Vor ihm hatten dies nur Golfer Tiger Woods, der ehemalige Profi-Boxer Floyd Mayweather und Messis ewiger Rivale Cristiano Ronaldo geschafft.

Auch Michael Jordan hat es zum Milliardär gebracht. Den Großteil seines Vermögens hatte die Basketball-Legende aber nach der aktiven Karriere angehäuft.

La Liga
Trotz Beinahe-Abschied: Messi bleibt Kapitän des FC Barcelona
12/09/2020 AM 16:20

Hinter Messi belegen Ronaldo mit 117 Millionen Dollar Jahreseinnahmen, der Brasilianer Neymar mit 96 Millionen Dollar und der Franzose Kylian Mbappé mit 42 Millionen Dollar weiteren Plätze.

Erster Bundesligaspieler auf der Liste ist Deutschlands Fußballer des Jahres Robert Lewandowski mit Gesamteinnahmen von 28 Millionen Dollar (23,5 Millionen Euro) auf Rang neun.

Das könnte Dich auch interessieren: Deshalb macht ein Hudson-Odoi-Transfer für den FC Bayern noch Sinn

Spotify oder Apple Podcast? Höre alle Folgen "Extra Time" auf der Plattform deines Vertrauens

Mit Sané, ohne Thiago: Die Bayern sind zurück an der Säberner Straße

La Liga
Plötzlich in! Wie Coutinho Barça Beine macht
VOR 11 STUNDEN
Fußball
Transfer-News: Bale schon in Tottenham angekommen
GESTERN AM 16:01