Mikel Arteta, der Assistent des City-Teammanagers Pep Guardiola, trug bei dem Handgemenge eine blutende Wunde im Gesicht davon.
Mourinho hatte sich daran gestört, wie ausgelassen die City-Profis den Sieg bejubelt hatten. Der Portugiese forderte "mehr Respekt" von den Gästen ein. Der ehemalige Bayern-Trainer Guardiola betonte dagegen, dass man großen Respekt vor dem Gegner habe.
Guardiola betonte:
Premier League
Großangriff geplant: So will Pep seine Wunschtransfers sichern
10/06/2021 AM 12:33
Nicht nur vor Manchester United, sondern vor allen Gegnern.
Champions League
Matthäus zerlegt Pep: "Das Schlechteste, was ein Trainer machen kann"
01/06/2021 AM 06:54
Champions League
Verloren und vercoacht? "Verrückter Dirigent" Guardiola in der Kritik
30/05/2021 AM 14:03