Ersten Informationen zufolge werden auf dem neuen Trikot Vereinswappen und Ausrüster Castore grün dargestellt. Der Kragen wird ebenso in grüner Optik angefertigt, an den Ärmeln führen dünne Streifen derselben Farbe entlang. Die Ähnlichkeit zur Ausrüstung der saudischen Nationalmannschaft ist frappierend.
Zwar wurde das Design vonseiten des Vereins noch nicht bestätigt, die Bilder sorgten jedoch vor allem bei den Fans für gemischte Gefühle. Bereits bei der Übernahme durch den saudi-arabischen Staatsfonds PIF im Oktober 2021 wurde eine hitzige Diskussion über die neue Geldquelle von Newcastle United entfacht.
Nach einer Prüfung seitens der Premier League und der Bekundung, dass keine Verbindungen zum Staatsapparat Saudi-Arabiens bestehen, gingen 80 Prozent der Magpies an die Investorengruppe über. Seitdem wurden bereits über 130 Millionen Euro in neue Spieler investiert, die Abstiegszone nur mit allergrößter Mühe verlassen.
Bundesliga
Verwirrung um Lewandowskis Plan - so reagiert Nagelsmann
13/05/2022 AM 10:39
Die Zweifel an der umstrittenen Kooperation blieben jedoch erhalten - und könnten durch den neuen Farbton der Ausrüstung erneut geschürt werden.
Das könnte Dich auch interessieren:Verwirrung um Lewandowskis Plan - so reagiert Nagelsmann

Rose zu Haaland-Abschied: "BVB wird nicht aufhören, Fußball zu spielen"

The Emirates FA Cup
Wembley-Chefkoch Pappert: "Tuchel ist sehr strikt"
13/05/2022 AM 09:32
Bundesliga
Medien: Lewandowski nur noch einmal für den FC Bayern
13/05/2022 AM 05:48