"Die Anzeichen der Krise waren schon vor der Corona-Pandemie zu erkennen. Die Super League war kein Putschversuch, sondern ein Hilferuf", so der Juve-Präsident.
Juventus war neben den spanischen Topklubs Real Madrid und FC Barcelona die treibende Kraft hinter den Plänen einer europäischen Super League, deren Bekanntwerden im April für eine große Welle der Empörung gesorgt hatte. Die Europäische Fußball-Union UEFA hat mittlerweile ein Verfahren gegen die drei "Rädelsführer" eingeleitet.
Das könnte Dich auch interessieren: PSG-Boss Leonardo spricht über Tuchels Champions-League-Triumph
U21-EM
Dritte EM, drittes Finale: Der Erfolg trägt den Namen Kuntz
04/06/2021 AM 11:08
(SID)

"Geile S****": U21-Finalisten völlig losgelöst

Bundesliga
FC Bayern erzielt angeblich Einigung mit Saúl Ñíguez von Atlético
04/06/2021 AM 09:50
Serie A
Juve müht sich zum Sieg - Dybala unter Tränen ausgewechselt
VOR 2 STUNDEN