Pablo Sarabia (20.) traf in Abwesenheit des verletzten Superstars Neymar für Paris. Weltmeister Kylian Mbappe fehlte gelbgesperrt.
Der Ex-Schalker Thilo Kehrer wurde in der 78. Minute eingewechselt.
Das könnte Dich auch interessieren: Perfektes Timing: Bayerns "Big Three" bereit für den BVB
Champions League
Englische Klubs steigen wieder aus: Super League fällt in sich zusammen
VOR 12 STUNDEN

BVB offenbar an Wolfsburger Abwehr-Talent interessiert

Champions League
Klare Kante: Warum PSG nicht an der Super League teilnimmt
VOR 13 STUNDEN
Champions League
Das Fußballgeschäft und seine unbändige Gier: Es lebe die Doppelmoral!
VOR 20 STUNDEN