Der 37-Jährige wurde in das auf Infektionskrankheiten spezialisierte römische Krankenhaus Spallanzani gebracht, berichteten italienische Medien. Er liege nicht auf der Intensivstation.
De Rossi war am 31. März vor dem WM-Qualifikationsspiel in Litauen (0:2) positiv getestet worden. Zusammen mit zwei weiteren Mitarbeitern von Mancini musste er mit einem Sonderflug nach Rom gebracht werden.
EURO 2020
Zuschauer bei EURO 2020: UEFA setzt München eine Frist
09/04/2021 AM 16:42
Das könnte Dich auch interessieren: Situation bei Bayern immer prekärer: Jetzt fällt auch Hernández aus
(SID)

Flick verteilt Spitze: "Mannschaft war letztes Jahr besser"

Bundesliga
"Nächste Frage!" Eiszeit auf der Bayern-Pressekonferenz
09/04/2021 AM 12:25
Serie A
Juve will italienischen EM-Helden - Top-Star vor Verlängerung
GESTERN AM 12:07