"Ich kann verstehen, dass die Vorbereitung in den Vereinen wichtig ist. Aber auf der anderen Seite kann ich es nicht so ganz nachvollziehen. Olympische Spiele erlebt man nur einmal", sagte Arnold. Die deutsche Mannschaft trifft am Donnerstag im ersten Gruppenspiel auf Brasilien (13.30 Uhr MESZ/ARD und Eurosport).
Weil der VfL Wolfsburg Arnold keine Steine in den Weg legte, war die größte Hürde die eigene Frau. "Ich musste mit ihr klären, wie sie die vier Wochen mit den Kindern allein hinbekommt", sagte Arnold: "Sie sagte mir, ich darf fahren, wenn es sich lohnt und ich mit einer Medaille nach Hause komme."
Das könnte Dich auch interessieren: Fußball in Tokio im Stream und Ticker
Olympia - Fußball
Rückkehrer Kruse brennt auf Olympia: "Bin stolz, Deutschland zu vertreten"
20/07/2021 AM 10:47
(SID)

DFB-Star Henrichs: Das ist meine größte Olympia-Erinnerung

Olympia - Fußball
Abflug mit Wut im Bauch: Kuntz holt zum Rundumschlag aus
VOR 16 STUNDEN
Olympia - Fußball
Topteams am Boden: Frankreich und Argentinien müssen Koffer packen
VOR 18 STUNDEN