Der fünfmalige Weltfußballer Ronaldo brachte die Alte Dame, die dem zehnten Scudetto in Folge hinterherjagt, in der 49. Minute zunächst auf Kurs. Dem Tschechen Antonin Barak (77.) gelang allerdings der Ausgleich. Mit nun 46 Punkten bleibt die Mannschaft von Trainer Andrea Pirlo Tabellendritter, neben Inter (53) kann sich aber auch der AC Mailand (49) am Sonntag noch absetzen.
Das könnte Dich auch interessieren: Hausgemachtes Problem beim FC Bayern? Gut, dass Müller wieder da ist
(SID)
Bundesliga
Last-Minute-Wahnsinn! Sörloth schießt RB zum Comeback-Sieg
27/02/2021 AM 19:33

James schießt gegen Ibrahimovic zurück: "Werde nie schweigen"

Ligue 1
Kantersieg beim Schlusslicht: PSG jagt Spitzenreiter Lille
27/02/2021 AM 18:33
La Liga
Dank Dembélé und Messi: Barça gewinnt Topspiel in Sevilla
27/02/2021 AM 15:18