Dortmund zum FC Barcelona. Der französische Nationalspieler blieb jedoch lange hinter den Erwartungen zurück. Zudem hatte der 23-Jährige des Öfteren mit Verletzungen zu kämpfen und fiel immer mal wieder durch verschiedene Aktionen negativ auf.
Doch unter Trainer Ronald Koeman scheint der Franzose nach fast vier Jahren in Barcelona endlich den Durchbruch zu schaffen. In dieser Saison stand er insgesamt in 35 Mal auf dem Platz, traf dabei neun Mal und lieferte vier Assists.
Champions League
Vor Duell gegen Bayern: Nächster PSG-Star positiv getestet
05/04/2021 AM 09:05
Die Katalanen wollen mit dem Ex-Dortmunder verlängern. Demnach soll Dembélé bei Barça zu einem Leistungsträger aufgebaut werden.
Doch ob sich der Franzose für eine Vertragsverlängerung entscheidet, ist derzeit noch offen. Neben Liverpool und PSG sollen auch Juventus Turin und Manchester United Interesse an dem Offensivspieler haben.
Das könnte dich auch interessieren: Bei Wechsel: Haaland-Entourage verlangt astronomische Beratergage

Klopp stellt klar: "Habe mich nie mit Southgate gestritten"

Premier League
Zoff mit Kepa: Tuchel wirft Rüdiger beim Training raus
05/04/2021 AM 07:16
La Liga
Rassismus-Eklat um Dembélé - Barça-Star mit bizarrer Entschuldigung
05/07/2021 AM 22:04