Getty Images

Chelsea feiert Heimsieg gegen Crystal Palace - Pulisic trifft

Chelsea feiert Heimsieg gegen Crystal Palace - Pulisic trifft
Von Eurosport

09/11/2019 um 15:24Aktualisiert 09/11/2019 um 18:01

Der FC Chelsea hat im Londoner Derby gegen Crystal Palace einen ungefährdeten Heimsieg gefeiert. Gegen die Gäste aus dem Selhurst Park gewannen die "Blues" am Ende 2:0 (0:0). Tammy Abraham brachte Chelsea Anfang der zweiten Hälfte in Führung (52. Minute), ehe der Ex-BVB-Star Christian Pulisic dann den Endstand herstellte (79.). Damit steigt der FC Chelsea in der Tabelle vorerst auf Rang zwei.

Mit 26 Zählern rangiert der Londoner Spitzenverein auf dem zweiten Platz. Manchester City fiel dadurch auf Rang drei zurück (25).

Champions-League-Finalist Tottenham Hotspur tritt dagegen weiter auf der Stelle. Im Heimspiel gegen Sheffield United musste sich das Team um Starstürmer Harry Kane mit einem 1:1 (0:0) begnügen und wartet nun seit fünf Ligaspielen auf einen Sieg.

Die Führung durch Heung-Min Son reichte den Spurs nicht (58.), George Baldock (78.) sicherte den Gästen einen Punkt.

(SID)

Video - Spektakulärer Tausch bahnt sich an: James vor Wechsel in die Premier League

01:22
0
0