"Die Serie A braucht Reformen, es gibt diesbezüglich ein starkes Bewusstsein bei allen Vereinen. Die Nachhaltigkeit des Systems ist in Gefahr, und wir müssen ein gesundes System aufbauen", sagte der Liga-Chef.
"Wir haben eine sehr intensive Saison erlebt, die zweite seit Ausbruch der Pandemie, die uns alle auf die Probe gestellt hat. Eine Saison mit über 200 auf das Coronavirus positiv getestete Spieler und Mitarbeiter abzuschließen, das war ein Wunder", sagte Dal Pino.
Das könnte Dich auch interessieren: Neapel patzt: Juventus schafft den Einzug in die Champions League
Premier League
Chelsea trotz Pleite in der Königsklasse - Leicester verpatzt Chance
23/05/2021 AM 17:06
(SID)

"Wie Sex mit meiner Frau": Atlético-Fans feiern Meistertitel

Premier League
Happy End für Klopp: Mané ballert Liverpool in die Champions League
23/05/2021 AM 16:55
Serie A
Juve will italienischen EM-Helden - Top-Star vor Verlängerung
VOR EINEM TAG