SID

Effenberg überrascht mit neuem "Nebenjob"

Effenberg überrascht mit neuem "Nebenjob"
Von Le Buzz

15/10/2019 um 09:02

Buzz

Ex-Nationalspieler Stefan Effenberg hat einen neuen Job bei McDonalds angenommen – wenn auch nur sehr kurzzeitig. Das berichten die "Bild" und die "Westdeutsche Zeitung". Demnach wird der neue Manager des KFC Uerdingen in der dortigen Filiale am Dießemer Bruch eine Autogrammstunde geben. Die Bild schreibt, dass "Effe" zudem auch Burger verkaufen werde.

In der Filiale in Krefeld kann Effenberg auf Tuchfühlung zu den Fans des Ex-Bundesligisten gehen, die Pächter des Burgerladens erhoffen sich durch "Effe" zusätzlichen Zulauf. Das berichtet die Tageszeitung "WZ" aus Düsseldorf.

Die Aktion findet im Rahmen der Neueröffnung der Filiale nach längerer Umbauphase statt.

Erst Anfang der Woche hatte der KFC bekanntgegeben, dass der 51-Jährige als Manager beim Klub anfange.

Zudem ist Effenberg auch weiterhin als Experte in der Talkrunde "Doppelpass" beim Spartensender "Sport1" tätig.

(mit SID)

Video - "Total schön": Klopp schwärmt bei seiner Rückkehr nach Dortmund

00:50