Klopps Team ging in den vergangenen sechs Heimspielen als Verlierer vom Platz, von der Tabellenspitze ist Liverpool weit entfernt. "Ich bin kein Fan von Ausreden, will die auch gar nicht anbringen, Jürgen sicher auch nicht", sagte der frühere Profi von Borussia Dortmund, der "Hauptgrund" momentan seien aber die Verletzungen.
Klopp muss derzeit unter anderem auf Virgil van Dijk oder Jordan Henderson verzichten.
Sahin, der in der Saison 2012/13 für die Reds gespielt hatte und bei Antalyaspor unter Vertrag steht, glaubt nicht, dass Klopp sich in Liverpool abgenutzt hat. "Ich sehe Jürgen immer noch sehr emotional an der Linie. Er glaubt bestimmt weiter an sich und sein Team", sagte der 32-Jährige:
Premier League
"Schreckliche Situation" überschattet Liverpool-Sieg bei Wolves
15/03/2021 AM 22:08
"Ich bin mir daher jetzt auch sicher, dass die Saison noch einen sehr positiven Lauf für die Reds nehmen wird."
Das könnte Dich auch interessieren: Scholl rechnet mit Sohn Lucas ab: "Verhinderter Multi-Millionär"
(SID)

BVB-Trainer Terzic: Mit Sieg gegen Berlin heißen Endspurt starten

La Liga
Messi mit Doppelpack bei Rekordspiel: Barça ohne Mühe gegen Huesca
15/03/2021 AM 21:56
Premier League
Emotionaler van Dijk nach Comeback: "Fühle mich gesegnet"
VOR 16 STUNDEN