"Ich bin einfach davon überzeugt, dass ich meine Zeit hier hinter mir habe", sagte Galtier.
Er bestätigte darüber hinaus, dass die Ligarivalen Olympique Lyon und OGC Nizza sowie der italienische Erstligist SSC Neapel Interesse an seiner Verpflichtung hätten.
Galtier war seit Dezember 2017 Cheftrainer beim OSC Lille, der in dieser Saison groß aufspielte und den französischen Serienmeister Paris St. Germain entthronte.
Ligue 1
PSG schaut in die Röhre: Lille neuer französischer Meister
UPDATE 23/05/2021 UM 20:48 UHR
Der 54-Jährige wurde überdies zum Trainer der Saison gewählt.
Die letzte Meisterschaft hatte der Klub aus dem Norden Frankreichs im Jahr 2011 gefeiert.
Das könnte Dich auch interessieren: Die große grüne Leere: Das sind die Folgen des Werder-Abstiegs
(SID)

"Wie Sex mit meiner Frau": Atlético-Fans feiern Meistertitel

2. Bundesliga
Onana vor Wechsel nach England: HSV winkt Millionenregen
UPDATE 03/08/2022 UM 13:04 UHR
Bundesliga
Davies-Kollege als Lewy-Nachfolger? Bayern nimmt David ins Visier
UPDATE 29/06/2022 UM 14:19 UHR