Ilkay Gündogan, der im fünften Jahr bei den Citizens unter Vertrag steht, fügte an: "Ich denke, dass es ganz normal ist, dass sie sich ein wenig abmühen. Aber sie haben beide unglaubliches Talent. Ich bin sicher, dass sie es in dieser Liga beweisen werden."
Angreifer Werner und der offensive Mittelfeldspieler Havertz waren vor der Saison als Königstransfers für insgesamt 143 Millionen Euro zum FC Chelsea gewechselt.
Der Ex-Leipziger Werner erzielte in 17 Premier-League-Spielen vier Tore und gab fünf Assists. Der aus Leverkusen gekommene Havertz (15 Ligaspiele, ein Tor, drei Vorlagen) war gar in den vergangenen vier Premier-League-Partien nur Joker.
Bundesliga
Terzics Heimdebüt geglückt: BVB müht sich zum Sieg über Wolfsburg
UPDATE 03/01/2021 UM 16:27 UHR
Das könnte Dich auch interessieren: Bayern vor Rückrundenstart: Viel Feuer und ein frommer Wunsch

Flick über neues Bayern-Triple 2021: "...dann ist vieles möglich"

Premier League
Skepsis bei Sancho - United schielt auf anderen BVB-Star
UPDATE 03/01/2021 UM 10:47 UHR
Bundesliga
Star-Keeper wählen "GOAT" - Neuer nicht in Top Drei
UPDATE 02/01/2021 UM 18:34 UHR