In Pierre-Emerick Aubameyang (Gabun), Thomas Partey (Ghana), Mohamed Elneny (Ägypten), Nicolas Pepe (Elfenbeinküste) und Omar Rekik (Tunesien) sind derzeit alleine fünf Arsenal-Profis beim Afrika-Cup im Einsatz.
Das könnte Dich auch interessieren: Petersen exklusiv: "Wer freut sich, wenn du im protzigen Privatjet sitzt?"
(SID)
Serie A
Nach Chiesa-Verletzung: Juventus wohl an Aubameyang dran
14/01/2022 AM 14:47

Winter-Transfers beim FC Bayern? Nagelsmann: "Haben keine Ölquelle"

Supercoppa Italien
Ohrfeige von Bonucci: Supercup-Eklat erhitzt die Gemüter
14/01/2022 AM 13:46
Bundesliga
Herzmuskelentzündung: Davies fehlt Bayern mehrere Wochen
14/01/2022 AM 12:03