Fußball
The Emirates FA Cup

Derby-Kracher für Liverpool - ManCity mit Losglück zum Auftakt

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Sado Mane - FC Liverpool

Fotocredit: Getty Images

VonEurosport
03/12/2019 Am 07:10 | Update 03/12/2019 Am 07:11

Teammanager Jürgen Klopp und der FC Liverpool bekommen es zum Auftakt des FA Cup mit Lokalrivale FC Everton zu tun. In der dritten Runde des ältesten Pokalwettbewerbs der Welt empfangen die Reds Everton zwischen dem 3. und 6. Januar an der Anfield Road. Titelverteidiger Manchester City um Nationalspieler Ilkay Gündogan empfängt den Viertligisten Port Vale.

Manchester United muss bei den Wolverhampton Wanderers antreten, an denen das Team von Ole Gunnar Solskjaer bei der letzten Austragung im Viertelfinale gescheitert war.

Die Mannschaften aus der Premier League und zweitklassigen Championship steigen erst ab der dritten Runde des FA Cup in den Wettbewerb ein.

Bundesliga

Transfer-Check: Sancho vor Winter-Wechsel nach Liverpool?

02/12/2019 AM 17:16

Das könnte Dich auch interessieren: Hat die Konkurrenz Pep "entschlüsselt"? Die Gründe für den City-Absturz

(SID)

Bundesliga

Lockt der FC Bayern einen Arsenal-Star an die Isar?

VOR 3 STUNDEN
Bundesliga

Darum wäre der FC Liverpool mit Bayern-Star Thiago noch stärker

VOR 9 STUNDEN
Ähnliche Themen
FußballThe Emirates FA CupFC LiverpoolManchester City
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen