Neben dem Klub aus dem Westen Londons werden auch Schlusslicht Sheffield United und West Bromwich Albion in der kommenden Saison in der zweiten Liga antreten müssen. Aus dieser gelangen Norwich City um den deutschen Teammanager Daniel Farke und dem FC Watford der direkte Wiederaufstieg.
Der FC Brentford, Swansea City, der FC Barnsley und der AFC Bournemouth spielen in den am 17. Mai beginnenden Play-offs den dritten Aufsteiger aus. Nur der Sieger spielt in der nächsten Saison in der reichsten Liga der Welt.
Das könnte Dich auch interessieren: Robben-Comeback bei der EM? Das sagt Bondscoach de Boer
Premier League
Leno bald nur noch die dritte Geige? Arsenal holt neuen Keeper
UPDATE 12/02/2022 UM 13:17 UHR

Längste Titel-Serien in Europas Top-5-Ligen: FC Bayer klettert

Premier League
"Sollte mehr Tore schießen": Rangnick nimmt Ronaldo in die Pflicht
UPDATE 11/02/2022 UM 18:11 UHR
Premier League
"Einige" Spieler und Mitarbeiter betroffen: United mit Corona-Sorgen
UPDATE 13/12/2021 UM 00:19 UHR