"Ich nehme die Wahl an. Dankeschön. Ich bedanke mich für den Vertrauensvorschuss. Ich werde alles tun, um das Vertrauen zurückzuzahlen", sagte Reisinger.
Die Versammlung in der Konzerthalle Zenith in Freimann, die ursprünglich 22 Tage vorher geplant war, begann wegen des großen Andrangs mit rund einstündiger Verspätung. 1351 stimmberechtigte und 173 nicht stimmberechtigte Mitglieder bedeuteten einen Teilnehmer-Rekord.
Vor allem an der Person des Investors Hasan Ismaik schieden sich in der aufgeheizten Debatte die Geister, aber auch Reisinger sowie dessen Vorgänger Peter Cassalette mussten sich viele unbequeme Fragen gefallen lassen.
Bundesliga
Geheime Fan-Datenbank sorgt für Aufsehen: "Ausmaß ist erschreckend"
19/08/2021 AM 09:19

Zusammenarbeit mit Ismaik bleibt bestehen

In den meisten Fällen ging es um den schwarzen Freitag, der mit der Zwangsversetzung in Liga vier endete. Die Protagnisten schieben sich erneut gegenseitig die Schuld zu. Reisinger sagte aber auch:
Es war nie geplant, eine Zusammenarbeit mit Hasan Ismaik zu beenden oder zu torpedieren. Wir legen Wert darauf, dass wir eine verbandsrechtliche Zusammenarbeit mit Hasan Ismaik haben.
Mit einem eindringlichen Appell schwor dann Geschäftsführer Markis Fauser die Mitglieder wieder auf eine Linie ein. "Ich habe gekämpft, wir haben alle zusammen gekämpft ohne Ende. Lassen Sie uns geschlossen in die Zukunft gehen." Man müsse nicht übereinander sprechen, sondern miteinander.

#TGIM - Die Bundesliga live im Eurosport Player – jetzt für 29,99 Euro
Ab August übertragen wir 45 Bundesligaspiele der Saison 2017/18 live im Eurosport Player. Dazu zählen alle Spiele am Freitagabend, die fünf Partien am Sonntagmittag (13:30 Uhr), fünf Montagabendspiele um 20:30 Uhr sowie der Supercup zwischen Borussia Dortmund und Bayern München und vier Relegationsspiele (Bundesliga/2. Bundesliga und 2. Bundesliga/3. Liga).

DFB-Pokal
1860 behält die Nerven im Elfer-Krimi gegen Darmstadt
06/08/2021 AM 18:44
3. Liga
Wegen "Spacko"-Aussage: Strafe für Mölders steht fest
20/05/2021 AM 14:28