Fußball
Premier League

"Eine Maschine auf dem Höhepunkt ihrer Kraft": Die Pressestimmen zum Reds-Triumph

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

So reagiert die internationale Presse auf Liverpools Titel

Fotocredit: Eurosport

VonKatharina Wiedenmann
26/06/2020 Am 08:58 | Update 26/06/2020 Am 08:58

Der FC Liverpool hat sich nach 30 Jahren den Meistertitel in der Premier League gesichert. Durch das 1:2 von Manchester City gegen den FC Chelsea ist den Reds der Titel nicht mehr zu nehmen. In der internationalen Presse wird dieser Erfolg vor allem Jürgen Klopp zugesprochen. Für das "faustgeballende Genie" werden dabei auch Vergleiche mit den Beatles gezogen.

  • Extra Time - Der Eurosport-Podcast: JETZT ABONNIEREN!

England

Premier League

Vom Krisenklub zum Punktemonster: Wie Klopp Liverpool zum Titel führte

27/06/2020 AM 08:37

The Sun: "On Kop of the world: Liverpool gewinnt den Premier-League-Titel und beendet eine 30 Jahre andauernde Wartezeit. Die Reds wurden endlich zu den Champions gekrönt, nachdem Manchester City gegen Chelsea 1:2 verloren hat."

The Daily Mail: "Liverpool gewinnt die Premier League: Die Spieler rasten aus und die Fans versammeln sich auf den Straßen, nachdem der Verein seinen ersten Ligatitel in 30 Jahren feiert."

The Times: "Freudentränen in der Stadt, die den besten und schlechtesten Fußball durchlebt hat."

The Guardian: "Eine Maschine auf dem Höhepunkt ihrer Kraft. Wie Liverpool Meister wurde."

The Telegraph: "Dass Liverpool dieses Manchester City mit solch einem Abstand geschlagen hat, ist eine der größten Errungenschaften überhaupt. In der Ära Jürgen Klopp gegen Pep Guardiola sind beides großartige Teams. Aber Liverpool war in diesem Jahr das bessere.

"Hochverdient!" Guardiola gratuliert Liverpool und Klopp zum Titel

00:00:12

Deutschland

Bild: "Meister Klopp weint im TV - Pep patzt Liverpool zum Titel."

Kicker: "Der FC Liverpool ist Meister - nach 30 Jahren und mit doppeltem Rekord."

Sport Bild: "Liverpool-Legenden feiern Klopp: Jürgen Klopp holt den Meister-Titel nach 30 Jahren an die Anfield Road zurück und wird von Liverpools Klub-Legenden gefeiert."

Sky Sport: "Emotionen, Tränen, Freude! Klopp im Meister-Rausch mit Reds-Ikonen"

ntv: "Liverpool nach 30 Jahren Meister: Klopp gibt den Reds ihren Stolz zurück."

Hamburger Abendblatt: "Liverpool feiert: John, George, Paul, Ringo - und Kloppo"

Meistermacher: Jürgen Klopp führt den FC Liverpool zum Titel

Fotocredit: Imago

Spanien

Marca: "Liverpool gewinnt den ersten Meistertitel seit 30 Jahren."

Mundo Deportivo: "Liverpool - nach 30 Jahren wieder englischer Meister"

Italien

Corriere dello Sport: "Liverpools Triumph ist ein historischer Titel."

Gazzetta dello Sport: "Der Himmel über Anfield ist rot gefärbt."

Corriere della Sera: "Liverpool gewinnt nach 30 Jahren die Premier League und geht mit Klopp in die Geschichte ein."

Frankreich

L'Équipe: "Nach 30 Jahren: Die Reds um Ian Rush und Bruce Grobbelaar, Meister von 1990, haben endlich ihre Nachfolger gefunden. Der Sieg von Chelsea gegen Manchester City (2:1) liefert Liverpool den Titel."

USA

The Athletic: "Jürgen Klopp - das faustgeballende Genie, das Träume wahr werden lässt"

ESPN: "Liverpool ist der Premier-League-Champion, aber auch der beste aller Zeiten? Bei der Saison 2019/20 wird man an den Ausbruch des Coronavirus denken, aber Liverpool ist Meister. Wie ordnet sich dieser Titel unter all die anderen ein?"

Das könnte Dich auch interessieren: "Championssss!!!!" So emotional feiern die Liverpool-Stars die Meisterschaft

Spotify oder Apple Podcast? Höre alle Folgen "Extra Time" auf der Plattform deines Vertrauens

Totale Ekstase auf Liverpools Straßen: Fans bejubeln die Meisterschaft

00:03:15

Premier League

Klopp kritisiert Manchester-City-Urteil des CAS: Kein guter Tag für den Fußball

VOR 3 STUNDEN
Premier League

Nach grandiosem Interview: Klopp gratuliert "The Beast" Akinfenwa zum Aufstieg

VOR 6 STUNDEN
Ähnliche Themen
FußballPremier LeagueFC LiverpoolManchester CityMehr
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen