Premier League • 35. Spieltag
  • 2. Halbzeit
  • Manchester City
  • FC Chelsea
  • Alonso
    90'
  • Jesus
    90'
  • MendyZinchenko
    80'
  • ZiyechHudson-Odoi
    76'
  • TorresGündogan
    71'
  • AgüeroFoden
    70'
  • KantéJorginho
    68'
  • Ziyech
    63'
  • 1. Halbzeit
  • Manchester City
  • FC Chelsea
  • ChristensenZouma
    45'
  • Sterling
    44'
  • Sterling
    12'
Spielbeginn

Manchester City - FC Chelsea

Erleben Sie das Premier League Fußball Spiel zwischen Manchester City und FC Chelsea live mit Berichterstattung von Eurosport. Das Match beginnt am 8 Mai 2021 um 18:30h.
Welcher Trainer hat nach 90 Minuten die Nase vorn: Josep Guardiola oder Thomas Tuchel? Verfolgen Sie das Spiel hier im Live-Ticker!

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit aktuellen Neuigkeiten rund um Manchester City und FC Chelsea, sowie Fußball-Tabellen, Spielplänen, Ergebnissen, Torschützen und Siegerlisten.
Fußball-Fans finden hier die neusten Fußball-News, Interviews, Experten-Kommentare und gratis Highlights. Außerdem finden Sie bei uns detaillierte Profile über Manchester City und FC Chelsea. Verpassen Sie nie wieder ein Event. Eurosport ist Ihre Quelle für Sport online, von Fußball über Radsport und Formel 1, bis hin zu Wintersport und mehr. Genießen Sie Live-Streaming für die besten Sportevents.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
ENDE 

Bennett Doering verabschiedet sich aus dem Eurosport-Ticker!

ENDE 

Eine starke zweite Hälfte mit einem "Lucky Punch" kurz vor Schluss beschert der Tuchel-Elf ein weiteres Erfolgeserlebnis und vertagt somit vorerst die Meisterschaftsfrage in England. Nach dem Sieg im FA-Cup-Halbfinale ist es bereits Tuchels zweiter Sieg gegen City.

90.+3

Das wars! Chelsea schlägt den Tabellenführer im heimischen Stadion mit 2:1!

90.+3

TOOOR! Chelsea vertagt die Meisterschafts-Frage! Hudson-Odoi schickt Werner in den Strafraum, der Deutsche kann den Ball unter Kontrolle bringen und spielt blind in die Mitte. Dort steht Alonso, der das Zuspiel zwar nicht satt trifft aber die Kugel dennoch zum 2:1 über die Linie drückt!

90. 

Es werden drei Minuten nachgespielt.

90.

Jesus trifft Pulisic mit einer Grätsche im Mittelfeld am Knie - Gelb.

89. 

Rüdiger spielt einen überragenden langen Ball aus der eigenen Hälfte direkt in die Schnittstelle auf Alonso, der Ederson aus halblinker Position per Lupfer überwinden will - der Keeper ist dran. Es gibt Ecke!

88. 

Aufregung im Chelsea-Strafraum! Zouma und Sterlin behaken sich im Sechzehner im Kampf um den Ball. Der Engländer fällt, doch das ist zu wenig für einen Elfer.

85. 

Gefährliche Szene der Citizens: Gündogan spielt das Leder scharf aus spitzem Winkel von links an den Fünfer, wo der einlaufende Foden das Zuspiel leicht touchiert. Der Ball geht knapp neben dem langen Pfosten ins Aus.

82. 

Auf der Gegenseite blockt Zouma mit einer Monster-Grätsche in letzter Sekunde den Schuss von Sterling, der dem Verteidiger eigentlich schon entwischt war!

81.

Abseits-Hattrick für Chelsea! Pulisic spielt aus dem Zentrum raus auf rechts zu James, der direkt in die Mitte zurück passt, wo Hudson-Odoi den Fuß reinhält und trifft! Das Knie des Jokers war jedoch wenige Zentimeter zu weit vorne, sodass das Gespann um Anthony Taylor zum dritten Male an diesem Abend einen Chelsea-Treffer zu Recht aberkennt.

  • Oleksandr Zinchenko
    AusgewechseltBenjamin MendyManchester CityZinchenko kommt für Mendy.
    In diesem SpielFouls3außerhalb1
  • Oleksandr Zinchenko
    EingewechseltOleksandr ZinchenkoManchester City
80.

Zinchenko kommt für Mendy.

80.

Wieder bringt Werner den Ball im Tor unter, doch wieder bleibt der Jubel aus. Bei einem Steilpass hatte der Deutsche im Abseits gestanden, anschließend Ederson umkurvt und eingeschoben.

77. 

James kommt abermals über rechts und sucht Werner mit einer Flanke. Der Deutsche wird von Laporte eng bewacht, der per Kopf zur Ecke klärt. Der anschließende Standard bringt keine Gefahr.

  • Callum Hudson-Odoi
    AusgewechseltHakim ZiyechFC ChelseaTorschütze Ziyech geht raus, Hudson-Odoi kommt in die Partie.
    In diesem SpielTore1aufs Tor3Fouls2Fouls against1
  • Callum Hudson-Odoi
    EingewechseltCallum Hudson-OdoiFC Chelsea
76.

Torschütze Ziyech geht raus, Hudson-Odoi kommt in die Partie.

73. 

Chance für Chelsea! James entwischt Mendy auf dem rechten Flügel und passt flach nach innen, wo Werner mit seiner Grätsche den Ball nur um wenige Zentimeter verpasst!

72. 

Nur Momente nach seiner Einwechselung kommt Gündogan nach einer Ecke aus dem Rückraum zum Schuss, trifft den Ball aber nicht sauber - vorbei.

  • Ilkay Gündogan
    AusgewechseltFerran TorresManchester CityGündogan ersetzt Ferran Torres.
    In diesem SpielFouls1Fouls against1außerhalb1Eckbälle5
  • Ilkay Gündogan
    EingewechseltIlkay GündoganManchester City
71.

Gündogan ersetzt Ferran Torres.

  • Phil Foden
    AusgewechseltSergio AgüeroManchester CityDoppelwechsel bei den Citizens: Foden kommt für Aguero.
    In diesem SpielVorlagen1aufs Tor2Fouls against1Elfmeter1
  • Phil Foden
    EingewechseltPhil FodenManchester City
71.

Doppelwechsel bei den Citizens: Foden kommt für Aguero.

  • Jorginho
    AusgewechseltN'Golo KantéFC ChelseaWechsel bei den Gästen: Jorginho kommt für Kanté.
    In diesem SpielFouls1
  • Jorginho
    EingewechseltJorginhoFC Chelsea
68.

Wechsel bei den Gästen: Jorginho kommt für Kanté.

65. 

Ziyech traf bereits im FA-Cup-Halbfinale gegen City zum entscheidenden 1:0 und sorgt durch seinen Treffer heute dafür, dass die Meisterschafts-Entscheidung aktuell vertragt ist. Gelingt City hier noch der "Lucky Punch" zum Titel?

  • Hakim Ziyech
    TorHakim ZiyechFC ChelseaTOOOR! Da ist der Ausgleich! Rodri verliert im Mittelfeld das Spielgerät, dann geht es schnell. Azpilicueta spielt Ziyech im Zentrum an, der die Kugel aus 16 Metern wiederum trocken und flach im unteren rechten Eck unterbringt! Ausgleich!
    In diesem SpielTore1aufs Tor3Fouls2Abseits1
63.

TOOOR! Da ist der Ausgleich! Rodri verliert im Mittelfeld das Spielgerät, dann geht es schnell. Azpilicueta spielt Ziyech im Zentrum an, der die Kugel aus 16 Metern wiederum trocken und flach im unteren rechten Eck unterbringt! Ausgleich!

61. 

Weiter Chelsea im Vorwärtsgang: Diesmal dribbelt Alsonso gleich drei Gegenspieler aus und legt auf Pulisic ab. Der US-Amerikaner wird von Aké bedrängt, verschafft sich mit einer Körpertäuschung etwas Platz und verzieht anschließend aus 18 Metern knapp.

60. 

Ziyech legt nach einem Einwurf am City-Strafraum auf Reece ab, dessen Schussversuch jedoch geblockt wird.

56. 

Nach den beiden Distanzschüssen ist das Spiel wieder verflacht. Beide Teams neutralisieren sich - wie in Hälfte eins - weitestgehend.

52. 

Aguero zieht aus 25 Metern ab, doch der Schuss landet genau in den Fängen von Mendy. Momente später versucht es Ziyech auf der anderen Seite ebenfalls aus der Distanz, doch auch Ederson packt sicher zu.

50. 

Erste Torannäherung nach Wiederanpfiff: Marcos Alonso findet Werner links im Sechzehner, dem sich Ruben Dias entgegenstellt. Der Deutsche sucht dennoch den Abschluss, trifft aber nur das Außennetz.

46.

Die Teams sind zurück - weiter gehts!

HZ 

Citys Führung geht in Ordnung. Die Hausherren taten mehr fürs Spiel, allerdings dauerte es bis zur 35. Minute ehe Chelsea-Keeper Mendy erstmals eingreifen musste. Kurz vor der Pause drehte der Tabellenführer dann nochmal auf und ging durch Sterling in Führung. Nur Momente später zeigte Schiedsrichter Anthony Taylor - nach Foul von Gilmour an Jesus - auf den Punkt. Aguero scheiterte mit einem frechen Lupfer jedoch an Mendy, der einfach stehen blieb.

  • Kurt Zouma
    AusgewechseltAndreas ChristensenFC ChelseaDanach ist Pause!
  • Kurt Zouma
    EingewechseltKurt ZoumaFC Chelsea
45.+3

Danach ist Pause!

45.+3 

Aguero tritt an und will den Ball lässig in die Mitte chippen, doch Mendy riecht den Braten und bleibt einfach stehen. Der Keeper kann den laschen Versuch ohne Probleme fangen!

45. +1

Es geht Schlag auf Schlag! Gilmour touchiert Jesus von hinten im Strafraum, woraufhin der Brasilianer zu Boden geht - Taylor zeigt auf den Punkt!

  • Raheem Sterling
    TorRaheem SterlingManchester CityTOOOR! City führt! Nach einem langen Ball auf Jesus fliegt Christensen im Duell mit dem Brasilianer am Ball vorbei, sodass der Südamerikaner unbedrängt von rechts ins Zentrum passt und Aguero sucht. Der Argentinier muss eigentlich nur noch einschieben, wählt aber den falschen Fuß und lässt den Pass durchrutschen. Dahinter steht allerdings Sterling, der es besser macht und aus wenigen Metern zur Führung trifft!
    In diesem SpielTore1aufs Tor2Gelbe Karten1Fouls1
44.

TOOOR! City führt! Nach einem langen Ball auf Jesus fliegt Christensen im Duell mit dem Brasilianer am Ball vorbei, sodass der Südamerikaner unbedrängt von rechts ins Zentrum passt und Aguero sucht. Der Argentinier muss eigentlich nur noch einschieben, wählt aber den falschen Fuß und lässt den Pass durchrutschen. Dahinter steht allerdings Sterling, der es besser macht und aus wenigen Metern zur Führung trifft!

42. 

Ederson muss erstmals Eingreifen! Ziyech hat knapp 23 Meter vor dem Tor Raum und Zeit, legt sich das Leder auf den starken Linken und zwingt Ederson zu einer Flugeinlage!

39. 

Citys Offensiv-Motor stottert weiterhin. Diesmal rutscht Mendy eine Flanke von links über den Schlappen und fliegt im hohen Bogen ins Toraus.

37. 

Der Versuch von Sterling war gleichbedeutend mit dem ersten Schuss der Hausherren auf das Tor des Gegners. Diese Statistik unterstreicht abermals Chelseas Defensive Stärke, die sie unter der Woche auch gegen Real Madrid unter Beweis gestellt hatten.

35. 

Auf der Gegenseite will Kanté den ballführenden Sterling an der Strafraumkante stellen, doch irgendwie springt das Leder vom Franzosen im hohen Bogen zurück zum Engländer, der aus 18 Metern per Volley draufhält - Mendy taucht nach rechts ab und packt sicher zu.

33. 

Wieder Werner! Diesmal nimmt der Stürmer Tempo im Mittelfeld auf, wackelt Laporte mit einer Körpertäuschung aus und schlenzt knapp am rechten Pfosten vorbei.

32.

Der Ball zappelt im Netz, doch der Jubel bleibt aus. Werner hatte im Strafraum der Citizens den Fuß in den Schuss von James reingehalten und unhaltbar für Ederson in die Maschen weitergeleitet. Allerdings stand Werner deutlich im Abseits.

28. 

Kurze Zeit später dribbelt sich Werner links am Strafraum gegen Laporte fest und kommt zu Fall, woraufhin der Franzose den Deutschen wohl unabsichtlich auf die Hand tritt. Es geht mit einem Einwurf weiter.

27. 

Sterling hat links am Strafraum den Ball und will den einlaufenden Aguero mit einem Flachpass in Szene setzen, doch das Zuspiel misslingt.

26. 

Immer wieder unterbrechen kleine Fouls im Mittelfeld den Spielfluss. Bisher sieht es optisch nicht nach einem Topspiel aus, wenngleich dies sicherlich auch an der taktischen Ausrichtung der beiden Teams liegt.

24. 

City erarbeitet sich zwei weitere Eckstöße, doch erst klärt Alonso, dann packt Mendy sicher zu.

21. 

Knapp 20 Minuten sind absolviert. City ist zwar besser, auf die großen Torgelegenheiten warten wir aber noch. Das System der Hausherren gleicht heute einem 3-3-3-1-System, auf das sich Chelsea erstmal einstellen musste.

17. 

Die anschließende Ecke kommt von links in die Box, wo Rüdiger Laporte anköpft. Von der Stirn des Franzosen doch fliegt die Kugel knapp vorbei am Chelsea-Gehäuse.

16. 

Mendy zieht von links ins Zentrum, wird gestellt und legt daraufhin in den Rückraum zurück zu Rodri. Der Spanier zieht aus 26 Metern direkt ab, doch der Distanzschuss wird zur Ecke abgeblockt.

14. 

Der anschließende Freistoß von James fliegt aus knapp 22 Metern halbrechter Position in die City-Mauer. Keine Gefahr.

  • Raheem Sterling
    Gelbe KarteRaheem SterlingManchester CitySterling legt sich den Ball etwas weit vor, sodass Werner dazwischen geht. Sterling will sich mit einer Grätsche das Spielgerät zurückholen und trifft Werner mit offener Sohle am Fuß - das ist Dunkelgelb.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1
13.

Sterling legt sich den Ball etwas weit vor, sodass Werner dazwischen geht. Sterling will sich mit einer Grätsche das Spielgerät zurückholen und trifft Werner mit offener Sohle am Fuß - das ist Dunkelgelb.

10. 

Chelsea steht kompakt, macht nach vorne bisher aber noch keine Anstalten. City verzeichnet mehr Ballbesitz, findet bislang aber keine Lücken. Die Schüsse von Mendy und Torres aus der Distanz waren ungefährlich.

8. 

Nächster Versuch der Citizens. Diesmal probiert es Mendy aus halblinker Position, doch der Flachschuss des Franzosen geht deutlich rechts am Tor vorbei.

4. 

Erster Abschluss der Partie: Ferran Torres nimmt auf rechts Tempo auf und wird beim Schuss aus knapp 16 Metern von Rüdiger entscheidend gestört - vorbei.

3. 

Respektvoller und ruhiger Beginn im Etihad. Beide Teams tasten sich ab.

1.

Chelsea stößt an, die Partie läuft!

18:27 

Das Top-Spiel wird von Anthony Taylor geleitet. Die Mannschaften sind mittlerweile auf dem Platz und machen sich bereit für den Anstoß. Die Hausherren tragen die traditionellen himmelblauen Trikots, Chelsea spielt in Dunkelblau. Gleich gehts los!

18:26 

Manchester City: Ederson – Aké, Ruben Dias, Laporte – Ferran Torres, Joao Cancelo, Rodrigo, Mendy, Sterling – Aguero, Gabriel Jesus

18:23 

FC Chelsea: Mendy – Azpilicueta, Christensen, Rüdiger – Kanté - James, Ziyech, Gilmour, Marcos Alonso – Werner, Pulisic

18:23 

Angesichts der bisher nur zwei Niederlagen aus 24 Pflichtspielen unter Tuchel, wird dies keine leichte Aufgabe für die Hausherren werden, die aber zumindest personell aus den Vollen schöpfen können. Auch auf Seiten des Gegners ist die Personal-Lage gut, lediglich Mateo Kovacic fehlt verletzungsbedingt. Kai Havertz und Ilkay Gündogan sitzen – wie andere Stammkräfte auch – vorerst auf der Bank. Wir schauen auf die Formationen!

18:20 

Im FA Cup zeigte die Tuchel-Elf bereits, dass sie City schlagen kann. Im Halbfinale des prestigeträchtigen englischen Pokalwettbewerbs besiegte der FC Chelsea die Citizens mit 1:0 durch das Tor von Hakim Ziyech und zog somit ins Finale ein. Heute könnte sich City für die Halbfinal-Niederlage revanchieren. Ansporn genug, sollte da sein.

18:15 

Thomas Tuchels FC Chelsea könnte den Citizens dabei vorerst einen Strich durch die Rechnung machen. Die Blues blühen seit der Verpflichtung des 47-jährigen Deutschen förmlich auf. Tuchel führte die Londoner aus dem grauen Mittelfeld der Tabelle auf einen CL-Platz und zudem ins Finale des FA Cups sowie ins Finale der Königsklasse – dort wartet der heutige Gegner.

18:10 

Heute hat es die Mannschaft von Pep Guardiola nun selbst in der Hand, eine bisher ganz starke Spielzeit mit dem vorzeitigen Gewinn der Premier League zu krönen. Es wäre nach den Spielzeiten 18/19, 17/18, 13/14, 11/12, 67/68 und 36/37 der siebte Meistertitel der Vereinsgeschichte.

18:05 

Bereits am Sonntag hätte City von der Couch aus den Meistertitel holen können, sofern United sein geplantes Heimspiel gegen den FC Liverpool verloren hätte. Zu diesem Spiel kam es aber erst gar nicht, da Anhänger der Red Devils aus Protest gegen die geplante Super-League-Teilnahme und die Glazer-Familie, denen der Klub gehört, das Stadion gestürmt hatten. Aufgrund des Platzsturms im Vorfeld der Partie wurde die Begegnung schließlich abgesagt bzw. verlegt.

18:00 

Herzlich willkommen zum Knaller aus England! Tabellenführer Manchester City empfängt den Vierten FC Chelsea. Im Falle eines Sieges können sich die Skyblues bereits heute zum Meister krönen. Der Vorsprung auf Stadtrivale Manchester United beträgt 13 Punkte bei noch vier ausstehenden Spielen, wobei Man United noch ein Nachholspiel in der Hinterhand hat. Die Partie aus dem Etihad Stadium begleitet Bennett Doering im Ticker – viel Spaß!