Erst per Elfmeter (7.) und anschließend mit einem platzierten Linksschuss (52.) präsentierte der 39-Jährige seine Abschlussqualitäten erneut eindrucksvoll. In nur acht Liga-Einsätzen kommt Ibrahimovic nun auf zwölf Treffer, nur Cristiano Ronaldo (15) traf öfter.
Die Schlussviertelstunde bestritt Milan in Unterzahl. Alexis Saelemaekers sah nach wiederholtem Foulspiel die Gelb-Rote Karte (75.).
Das könnte Dich auch interessieren: Doppelpack Aubameyang: Arsenal holt Dreier gegen Newcastle
2. Bundesliga
Kantersieg gegen Osnabrück: HSV zurück an der Tabellenspitze
18/01/2021 AM 21:37
(SID)

Nach Kritik am Stürmer: So will Lampard Werner helfen

Bundesliga
Möglicher Corona-Verstoß: Gladbach streicht Torjäger für Bremen
18/01/2021 AM 20:35
Bundesliga
Rassismus-Eklat: DFB ermittelt gegen weiteren Union-Spieler
18/01/2021 AM 20:34