• 2. Halbzeit
  • Deutschland U21
  • Rumänien U21
  • Amiri
    90'
  • DahoudKoch
    90'
  • Baluta
    90'
  • Pascanu
    90'
  • Waldschmidt
    90'
  • EggesteinMaier
    89'
  • Pascanu
    88'
  • PuscasPetre
    87'
  • NeuhausNmecha
    79'
  • CicaldauCiobanu
    69'
  • IvanComan
    55'
  • Waldschmidt (P)
    51'
  • Hagi
    51'
  • Tah
    47'
  • 1. Halbzeit
  • Deutschland U21
  • Rumänien U21
  • Puscas
    44'
  • Ivan
    36'
  • Puscas (P)
    26'
  • Baumgartl
    26'
  • Amiri
    21'
Spielbeginn

LIVE
Deutschland U21 - Rumänien U21
U21-EM - 27 Juni 2019

U21-EM - Erleben Sie das Fußball-Spiel zwischen Deutschland U21 und Rumänien U21 im LIVE-Scoring bei Eurosport.de. Das Spiel beginnt am 27 Juni 2019 um 18:00 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Wer wird nach 90 Minuten die Nase vorne haben? Verfolge das Spiel hier im Live-Scoring!

Wer gewinnt das Duell zwischen Deutschland U21 und Rumänien U21?
Umfangreiche Informationen zu Deutschland U21 und Rumänien U21. Mehr Fußball - Termine, Ergebnisse und Ranglisten/Tabelle.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
Ende 

Ich bedanke mich für Euer Interesse und wünsche noch einen schönen Abend. Bis zum nächsten Mal!

Ende 

Die deutsche U21 steht nach 2009 und 2017 zum dritten Mal im EM-Finale. Nach einer durchwachsenen ersten Hälfte drehte Deutschland nach der Pause mächtig auf und verwandelte ein 1:2 dank einer deutlichen Leistungssteigerung noch in einen 4:2-Erfolg.

  • Spielende 2. Halbzeit
90.+6 

Das Spiel ist aus, Deutschland steht im Finale!

  • Nadiem Amiri
    TorNadiem AmiriDeutschland U21TOOOR für Deutschland! Amiri übernimmt den fälligen Freistoß aus 18 Metern und schlenzt den Ball an der Mauer vorbei in die linke Ecke.
90.+4 

TOOOR für Deutschland! Amiri übernimmt den fälligen Freistoß aus 18 Metern und schlenzt den Ball an der Mauer vorbei in die linke Ecke.

90.+3 

Koch kommt erst noch für Dahoud.

  • Alex Pascanu
    Rote KarteAlex PascanuRumänien U21
90.+2 

Rote Karte für Pascanu! Der Rumäne bringt Nmecha im Laufduell als letzter Mann ins Wanken. Obwohl Nmecha danach noch zum Abschluss kommt, gibt es Rot und Freistoß kurz vor der Strafraumkante.

90. 

Fünf Minuten werden nachgespielt.

  • Luca Waldschmidt
    TorLuca WaldschmidtDeutschland U21TOOOR für Deutschland! Waldschmidt übernimmt den Freistoß aus 20 Metern und setzt das Leder an den rechten Innenpfosten. Ein Fuß in der Mauer hatte noch leicht abgefälscht.
90. 

TOOOR für Deutschland! Waldschmidt übernimmt den Freistoß aus 20 Metern und setzt das Leder an den rechten Innenpfosten. Ein Fuß in der Mauer hatte noch leicht abgefälscht.

  • Arne Maier
    AusgewechseltMaximilian EggesteinDeutschland U21Maier ersetzt zuvor noch Eggestein.
  • Arne Maier
    EingewechseltArne MaierDeutschland U21
89. 

Maier ersetzt zuvor noch Eggestein.

  • Alex Pascanu
    Gelbe KarteAlex PascanuRumänien U21
88. 

Nmecha wird vor der Strafraumgrenze von Pascanu per Trikotzupfer gebremst. Freistoß in gefährlicher Position!

  • Adrian Petre
    AusgewechseltGeorge PuscasRumänien U21
  • Adrian Petre
    EingewechseltAdrian PetreRumänien U21
87. 

Puscas macht Platz für Petre.

86. 

Den muss er machen! Einen langen Ball von Tah unterschätzt Pascanu und Nmecha hat freie Bahn. Der Joker legt sich den Ball einmal vor und setzt das Leder aus zwölf Metern in den Himmel von Bologna.

85. 

Baumgartl macht eine egentlich geklärte Szene nochmal heißt, indem er Puscas abschießt. Nübel kann im Sechzeher geraden noch vor dem herpreschenden Stürmer retten.

83. 

Waldschmidt aus acht Metern hat die Führung auf dem Fuß, bringt die abgewehrte Hereingabe von Amiri aber nicht aufs Tor. Es gibt nun immer mehr Räume für die deutsche Mannschaft.

82. 

Dahoud zieht aus 22 Metern zentral vor dem Tor ab, aber der Ball fliegt gute zwei Meter über die Latte.

  • Lukas Nmecha
    AusgewechseltFlorian NeuhausDeutschland U21Nmecha kommt für Neuhaus in die Partie.
  • Lukas Nmecha
    EingewechseltLukas NmechaDeutschland U21
79. 

Nmecha kommt für Neuhaus in die Partie.

77. 

Deutschland schiebt sich den Ball geduldig in den eigenen Reihen zu und wartet auf die Lücke. Rumänien leistet nun kaum noch Gegenwehr.

74. 

Hagi probiert es auf eigene Faust aus 20 Metern - weit drüber.

73. 

Amiris Schuss aus 14 Metern halblinker Position fälscht Celdearu zur Ecke ab. Diese bringt für die DFB-Elf aber nichts ein. Dennoch ist Deutschland weiter klar am Drücker.

71. 

Amiria steckt nach tollem Solo auf Öztunali durch. Der legt von der Grundlinie für Waldschmidt ab, dessen Schlenzer aus zwölf Metern aber etwas missrät.

  • Andrei Ciobanu
    AusgewechseltAlexandru CicaldauRumänien U21
  • Andrei Ciobanu
    EingewechseltAndrei CiobanuRumänien U21
69. 

Zweiter Wechsel bei Rumänien.Ciobanu jetzt neu dabei.

68. 

Schöner Doppelpass zwischen Waldschmidt und Öztunali, aber der Mainzer steht hauchdünn im Abseits.

66. 

Amiri legt für Neuhaus ab, dessen Schuss aus 17 Metern einen Meter links am Tor vorbeirollt.

65. 

Den Rümänen fällt mittlerweile außer langen Bällen nicht mehr viel ein.

62. 

Öztunali schließt etwas überhastet mit links vom rechten Strafraumeck ab. Weit drüber, aber die deutsche Mannschaft übernimmt jetzt immer mehr die Kontrolle.

61. 

Waldschmidt kommt aus halblinker Position aus dem Stand zum Abschluss, aber Manea steht im Weg.

59. 

Neuhaus läuft ungehindert in den Sechzehner und zieht aus relativ spitzem Winkel ab. Deutlich rechts vorbei.

58. 

Waldschmidts Schuss aus 22 Metern fälscht Pascanu mit einem Bein zur Ecke ab. Diese bringt dann nichts ein, weil Baumgartl der Ball etwas über die Stirn rutscht.

  • Florinel Coman
    AusgewechseltAndrei IvanRumänien U21
  • Florinel Coman
    EingewechseltFlorinel ComanRumänien U21
55. 

Erster Wechsel bei Rumänien: Coman ersetzt Ivan.

54. 

Der rumänische Torwart hat sich bei der Aktion leicht verletzt, kann aber wohl weitermachen.

53. 

Dicke Chance zur Führung für Deutschand! Waldschmidt nimmt Amiri links im Strafraum mit und wird direkt wieder bedient. Den Schuss des Freiburgers aus sieben Metern kann Radu aber parieren.

  • Luca Waldschmidt
    ElfmeterLuca WaldschmidtDeutschland U21TOOOR für Deutschland! Waldschmidt tritt an und verseknt rechts unten. Radu war noch dran, kann den Ausgleich aber nicht mehr verhindern.
51. 

TOOOR für Deutschland! Waldschmidt tritt an und verseknt rechts unten. Radu war noch dran, kann den Ausgleich aber nicht mehr verhindern.

  • Ianis Hagi
    Gelbe KarteIanis HagiRumänien U21
50. 

Elfmeter für Deutschland! Dahoud wird an der Strafraumgrenze von Hagi mit einem Trikotzupfer zu Fall gebracht.

  • Jonathan Tah
    Gelbe KarteJonathan TahDeutschland U21Tah vertändelt den Ball an der Mittellinie gegen Puscas und kann sich anschließend nur mit einem Foul helfen. Gelb für den deutschen Kapitän.
47. 

Tah vertändelt den Ball an der Mittellinie gegen Puscas und kann sich anschließend nur mit einem Foul helfen. Gelb für den deutschen Kapitän.

  • 2. Halbzeit
46. 

Weiter geht´s!

Halbzeit 

Rumänien führt nach 45 Minuten verdient mit 2:1 gegen eine oftmals zu passive deutsche Mannschaft. Nach der Führung durch Amiri überließ die DFB-Elf das Leder fast kampflos den Rumänen, die die Partie noch vor der Pause drehten. Bei fast 40 Grad in Bologna wird die Aufholjagd nun zu einer echten Mammutaufgabe.

  • Spielende 1. Halbzeit
45.+6 

Pause.

45.+4 

Nübel verhindert das 1:3! Nach Flanke von Stefan kommt Puscas aus elf Metern zum Kopfball. Nübel fährt reflexartig den Arm aus und lenkt das Leder grandios zur Ecke.

45.+3 

Amiri bekommt den Ball von Öztunali links im Strafraum serviert. Den Schuss blockt Pascanu dann aber entschlossen ab.

45.+2 

Cicaldau probiert es aus 22 Metern, aber sein Versuch fliegt etwa zwei Meter übers Tor.

45. 

Sechs Minuten Nachspielzeit.

45. 

Amiri schlenzt aus 20 Metern halblinker Position aufs Tor, aber zu unplatziert. Radu fängt den Ball sicher.

  • George Puscas
    TorGeorge PuscasRumänien U21
44. 

TOOOR für Rumänien! Mittelstädt schießt Eggestein im Mittelfeld an und dann geht es schnell. Hagi setzt Ivan mit einem langen Ball in Szene. Der Linksaußen flankt punktgenau auf Puscas, der aus acht Metern in die rechte Ecke einköpft.

42. 

Ivan bedient Puscas links im Strafraum, aber Klostermann lässt sich diesmal nicht abkochen.

39. 

Es ist nach wie vor eine ausgeglichene Partie mit sogar leichten Vorteilen für Rumänien. Deutschland zeigt sich zumeist nur bei Kontern gefährlich.

  • Andrei Ivan
    Gelbe KarteAndrei IvanRumänien U21
36. 

Ivan sieht nach Foul an Neuhaus die gelbe Karte.

35. 

Öztunali flankt vom rechten Strafraumrand scharf auf Waldschmidt, der die Kugel aber nicht richtig trifft. Deutlich links vorbei.

34. 

Neuhaus bedient nach einem Konter Waldschmidt am Elfmeterpunkt. Dessen Rechtsschuss blockt Pascanu dann ab.

33. 

Und es brennt gleich wieder im deutschen Strafraum. Klostermann verliert den Ball an Cicaldau, der sofort scharf ins Zentrum passt. Dort fängt Nübel das Leder aufmerksam ab.

32. 

Es gibt die nächste Kühlpause bei 38 Grad in Bologna.

31. 

Cicaldau zieht aus 25 Metern hart ab, aber Nübel ist blitzschnell unten und kann auch den Nachschuss von Ivan zur nächsten Ecke retten. Die bringt dann nichts ein.

30. 

Hagi bedient Puscas links im Strafraum, aber erneut kann Baumgartl zur Ecke retten.

28. 

Ivan tunnelt Klostermann an der Grundlinie und passt flach ins Zentrum. Dort steht Baumgartl parat und bereinigt die Situation.

  • George Puscas
    ElfmeterGeorge PuscasRumänien U21
26. 

TOOOR für Rumänien! Puscas tritt an und trifft flach rechts unten. Nübel ist noch dran, kann das Tor aber nicht mehr verhindert.

  • Timo Baumgartl
    Gelbe KarteTimo BaumgartlDeutschland U21Und so ist es! Elfmeter für Rumänien und Gelb für Baumgartl.
25. 

Und so ist es! Elfmeter für Rumänien und Gelb für Baumgartl.

24. 

Hagi legt im Strafraum für Puscas ab und wird anschließend von Baumgartl abgeräumt. Die Aktion läuft weiter und Puscas setzt das Leder an den rechten Pfosten. Der Schiedsrichter sieht sich die Szene aber nochmal an der Seitenlinie an. Das riecht nach Elfmeter...

23. 

Manea flankt an den langen Pfosten, wo Klostermann aber aufmerksam vor Puscas klärt.

  • Nadiem Amiri
    TorNadiem AmiriDeutschland U21TOOOR für Deutschland! Amiri bringt Deutschland in Führung. Aus der eigenen Hälfte läuft der Hoffenheimer in hohem Tempo bis zum Strafraum und zieht flach aus 17 Metern ab. Der Ball schlägt unerreichbar für Radu links im Tor ein.
21. 

TOOOR für Deutschland! Amiri bringt Deutschland in Führung. Aus der eigenen Hälfte läuft der Hoffenheimer in hohem Tempo bis zum Strafraum und zieht flach aus 17 Metern ab. Der Ball schlägt unerreichbar für Radu links im Tor ein.

20. 

Außenspieler Ivan ist angeschlagen und setzt sich auf den Boden. Ivan probiert es aber nochmal.

19. 

Öztunali kommt mit links aus der rechten Strafraumhälfte zum Abschluss. Radu packt im kurzen Eck sicher zu.

16. 

Es gibt die erste kurze Kühlpause von etwa 90 Sekunden.

15. 

Waldschmidt treibt das Leder über 40 Meter bis an den rumänische Sechzehner. Dann wartet der Freiburger aber etwas zu lange mit dem Abschluss und Neceldearu blockt den Schussversuch aus 17 Metern ab.

12. 

Eine Ecke von Hagi landet auf dem Kopf von Pascanu, aber mit Puscas steht der eigene Mann am Fünfer im Weg.

11. 

Der Respekt voreinander ist beiden Teams deutlich anzusehen, ins Risiko möchte hier noch keiner so wirklich gehen.

8. 

Öztunali nimmt den hinterlaufenden Klostermann im Strafraum mit und bekommt das Leder direkt wieder serviert. Pascanu steht im Weg und blockt den Schuss aus 13 Metern mit dem Schienbein ab.

6. 

Manea flankt vom rechten Flügel vors Tor, aber Nübel ist vor Puscas am Ball und pflückt das Leder aus der Luft.

4. 

Deutschland hat den ersten Ansatz eines Konters, aber Öztunali verliert den Ball im Mittelfeld an Cicaldau.

3. 

Die deutsche Mannschaft lässt es erstmal ruhig angehen und passt den Ball viel durch die eigenen Reihen.

  • 1. Halbzeit
1. 

Der Ball rollt in Bologna!

Info 

Nach 2009 und 2017 könnten die DFB-Junioren zum dritten Mal ins Finale einer U21-EM einziehen.

Info 

Eine entscheidende Rolle in Bologna werden heute auch die Temperaturen spielen. Aktuell zeigt das Thermometer satte 38 Grad im Schatten an. Die UEFA hat diesbezüglich auch reagiert und zwei Trinkpausen nach 25 und nach 70 Minuten angeordnet.

Info 

"Wir haben sehr großen Respekt vor dieser Aufgabe. Rumänien spielt sehr unorthodox und unternimmt alles, um den Gegner aus dem Konzept zu bringen.", warnte Kuntz im Vorfeld der Partie.

Info 

Im Vergleich zum letzten Gruppenspiel wechselt Trainer Kuntz auf zwei Positionen. Mittelstädt ersetzt den gelbgesperrten Henrichs, Amiri den angeschlagenen Richter.

Info 

Die Aufstellung von Rumänien:

Radu - Manea, Nedelcearu, Pascanu, Stefan - Baluta, Cicaldau, Man, Hagi, Ivan - Puscas

Info 

Die Aufstellung von Deutschland:

Nübel - Klostermann, Tah, Baumgartl, Mittelstädt - M. Eggestein, Neuhaus, Dahoud - Öztunali, Waldschmidt, Amiri

Info 

Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker bei Eurosport. Im Halbfinale der U21-Europameisterschaft trifft die DFB-Elf von Trainer Stefan Kuntz auf Rumänien. Martin Lehmann begleitet das Spiel live für Euch im Ticker. Viel Spaß!