Hazard erfülle die hochgesteckten Erwartungen in der spanischen Hauptstadt bislang nicht. Es wird über eine Rückkehr von Hazard, dessen Bruder Thorgan beim BVB spielt, zu Champions-League-Sieger FC Chelsea mit Teammanager Thomas Tuchel spekuliert.
Angeblich soll das Jahressalär von Eden Hazard bei den Madrilenen 30 Millionen Euro betragen. Im Sommer 2019 war Eden Hazard für 115 Millionen Euro Ablöse von Chelsea zu Real gewechselt.
Haalands Vertrag bei den Schwarz-Gelben läuft noch bis 30. Juni 2024. Laut Medienberichten soll er im kommenden Sommer laut einer Klausel für 75 Millionen Euro Ablöse vorzeitig wechseln können. BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hatte allerdings zuletzt im Sport1-Doppelpass offen gelassen, ob Haaland überhaupt eine Ausstiegsklausel besitzt.
Ligue 1
Donnarumma: Vom EM-Helden zum Bankdrücker und "Dreckskerl"
12/10/2021 AM 12:35
Real will außerdem Frankreichs Weltmeister Kylian Mbappe (22) von Paris St. Germain verpflichten. Dessen Vertrag läuft am 30. Juni kommenden Jahres aus, er wäre damit ablösefrei.
Das könnte Dich auch interessieren: United macht Haaland-Transfer offenbar zur Priorität
(SID)

Dembélé bei Barça vor dem Aus - neue Chance bei Klopp?

WM-Qualifikation
Flick sicher: DFB-"Mentalitätsmonster" bereit für Frankreich und Co.
12/10/2021 AM 10:36
WM-Qualifikation
Norwegen-Trainer kritisiert Haaland für Shirt-Auswahl
12/10/2021 AM 04:41